Proteste in Chile: Längst geht es nicht mehr um erhöhte Fahrpreise

„Chile ist erwacht“

Proteste in Chile: Längst geht es nicht mehr um erhöhte Fahrpreise

Die Proteste gegen die konservative Regierung in Santiago haben das ganze Land erfasst. Längst geht es um mehr als erhöhte Fahrpreise.
Proteste in Chile: Längst geht es nicht mehr um erhöhte Fahrpreise

Top-Meldungen

Spenden für Syrien 

Martin Sonneborn provoziert Erdoğan mit „Migrationswaffe“
Martin Sonneborn provoziert Erdoğan mit „Migrationswaffe“

Buchmesse Frankfurt

Kubitschek greift Journalisten an - und die Polizei unterstützt ihn …
Kubitschek greift Journalisten an - und die Polizei unterstützt ihn dabei

Mick Mulvaney

Donald Trumps Stabschef gerät bei Fox News unter die Räder
Donald Trumps Stabschef gerät bei Fox News unter die Räder

Wahl

Die Schweiz wählt: Erfolg für die Grünen, Verluste bei den …
Die Schweiz wählt: Erfolg für die Grünen, Verluste bei den Rechtspopulisten

Brexit

Keine schnelle Entscheidung: Unterhaus-Präsident John Bercow bremst den Brexit

Unterhaus-Präsident John Bercow versiebt Premier Boris Johnson am Montag die schnelle Entscheidung für den harten EU-Austritt. Wie auch für den ganz harten.
Keine schnelle Entscheidung: Unterhaus-Präsident John Bercow bremst den Brexit

Wahl in Thüringen

Wahl in Thüringen: „Die Unruhe im Land ist deutlich spürbar“

Wahl in Thüringen: „Die Unruhe im Land ist deutlich spürbar“

Linkspartei

Thüringen-Wahl: Bodo Ramelow, der linke Pragmatiker
Thüringen-Wahl: Bodo Ramelow, der linke Pragmatiker

Sklaverei

Amerikas Ursünde

Ohne die Sklaven wären die USA nicht so groß und mächtig, wie sie heute sind – sagen Aktivisten und fordern eine Entschädigung für das Leid.
Amerikas Ursünde

Gefährderinnen

„Gefährder“: „Das terroristische Kerngeschäft ist Männersache“

Unter den „Gefährdern“, die vom Bundeskriminalamt erfasst werden, machen Frauen nur einen Bruchteil aus.
„Gefährder“: „Das terroristische Kerngeschäft ist Männersache“

Nordsyrien

Nordsyrien: Plünderungen in Ras al-Ain

Nordsyrien: Plünderungen in Ras al-Ain

Buchmesse Frankfurt

Kubitschek greift Journalisten an - und die Polizei unterstützt ihn dabei

Der Rechtsextreme Götz Kubitschek greift auf der Frankfurter Buchmesse Journalisten an. Die Polizei schreitet ein - und hilft den Rechten. Ein …
Kubitschek greift Journalisten an - und die Polizei unterstützt ihn dabei

Groko

Groko -Halbzeit: Bilanz und Wünsche für die Zukunft

Die Groko zieht demnächst Halbzeitbilanz. Dann wollen Union und SPD auch zeigen, warum die Groko weitermachen sollte.
Groko -Halbzeit: Bilanz und Wünsche für die Zukunft

Brexit am 31. Oktober

Entscheidung im Unterhaus: Britisches Parlament darf nicht über Brexit-Deal abstimmen

Die britische Regierung hätte im Unterhaus heute gerne erneut über Johnsons Brexit-Deal abstimmen lassen. Doch das lässt Parlamentssprecher John …
Entscheidung im Unterhaus: Britisches Parlament darf nicht über Brexit-Deal abstimmen

Spenden für Syrien 

Martin Sonneborn provoziert Erdoğan mit „Migrationswaffe“

Martin Sonneborn provoziert Erdoğan mit „Migrationswaffe“

Premier Trudeau muss zittern

Liberal oder konservativ? Kanada-Wahl könnte knapp ausgehen

Es war ein hitziger Wahlkampf, in dem Premier Trudeau sich immer wieder entschuldigte und sein Herausforderer ihn als "Betrüger" beschimpfte. Nun …
Liberal oder konservativ? Kanada-Wahl könnte knapp ausgehen

Präsident: "Sind im Krieg"

Elf Tote bei Protesten und Plünderungen in Chile

Eine Oase im unruhigen Lateinamerika - so beschrieb Chiles Präsident Piñera noch vor kurzem sein Land. Nach Protesten und Plünderungen spricht er …
Elf Tote bei Protesten und Plünderungen in Chile

Keine absolute Mehrheit

Bolivien vor Stichwahl zwischen Morales und Mesa

Boliviens Staatschef Morales strebt eine vierte Amtsperiode an. Doch für Jubel ist es noch zu früh. Er verfehlt die absolute Mehrheit. Sein Rivale …
Bolivien vor Stichwahl zwischen Morales und Mesa

Fotostrecke

Jacques Chirac: Auf der Weltbühne zu Hause

Jacques Chirac: Auf der Weltbühne zu Hause

Fotostrecke: Regenwälder in Gefahr

Fotostrecke: Regenwälder in Gefahr