20. September 1968

Razzia im "Heidi Loves You"-Shop

Heidis heiße Liebe ist kaltgestellt. Polizei und Ordnungsbehörde haben den "Heidi Loves You"-Shop in der Bockenheimer Landstraße geschlossen. Am Abend war

Heidis heiße Liebe ist kaltgestellt. Polizei und Ordnungsbehörde haben den "Heidi Loves You"-Shop in der Bockenheimer Landstraße geschlossen. Am Abend war die Polizei mit einem richterlichen Durchsuchungsbeschluss in dem Kellerlokal angetreten. Bei der Razzia stellten die Beamten geringe Mengen Haschisch und eine Wasserpfeife sicher.

Der "Heidi Loves You"-Shop ist ein beliebter Treffpunkt von Hippies und gegen die Welt der Erwachsenen protestierenden Jugendlichen. Bei der Razzia nahm die Polizei 35 Personen fest, 26 von ihnen kamen nach Überprüfung der Personalien wieder frei. Fünf Gäste wurden wegen Landstreicherei festgenommen.

Die Schließung des Lokals begründeten die Behörden damit, dass in dem ohne Konzession Alkohol ausgeschenkt wurde und die sanitären Einrichtungen "unzureichend" seien. ral

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare