Ressortarchiv: Politik

Kanzlerkandidat: Guttenberg hält Söder und AKK nicht für fähig - und nennt seinen Favoriten

„Politisches Geschwurbel“

Kanzlerkandidat: Guttenberg hält Söder und AKK nicht für fähig - und nennt seinen Favoriten

Der ehemalige Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg sieht in Annegret Kramp-Karrenbauer und Markus Söder keine geeigneten Kanzlerkandidaten.
Kanzlerkandidat: Guttenberg hält Söder und AKK nicht für fähig - und nennt seinen Favoriten
ZDF-„heute journal“: Moderator erzählt Putin-Witz und empört Zuschauer - „Geht es noch ...“

„Putin und Medwedew ...“

ZDF-„heute journal“: Moderator erzählt Putin-Witz und empört Zuschauer - „Geht es noch...“

Das „heute journal“ vom 15. Januar drehte sich eigentlich in einem Beitrag um die Moskauer Machtspiele, doch Christian Sievers schoss mit einem Putin-Witz den Vogel ab.
ZDF-„heute journal“: Moderator erzählt Putin-Witz und empört Zuschauer - „Geht es noch ...“
Mann bewirbt sich für Job - und erhält „schlimmste Absage, die man sich vorstellen kann“

Selbst Dunja Hayali entsetzt

Mann bewirbt sich für Job - und erhält „schlimmste Absage, die man sich vorstellen kann“

Ein Student bewirbt sich bei einem Architekturbüro. Die Nachricht, die er dann erhält, schockiert viele und löst im Internet einen Shitstorm aus.
Mann bewirbt sich für Job - und erhält „schlimmste Absage, die man sich vorstellen kann“
„Unmittelbare Gefahr für das Land“: Neue Enthüllungen über Trump

Ex-Weggefährten packen in Buch aus

„Unmittelbare Gefahr für das Land“: Neue Enthüllungen über Trump

Donald Trump sorgt mit vielen Entscheidungen für Verwunderung auf der Welt. Was sich der US-Präsident hinter den Kulissen leistet, offenbart nun ein neues Enthüllungsbuch.
„Unmittelbare Gefahr für das Land“: Neue Enthüllungen über Trump
Impeachment-Prozess: Demokraten mit WhatsApp-Material gegen Trump - „Er wusste genau...“

Schwere Vorwürfe gegen den Präsidenten

Impeachment-Prozess: Demokraten mit WhatsApp-Material gegen Trump - „Er wusste genau...“

Das Impeachment-Verfahren gegen Donald Trump hat begonnen. Jetzt spielt ein Geschäftspartner von Trumps Anwalt eine immer größere Rolle.
Impeachment-Prozess: Demokraten mit WhatsApp-Material gegen Trump - „Er wusste genau...“
UN-Libyenbeauftragter fordert Abzug ausländischer Kämpfer

Vor Gipfel in Berlin

UN-Libyenbeauftragter fordert Abzug ausländischer Kämpfer

Seit Jahren versinkt Libyen in Gewalt. Die Kämpfe werden inzwischen auch von ausländischen Mächten wie den Vereinigten Arabischen Emiraten und der Türkei am Köcheln gehalten. Ein Gipfel in Berlin …
UN-Libyenbeauftragter fordert Abzug ausländischer Kämpfer
Libyen-Konferenz in Berlin: Ministerpräsident Sarradsch und General Haftar nehmen teil

Libyen

Libyen-Konferenz in Berlin: Ministerpräsident Sarradsch und General Haftar nehmen teil

Der Gipfel in Berlin soll Fortschritte zu einer Friedenslösung im libyschen Bürgerkrieg bringen.
Libyen-Konferenz in Berlin: Ministerpräsident Sarradsch und General Haftar nehmen teil
Brexit: Britischer Minister contra EU - „Wird keine Angleichung geben“

EU-Austritt am 31. Januar geplant

Brexit: Britischer Minister contra EU - „Wird keine Angleichung geben“

Das britische Unterhaus hat Anfang Januar über das Brexit-Abkommen entscheiden. Der Entwurf muss aber noch durch das Oberhaus. Derweil bereitet sich die Regierung auf die Zukunft vor.
Brexit: Britischer Minister contra EU - „Wird keine Angleichung geben“
AKK: Noch keine Festlegung auf Art der Wahlrechtsreform

