1. Startseite
  2. Politik

Aus für 2G im NRW-Handel? Ministerium prüft Corona-Regel

Erstellt:

Kommentare

Coronavirus - Hessen lockert Corona-Regeln
Das Land Hessen lockert von Montag (07.02.2022) an seine Corona-Regeln. Wird NRW nachziehen? (Symbolbild) © Frank Rumpenhorst/dpa

Kommt mit der neuen Corona-Schutzverordnung das Aus für die 2G-Regel im NRW-Einzelhandel? Das Ministerium prüft. Andere Bundesländer haben Fakten geschaffen.

Hamm - Die Corona-Schutzverordnung von Nordrhein-Westfalen* läuft am Mittwoch (9. Februar) aus. Wird sie einfach bis zum Corona*-Gipfel von Bund und Ländern eine Woche später verlängert? Oder gibt es Überraschungen? NRW könnte anderen Bundesländern folgen und in einem wichtigen Bereich die Corona-Regeln lockern, weiß wa.de*.

Obwohl die Corona-Inzidenz in NRW wegen der Omikron-Variante immer neue Höchstmarken erreicht, werden die Rufe nach Lockerungen lauter - und zwar bereits vor der Ministerpräsidenten-Konferenz mit Bundeskanzler Olaf Scholz am 16. Februar, berichtet wa.de*. Besonders eine Einschränkung ist vielen ein Dorn im Auge. *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare