1. Startseite
  2. Politik

Söder statt Laschet als Kanzlerkandidat? Das sagen CDU-Politiker

Erstellt:

Kommentare

Ein Foto von Armin Laschet vom 30. März 2020 bei einem Pressetermin.
CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet steht in der Kritik. © Henning Kaiser/dpa

Die Serie von niederschmetternden Umfragen für Armin Laschet reißt nicht ab: 70 Prozent der Unions-Unterstützer sind inzwischen für einen Wechsel des Kanzlerkandidaten.

Fulda - Neuer Umfrage-Schock für Armin Laschet vor der Bundestagswahl: Laut einer repräsentativen Erhebung des Berliner Meinungsforschungsinstituts Civey sprechen sich 70 Prozent der Unterstützer von CDU und CSU dafür aus, den Unionskanzlerkandidaten Armin Laschet durch CSU-Chef Markus Söder zu ersetzen.
Was CDU-Politiker zur Debatte um den Kanzlerkandidaten sagen, verrät fuldaerzeitung.de* hier.

In der Unionsspitze wird allerdings ausgeschlossen, dass Laschet sich noch zurückziehen und Söder die Kanzlerkandidatur überlassen könnte. CDU-Politiker in Berlin zeigten sich angesichts der neuen miserablen Umfrageergebnisse kämpferisch. Söder statt Laschet? Auch in der CDU-Hochburg Osthessen winken führende Politiker ab. Ein Wechsel sei ausgeschlossen. *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare