Herzkönig in Höchst

28.März 1968 Barnard lässt Jugend kollabieren

Das Herz hunderter Jugendlicher rast. Alle drängen zur Bühne der Jahrhunderthalle, wo die 26 Sieger beim Bundesentscheid von Jugend forscht, von Stern-Chefredakteur Henry Nannen ausgezeichnet werden sollen. Aber das interessiert niemanden, denn er ist eigens aus Kapstadt eingeflogen: Herzchirurg Professor Christiaan Barnard. Nach seiner spektakulären Herztransplantation absoluter Medienstar. Alle wollen Autogramme, bis Henry Nannen der Menge den Star entreißt: "Darf ich bitten, die Veranstaltung jetzt nicht zu schmeißen!" ana

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion