Ressortarchiv: Politik

Das Unsichtbare sichtbar machen: Der Equal Care Day rückt die Sorgearbeit ins Zentrum

Equal Care Day

Das Unsichtbare sichtbar machen: Der Equal Care Day rückt die Sorgearbeit ins Zentrum

Von Wäsche waschen bis Windeln wechseln: Die Care-Arbeit wird noch immer hauptsächlich von Frauen geleistet. Ein bundesweiter Aktionstag lenkt die Aufmerksamkeit auf diese Ungerechtigkeit. 
Das Unsichtbare sichtbar machen: Der Equal Care Day rückt die Sorgearbeit ins Zentrum
USA und Taliban unterzeichnen Abkommen über Wege zum Frieden

Abzug der US-Truppen

USA und Taliban unterzeichnen Abkommen über Wege zum Frieden

Die Vereinbarung zwischen den USA und den Taliban soll ein bedeutender Schritt in Richtung Aussöhnung in Afghanistan sein. Sollte es tatsächlich halten, könnten die ausländischen Truppen schon im …
USA und Taliban unterzeichnen Abkommen über Wege zum Frieden
Krise in Syrien: EU-Grenze zur Türkei wird zum Brennpunkt

Erdogan befielt Angriffe

Krise in Syrien: EU-Grenze zur Türkei wird zum Brennpunkt

Die Türkei greift laut Erdogan zahlreiche Ziele in Syrien an und lässt Tausende Migranten in Richtung EU passieren. Griechenland will illegale Übertritte verhindern und beantragt eine Sondersitzung …
Krise in Syrien: EU-Grenze zur Türkei wird zum Brennpunkt
Blutiger Konflikt in Afghanistan vor Ende? Abkommen zwischen USA und einstigem Erzrivalen

Wendepunkt mit historischer Bedeutung

Blutiger Konflikt in Afghanistan vor Ende? Abkommen zwischen USA und einstigem Erzrivalen

Der Krieg in Afghanistan hat bereits viele Menschenleben gefordert und ist der längste in der Geschichte der USA. Doch nun vollziehen die Vereinigten Staaten ein Abkommen mit den Taliban.
Blutiger Konflikt in Afghanistan vor Ende? Abkommen zwischen USA und einstigem Erzrivalen
Rechtsextreme könnten bei Wahl in der Slowakei dazugewinnen

Warnung vor Flüchtlingswelle

Rechtsextreme könnten bei Wahl in der Slowakei dazugewinnen

Es ist die erste Parlamentswahl in der Slowakei seit dem kaltblütigen Mord an dem Journalisten Jan Kuciak vor zwei Jahren. Umfragen sagen Verluste für die Regierungsparteien voraus. Die Extreme …
Rechtsextreme könnten bei Wahl in der Slowakei dazugewinnen
Seehofer beschließt Expertenkreis gegen Islamfeindlichkeit

SPD reagiert mit Skepsis

Seehofer beschließt Expertenkreis gegen Islamfeindlichkeit

Die Bundesregierung will Rassismus und Hass bekämpfen. Vor dem Integrationsgipfel in Berlin kündigt die Union die Einrichtung einer Expertengruppe gegen Muslimfeindlichkeit an. Die SPD findet, das …
Seehofer beschließt Expertenkreis gegen Islamfeindlichkeit
Nun ist es offiziell: USA und Taliban unterzeichnen Abkommen in Katar

18 Jahre nach dem US-Einmarsch

Nun ist es offiziell: USA und Taliban unterzeichnen Abkommen in Katar

Der Krieg in Afghanistan ist der längste in der Geschichte der USA. Nun hat die USA ein Abkommen mit den Taliban unterzeichnet. 
Nun ist es offiziell: USA und Taliban unterzeichnen Abkommen in Katar
Erdogan verkündet Angriffe auf mehrere Ziele in Syrien

Türkei droht mit "harter Tour"

Erdogan verkündet Angriffe auf mehrere Ziele in Syrien

In scharfen Tönen hatte die Türkei mit Schlägen auf Ziele in Syrien gedroht, nachdem dort 33 Soldaten bei Angriffen getötet wurden. Nun macht Präsident Erdogan Ernst und verkündet Attacken gegen …
Erdogan verkündet Angriffe auf mehrere Ziele in Syrien
Joe Biden in Umfrage Favorit bei Vorwahlen in South Carolina

US-Demokraten

Joe Biden in Umfrage Favorit bei Vorwahlen in South Carolina

Acht Bewerber für die Präsidentschaftskandidatur der US-Demokraten sind noch im Rennen. Sieben von ihnen stehen nun bei der Vorwahl in South Carolina auf dem Wahlzettel. Besonders für Joe Biden - der …
Joe Biden in Umfrage Favorit bei Vorwahlen in South Carolina
Spahn berät mit Experten der Fraktionen über Coronavirus

Sonderkonferenz geplant

Spahn berät mit Experten der Fraktionen über Coronavirus

Im Kampf gegen das Coronavirus hat Bundesgesundheitsminister Spahn zu gemeinsamen Anstrengungen aufgerufen. Bundeskanzlerin Angela Merkel plädierte derweil für "Maß und Mitte"
Spahn berät mit Experten der Fraktionen über Coronavirus
Trump nominiert erneut Ratcliffe als Geheimdienstkoordinator

US-Politik

Trump nominiert erneut Ratcliffe als Geheimdienstkoordinator

Geschäftsführend soll den Posten des US-Geheimdienstkoordinators der US-Botschafter in Berlin, Grenell, übernehmen. Dauerhaft will Donald Trump nun den Abgeordneten Ratcliffe im Amt sehen - ein …
Trump nominiert erneut Ratcliffe als Geheimdienstkoordinator
Bei Corona-Verdacht zuerst den Hausarzt anrufen

Coronavirus

Bei Corona-Verdacht zuerst den Hausarzt anrufen

Wir beantworten Fragen zum aktuellen Umgang mit dem Virus in Hessen. Frankfurter Experten klären auf.
Bei Corona-Verdacht zuerst den Hausarzt anrufen
Thüringer CDU stellt sich neu auf

Nach misslungenem Neustart

Thüringer CDU stellt sich neu auf

Die Thüringer CDU-Fraktion soll eine neue Spitze bekommen. Ihr bisheriger Chef Mike Mohring geriet vor allem wegen des Debakels um die Ministerpräsidentenwahl stark unter Druck. Auch an der …
Thüringer CDU stellt sich neu auf
CDU-Vorsitz: Das Sündenregister des Friedrich Merz 

CDU

CDU-Vorsitz: Das Sündenregister des Friedrich Merz 

Faktencheck: Was ist dran an den Vorwürfen gegen den CDU-Vorsitz-Aspiranten Friedrich Merz?
CDU-Vorsitz: Das Sündenregister des Friedrich Merz 
Trump: USA und Taliban unterzeichnen gemeinsames Abkommen

18 Jahre nach US-Einmarsch in Afghanistan

Trump: USA und Taliban unterzeichnen gemeinsames Abkommen

Der Krieg in Afghanistan ist der längste in der Geschichte der USA. Nun steht ein Abkommen mit den Taliban bevor. US-Präsident Trump kündigt an, Außenminister Pompeo zur Unterzeichnung zu schicken.
Trump: USA und Taliban unterzeichnen gemeinsames Abkommen
Nato berät nach Angriff auf türkische Soldaten in Idlib

33 Todesopfer

Nato berät nach Angriff auf türkische Soldaten in Idlib

Politiker warnen vor einem Krieg des Nato-Partners Türkei mit Syrien. Die Nato erklärt sich solidarisch mit Ankara. Spielt die Türkei mit dem Flüchtlingspakt, um mehr Hilfe zu bekommen? Und was kommt …
Nato berät nach Angriff auf türkische Soldaten in Idlib
Coronavirus-Krisenstab: Merkel berät sich mit Spahn und Seehofer - muss Mega-Messe abgesagt werden?

Krisenmanagement in Berlin

Coronavirus-Krisenstab: Merkel berät sich mit Spahn und Seehofer - muss Mega-Messe abgesagt werden?

Im Coronavirus-Krisenstab bespricht sich Kanzlerin Merkel mit Gesundheits- und Innenministerium - es geht auch um Veranstaltungen wie Konzerte. 
Coronavirus-Krisenstab: Merkel berät sich mit Spahn und Seehofer - muss Mega-Messe abgesagt werden?
„Wir kämpfen überall um Mehrheiten links der Union“

Katja Kipping

„Wir kämpfen überall um Mehrheiten links der Union“

Katja Kipping, Ko-Vorsitzende der Linken, über die bevorstehende Strategiekonferenz, Politik gemeinsam mit Bewegungen und Extratouren von Fraktionsmitgliedern.
„Wir kämpfen überall um Mehrheiten links der Union“
Die Syrien-Falle

Idlib

Die Syrien-Falle

Nach der militärischen Eskalation in Idlib fürchten Nato und EU eine offene Konfrontation zwischen der Türkei und Russland - und mehr Flüchtende.
Die Syrien-Falle
Samos resigniert

Griechenland

Samos resigniert

Vor kurzem noch halfen die Inselbewohner den Geflüchteten. Jetzt kippt die Stimmung auf Samos.
Samos resigniert

Afghanistan

Abkommen mit Taliban rückt näher

Weniger Gewalt während Deeskalationsphase.
Abkommen mit Taliban rückt näher
Letzte Chance für Joe Biden

US-Demokraten

Letzte Chance für Joe Biden

Die Vorwahlen der Demokraten in South Carolina könnten wegweisend sein: Hat der Ex-Vizepräsident noch eine Chance – oder setzt Senator Bernie Sanders seinen Durchmarsch fort?
Letzte Chance für Joe Biden
SPD-Politikerin verklagt Youtuber wegen Hasskommentar - und verliert

Er nannte sie „Islamische Sprechpuppe“

SPD-Politikerin verklagt Youtuber wegen Hasskommentar - und verliert

Die SPD-Politikerin Sawsan Chebli zieht gegen einen Youtuber vor Gericht. Der hatte sie als „islamische Sprechpuppe“ bezeichnet. Die Äußerung fällt laut Urteil unter die Meinungsfreiheit.
SPD-Politikerin verklagt Youtuber wegen Hasskommentar - und verliert
CDU-Vorsitz: NRW-CDU stellt sich hinter Laschet

Kuban warnt vor Diffamierung

CDU-Vorsitz: NRW-CDU stellt sich hinter Laschet

Die Kandidaten für den CDU-Vorsitz versuchen, ihre Truppen hinter sich zu versammeln. Das ist schwierig, weil alle drei aus NRW kommen. Zwei müssen sich ihre Unterstützung wohl woanders suchen.
CDU-Vorsitz: NRW-CDU stellt sich hinter Laschet
Experimente im Demokratielabor

Slowakei

Experimente im Demokratielabor

Zwei Jahre nach dem Mord an dem Journalisten Jan Kuciak könnte von der Wahl in der Slowakei ein Zeichen gegen Populismus ausgehen.
Experimente im Demokratielabor