1. Startseite
  2. Politik

Erhöhung der Krankenkassenbeiträge: Ursache liegt in Struktur des Gesundheitssystems

Erstellt:

Kommentare

Gesundheitsminister Karl Lauterbach plant, die Krankenkassenbeiträge auf ein Rekordhoch zu erhöhen. Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) wundert das nicht.

Im nächsten Jahr sollen die Krankenkassenbeiträge um 0,3 Prozentpunkte steigen und erreichen damit ein Rekordniveau. Sie erhöhen sich damit stärker als noch vor einer Woche geplant. Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) verwundert das jedoch nicht, denn der Fehler liege in der Struktur des deutschen Gesundheitssystems, erzählt Marcel Weigand, der Leiter für Kooperationen und digitale Transformation bei der UPD.
BuzzFeed.de fragt ihn, was die Struktur des deutschen Gesundheitssystems mit den Krankenkassenbeiträgen zu tun hat.

Auch interessant

Kommentare