1. Startseite
  2. Politik

Die WHO in Bildern

Erstellt:

Von: Monika Gemmer

Kommentare

Die Weltgesundheitsorganisation WHO feiert am 7. April 2023 ihr 75-jähriges Bestehen.

Polen, 1948: WHO schickt Chirurgen zum Wissensaustauch.	dpa
1 / 12Bilder aus der Geschichte der Weltgesundheitsorganisation der Vereinten Nationen: 1948 schickt die WHO schickt Chirurgen zum Wissensaustauch nach Polen. © dpa
Der Hauptsitz in Genf entsteht in den 1960er Jahren.	dpa
2 / 12Der Hauptsitz der WHO in Genf entsteht in den 1960er Jahren. ©  Paul Almasy/dpa
Mittlerweile hat sich der Gebäudekomplex vergrößert.	AFP
3 / 12Mittlerweile hat sich der Gebäudekomplex vergrößert. © afp
Bis Anfang 1987 war Rauchen im Hauptsitz noch erlaubt.	dpa
4 / 12Bis Anfang 1987 war Rauchen im Hauptsitz noch erlaubt. © dpa
Den Weltnichtrauchertag begeht die WHO ebenfalls seit 1987.
5 / 12Den Weltnichtrauchertag begeht die WHO ebenfalls seit 1987. © afp
Den Welt-Aids-Tag gibt es seit 1988, immer am 1. Dezember.
6 / 12Den Welt-Aids-Tag gibt es seit 1988, immer am 1. Dezember. © afp
Ein Ziel der WHO ist auch mehr Bewusstsein für Ebola.
7 / 12Ein Ziel der WHO ist auch mehr Bewusstsein für Ebola. © afp
Peru: Impfen gegen Cholera, 1992. 	afp
8 / 12Peru: Impfen gegen Cholera, 1992. © afp
Pakistan: Polio-Impfstoff während eines Ausbruchs 2014.	afp
9 / 12Pakistan: Polio-Impfstoff während eines Ausbruchs 2014. © afp
Die Corona-Pandemie erfordert Covid-19-Impfstoffe weltweit.	afp
10 / 12Die Corona-Pandemie erfordert Covid-19-Impfstoffe weltweit. © afp
Nach dem Erdbeben 2023: WHO-Chef Tedros in Syrien.	afp
11 / 12Nach dem Erdbeben 2023: WHO-Chef Tedros in Syrien. © afp
Seit 2017 leitet Tedros die Organisation.
12 / 12Seit 2017 leitet Tedros die Organisation. © afp

Auch interessant

Kommentare