1. Startseite
  2. Politik

Ennahda bestimmt neuen Regierungschef

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ali Larayedh (links) soll Nachfolger des zurückgetretenen Regierungschefs Hamadi Jebali (re.) werden.
Ali Larayedh (links) soll Nachfolger des zurückgetretenen Regierungschefs Hamadi Jebali (re.) werden. © AFP

Die machthabende Ennahda-Partei in Tunesien will Innenminister Larayedh zum neuen Regierungschef machen.

Die machthabende Ennahda-Partei in Tunesien will Innenminister Larayedh zum neuen Regierungschef machen.

Die tunesische Ennahda-Partei hat Innenminister Ali Larayedh als zukünftigen Regierungschef aufgestellt. Parteichef Rached Ghannouchi werde den Vorschlag im Laufe des Tages Präsident Moncef Marzouki unterbreiten, teilte die Ennahda am Freitag in Tunis mit.

Der bisherige Regierungschef Hamadi Jebali war Anfang der Woche zurückgetreten, weil er mit seinem Vorschlag einer Expertenregierung scheiterte.

Mit dem Plan für eine Kabinettsumbildung hatte Jebali auf die Ermordung des Oppositionspolitikers Chokri Belaïd vor eineinhalb Wochen reagiert. Nach der Bluttat hatte es in Tunesien Massenproteste von Regierungsgegnern gegeben. (afp/fle)

Auch interessant

Kommentare