Veto aus Bayern

AKK: Noch keine Festlegung auf Art der Wahlrechtsreform

Der Bundestag platzt aus allen Nähten. 709 Abgeordnete sitzen mittlerweile im deutschen Parlament. Nun berät die CDU-Spitze über die festgefahrene Reform des Wahlrechts - doch das löst Unruhe bei der …
AKK: Noch keine Festlegung auf Art der Wahlrechtsreform
Kampf gegen Antisemitismus und Islamophobie: Eine Insel der Toleranz in Neukölln

Shalom Rollberg

Kampf gegen Antisemitismus und Islamophobie: Eine Insel der Toleranz in Neukölln

Shalom Rollberg steht für Freundschaft und Respekt zwischen Juden und Migrantenkindern in einem Problemkiez in Berlin. Ein Projekt gegen Antisemitismus, das auch andernorts Schule machen könnte.
Kampf gegen Antisemitismus und Islamophobie: Eine Insel der Toleranz in Neukölln
Will er Seehofer absägen? Laschet wettert über Söder-Manöver

CSU-Paukenschlag bahnt sich an 

Will er Seehofer absägen? Laschet wettert über Söder-Manöver

Auf Worte könnten nun Taten folgen: Markus Söder macht Druck - zwei CSU-Größen dürften womöglich bald ihre Posten in Berlin verlieren.
Will er Seehofer absägen? Laschet wettert über Söder-Manöver
Ärger um rechtsextreme Symbole auf Nürnberger Bauern-Demo

Plakate mit eisernen Kreuzen

Ärger um rechtsextreme Symbole auf Nürnberger Bauern-Demo

Tausende Landwirte demonstrierten am Freitag in Nürnberg gegen Vorwürfe, sie seien für Umweltverschmutzung und Klimawandel verantwortlich. Doch einige Teilnehmer versuchten wohl, den Protest noch für …
Ärger um rechtsextreme Symbole auf Nürnberger Bauern-Demo
Trump lässt sich von Clinton-Ermittler Starr verteidigen

Neues belastendes Material

Trump lässt sich von Clinton-Ermittler Starr verteidigen

Das Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump hat begonnen. Nun verkündet das Weiße Haus, wer den US-Präsidenten verteidigen wird - ein Name ist noch aus dem letzten Impeachment bekannt. Die …
Trump lässt sich von Clinton-Ermittler Starr verteidigen
EU kürzt Beitrittshilfen für Türkei

Wegen Gasstreit und Syrien

EU kürzt Beitrittshilfen für Türkei

Die Türkei ist offiziell immer noch EU-Beitrittskandidat - doch herrscht seit Jahren Entfremdung zwischen Brüssel und Ankara. Von den üblichen Milliardenhilfen zur Heranführung an die Union fließt …
EU kürzt Beitrittshilfen für Türkei
„Hat nichts mit Bauernprotesten zu tun“: Nazi-Symbole auf Traktor-Demo - auch Klöckner empört

Rechte Parolen auf Groß-Demo

„Hat nichts mit Bauernprotesten zu tun“: Nazi-Symbole auf Traktor-Demo - auch Klöckner empört

Tausende Bauern demonstrierten in Bayern unter anderem gegen Vorwürfe, sie seien für den Klimawandel verantwortlich - und einige wollten den Protest dabei wohl für rechte Parolen missbrauchen.
„Hat nichts mit Bauernprotesten zu tun“: Nazi-Symbole auf Traktor-Demo - auch Klöckner empört
„Rente sichert nur das Überleben“ - Wie junge Menschen Altersarmut verhindern können

Interview mit Finanzexperte Tenhagen

„Rente sichert nur das Überleben“ - Wie junge Menschen Altersarmut verhindern können

Im Interview beantwortet der Finanzexperte Hermann-Josef Tenhagen einige Fragen zu Themen der Altersvorsorge. Er erläutert, was junge Menschen zwischen 20 und 30 dafür tun können.
„Rente sichert nur das Überleben“ - Wie junge Menschen Altersarmut verhindern können
Seehofer: 5G-Netz ohne Huawei kurzfristig wohl nicht machbar

Chinesischer Telekomausrüster

Seehofer: 5G-Netz ohne Huawei kurzfristig wohl nicht machbar

Ohne Huawei geht's wohl nicht, meint der Innenminister. Horst Seehofer fürchtet beim Ausschluss des chinesischen Telekomausrüsters Huawei vom 5G-Ausbau in Deutschland jahrelange Verzögerungen.
Seehofer: 5G-Netz ohne Huawei kurzfristig wohl nicht machbar
SPD-Chef fordert perspektivisch Ausweitung der Grundrente

Finanzierung aus Steuermitteln

SPD-Chef fordert perspektivisch Ausweitung der Grundrente

Mühsam hatte die Koalition sich auf einen Kompromiss zur Grundrente verständigt. Doch ein Entwurf aus dem Arbeitsministerium sorgt für neuen Streit. Der SPD-Chef macht derweil klar, dass er …
SPD-Chef fordert perspektivisch Ausweitung der Grundrente
Bimmeln für den Brexit: Streit um Big Ben weitet sich aus

Kosten von fast 600.000 Euro

Bimmeln für den Brexit: Streit um Big Ben weitet sich aus

Ober-Brexiteer Nigel Farage fürchtet eine internationale Blamage, wenn Big Ben zum Brexit nicht läutet. Premierminister Boris Johnson will hingegen die Wunden der Spaltung heilen.
Bimmeln für den Brexit: Streit um Big Ben weitet sich aus
Aus Türkei abgeschobene Frau in Frankfurt festgenommen

Terrorverdacht

Aus Türkei abgeschobene Frau in Frankfurt festgenommen

Seit Wochen schiebt die Türkei Menschen mit angeblichen Verbindungen zu Terrororganisationen in ihre Heimatländer ab. Am Freitagabend landet eine mutmaßliche IS-Anhängerin mit drei Kindern in …
Aus Türkei abgeschobene Frau in Frankfurt festgenommen
Scharfe Hartz-IV-Sanktionen bei jedem fünften Betroffenen

Linke beharrt auf Abschaffung

Scharfe Hartz-IV-Sanktionen bei jedem fünften Betroffenen

Berlin (dpa) - Rund jeder fünfte Hartz-IV-Empfänger, dem das Jobcenter Leistungen kürzt, muss dabei Einbußen in Höhe von einem Drittel oder mehr des Hartz-IV-Regelsatzes hinnehmen.
Scharfe Hartz-IV-Sanktionen bei jedem fünften Betroffenen
Braune Wurzeln stören nicht mehr: Rechte Front in Schweden auf dem Vormarsch

Skandinavien

Braune Wurzeln stören nicht mehr: Rechte Front in Schweden auf dem Vormarsch

In Schweden machen sich Konservative und Christdemokraten mit den rechten Schwedendemokraten gemein und fordern Neuwahlen.
Braune Wurzeln stören nicht mehr: Rechte Front in Schweden auf dem Vormarsch
Trump will mehr frittiertes Essen in Schul-Kantinen - Gezielter Obama-Seitenhieb an speziellem Tag?

Ernährungsexperten sind alarmiert

Trump will mehr frittiertes Essen in Schul-Kantinen - Gezielter Obama-Seitenhieb an speziellem Tag?

Gemüse? Für viele Kinder nicht die erste Wahl. Die Regierung von US-Präsident Donald Trump hat jetzt Ideen, wie man es „appetitlich“ macht.
Trump will mehr frittiertes Essen in Schul-Kantinen - Gezielter Obama-Seitenhieb an speziellem Tag?
Massenschlägerei: Arabische Großfamilien gehen nach Urteil aufeinander los

Polizei greift durch

Massenschlägerei: Arabische Großfamilien gehen nach Urteil aufeinander los

In Essen ist es während einer Urteilsverkündung zu einer gewaltsamen Situation gekommen. Zwei verfeindete arabische Großfamilien gingen aufeinander los. 
Massenschlägerei: Arabische Großfamilien gehen nach Urteil aufeinander los
Auswärtiges Amt empört mit Tweet - „Es ist nicht lustig, darüber zu scherzen“

Visa-Prozess

Auswärtiges Amt empört mit Tweet - „Es ist nicht lustig, darüber zu scherzen“

Die Bundesregierung witzelt auf Twitter über den Visa-Prozess - und das geht krachend nach hinten los. Eilig schiebt das Auswärtige Amt eine Erklärung nach.
Auswärtiges Amt empört mit Tweet - „Es ist nicht lustig, darüber zu scherzen“