+
Was ist denn nun mit der Waffenruhe? Scharfschützen des ukrainischen „Donbas“-Bataillons observieren den Gegner.

Ukraine-Konflikt

Krieg im Kopf

  • schließen

Weder die Soldaten an der Front noch europäische Politiker oder Nato-Diplomaten trauen den angekündigten Gesprächen zwischen Moskau und Kiew. Die Ukraine-Krise bricht nun auch alte Konflikte zwischen Ost und West auf.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion