Ressortarchiv: Politik

Katharina Schulze bekommt Hass-Mail - jetzt ermittelt der Staatsschutz

Kriege „viele Hass-Postings“

Katharina Schulze bekommt Hass-Mail - jetzt ermittelt der Staatsschutz

Die Grünen-Politikerin Katharina Schulze wurde in einer E-Mail als „widerliche Sexistin“ bezeichnet. Nun gab es eine Anzeige.
Katharina Schulze bekommt Hass-Mail - jetzt ermittelt der Staatsschutz
Friedensnobelpreis: Es hätte kein besserer Träger im traurigen Jahr 2019 sein können

Auszeichnung

Friedensnobelpreis: Es hätte kein besserer Träger im traurigen Jahr 2019 sein können

Erst acht Mal wurde ein Mensch aus Afrika mit einem Nobelpreis ausgezeichnet. Mit Abiy Ahmed wurde nun ein Praktiker der Macht geehrt. Ein Kommentar.
Friedensnobelpreis: Es hätte kein besserer Träger im traurigen Jahr 2019 sein können
Greta Thunberg: Zwei Fotos zeigen drastische Veränderung - „Vielleicht beste Tweet von 2019“

Klimabewegung

Greta Thunberg: Zwei Fotos zeigen drastische Veränderung - „Vielleicht beste Tweet von 2019“

Kaum zu glauben: Erst seit etwa einem Jahr schaut die Welt auf Greta Thunberg. Auf Twitter macht eine Anhängerin eine bemerkenswerte Beobachtung.
Greta Thunberg: Zwei Fotos zeigen drastische Veränderung - „Vielleicht beste Tweet von 2019“
Schüsse in Halle: MDR zeigt dramatisches Video der Tat

Bilder zeigen Mann mit Helm

Schüsse in Halle: MDR zeigt dramatisches Video der Tat

Eine Attacke auf eine Synagoge in Halle an der Saale schockiert Deutschland. Ein Video zeigt die Schüsse.
Schüsse in Halle: MDR zeigt dramatisches Video der Tat
Pegida-Gründer Bachmann nennt Klimaaktivisten „Volksschädlinge“ und „Parasiten“

Ermittlungen wegen Volksverhetzung

Pegida-Gründer Bachmann nennt Klimaaktivisten „Volksschädlinge“ und „Parasiten“

„Grünen, linken und extremistischen Müll“ will Lutz Bachmann in einen Graben werfen und diesen zuzuschütten.
Pegida-Gründer Bachmann nennt Klimaaktivisten „Volksschädlinge“ und „Parasiten“
Länder schicken mehrere Gesetzentwürfe in Bundestag

Rotation im Bundesrat

Länder schicken mehrere Gesetzentwürfe in Bundestag

Oft muss der Bundesrat Gesetze aus dem Parlament abnicken. Diesmal ist es andersrum: Die Länder schicken einige Vorhaben in den Bundestag. Doch nicht in allem sind sie sich einig.
Länder schicken mehrere Gesetzentwürfe in Bundestag
Halle-Anschlag: AKK äußert sich - und sorgt mit einem Wort für Empörung

„Instinktlos und unfähig“

Halle-Anschlag: AKK äußert sich - und sorgt mit einem Wort für Empörung

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hatte in den vergangenen Monaten eine regelrechte Pannenserie. Nun sorgt sie mit einer Äußerung wieder für Unmut.
Halle-Anschlag: AKK äußert sich - und sorgt mit einem Wort für Empörung
Äthiopiens Abiy Ahmed: Der Reformer vom Horn von Afrika

Porträt

Äthiopiens Abiy Ahmed: Der Reformer vom Horn von Afrika

Abiy ist in Afrika der Mann für den Frieden. Dafür erhält er die wichtigste politische Auszeichnung der Welt: Den Friedensnobelpreis. Am Ende ist der Äthiopier mit seiner Arbeit aber noch lange nicht.
Äthiopiens Abiy Ahmed: Der Reformer vom Horn von Afrika
Neuer Präsident im Bundesrat: Brandenburgs Regierungschef übernimmt Leitung

Bundesrat hat gewählt

Neuer Präsident im Bundesrat: Brandenburgs Regierungschef übernimmt Leitung

Ab dem 1. November wird ein neuer Präsident Daniel Günther im Bundesrat ablösen. Gewählt wurde der Brandenburger Regierungschef Dietmar Woidke (SPD).
Neuer Präsident im Bundesrat: Brandenburgs Regierungschef übernimmt Leitung
Extremismusforscher zum rechten Terror in Halle: Hass im Internet wirkt wie ein Brandbeschleuniger

"Neue Dimension von rechtem Terror"

Extremismusforscher zum rechten Terror in Halle: Hass im Internet wirkt wie ein Brandbeschleuniger

Mit dem Angriff auf eine Synagoge in Halle und zwei getöteten Menschen ist für den Rechtsextremismusforscher Hajo Funke eine neue Dimension von rechtem Terror erreicht. 
Extremismusforscher zum rechten Terror in Halle: Hass im Internet wirkt wie ein Brandbeschleuniger
Abiy Ahmed gewinnt Friedensnobelpreis

Stockholm

Abiy Ahmed gewinnt Friedensnobelpreis

Der äthiopische Ministerpräsident Abiy Ahmed erhält den diesjährigen Friedensnobelpreis für seinen Einsatz zur Lösung des Grenzkonflikts zwischen Eritrea und Äthiopien.
Abiy Ahmed gewinnt Friedensnobelpreis
Nach Halle: Terrorismus-Experte mit düsterer Prognose zu rechtsradikaler Gewalt

„Transnationales Phänomen“

Nach Halle: Terrorismus-Experte mit düsterer Prognose zu rechtsradikaler Gewalt

Nach der schlimmen Tat von Halle ist Terrorismus-Experte Peter Neumann alarmiert. Im Interview erklärt er, warum sie eine ganz neue Dimension hat.
Nach Halle: Terrorismus-Experte mit düsterer Prognose zu rechtsradikaler Gewalt
Friedensnobelpreis: Greta Thunberg oder Abiy Ahmed?

Stockholm

Friedensnobelpreis: Greta Thunberg oder Abiy Ahmed?

Die schwedische Klimaaktivistin Greta ist bei den Buchmachern Favoritin auf die Auszeichnung. Doch die Experten aus Stockholm sind sich uneins - und die Konkurrenz ist groß.
Friedensnobelpreis: Greta Thunberg oder Abiy Ahmed?
Nach Anschlag in Halle: Das ist über die beiden Opfer bekannt

Große Anteilnahme

Nach Anschlag in Halle: Das ist über die beiden Opfer bekannt

Jana L. und Kevin S. waren Zufallsopfer des Täters Stephan B. Beide wurden durch die Tat in Halle zu früh aus dem Leben gerissen. 
Nach Anschlag in Halle: Das ist über die beiden Opfer bekannt
„Man muss zur Kenntnis nehmen, welchen Anteil die rassistische Rhetorik der AfD am rechten Terror hat“ 

Interview

„Man muss zur Kenntnis nehmen, welchen Anteil die rassistische Rhetorik der AfD am rechten Terror hat“ 

Jo Frank vom jüdischen Studienwerk Eles über rechten Terror, nicht gepackte Koffer und die rassistische Rhetorik der AfD. 
„Man muss zur Kenntnis nehmen, welchen Anteil die rassistische Rhetorik der AfD am rechten Terror hat“ 
Friedensnobelpreisträger wird verkündet

Greta Thunberg Favoritin

Friedensnobelpreisträger wird verkündet

Zum 100. Mal wird der Friedensnobelpreis in diesem Jahr vergeben. Ist es Zeit für einen Preis für den Kampf gegen den Klimawandel? Im Vorfeld taucht jedenfalls immer wieder der Name Greta Thunberg …
Friedensnobelpreisträger wird verkündet
Terrorfahrt oder Lkw-Ausraster? Brisante Details über Limburg-Verdächtigen aufgetaucht

Motiv weiterhin unklar

Terrorfahrt oder Lkw-Ausraster? Brisante Details über Limburg-Verdächtigen aufgetaucht

Ein Lkw ist im hessischen Limburg auf mehrere Fahrzeuge aufgefahren. Ein Terror-Anschlag wurde vermutet. Doch das genaue Motiv ist weiter unklar.
Terrorfahrt oder Lkw-Ausraster? Brisante Details über Limburg-Verdächtigen aufgetaucht
Rätsel um Landsberg-Schüsse: Was ist dort nach dem Halle-Anschlag wirklich passiert?

Werkstattbesitzer beschreibt Täter

Rätsel um Landsberg-Schüsse: Was ist dort nach dem Halle-Anschlag wirklich passiert?

In Landsberg (Saalekreis) in Sachsen-Anhalt hat es am Mittwoch eine Schießerei gegeben. Offenbar stand der Fall in Zusammenhang mit der Attacke von Halle.
Rätsel um Landsberg-Schüsse: Was ist dort nach dem Halle-Anschlag wirklich passiert?
Macron: Von der Leyen Schuld an Debakel im Europaparlament

Sylvie Goulard gestoppt

Macron: Von der Leyen Schuld an Debakel im Europaparlament

Sylvie Goulard sollte eigentlich einer der Stars in der neuen EU-Kommission werden. Doch das EU-Parlament verweigert der Kandidatin des französischen Präsidenten die notwendige Unterstützung. Ist …
Macron: Von der Leyen Schuld an Debakel im Europaparlament
ARD-"Deutschlandtrend": Union und Grüne legen leicht zu

Gute Wete für Merkel

ARD-"Deutschlandtrend": Union und Grüne legen leicht zu

Köln/Berlin (dpa) - Union und Grüne legen in einer neuen Umfrage leicht in der Wählergunst zu.
ARD-"Deutschlandtrend": Union und Grüne legen leicht zu
Wie wir über den rechtsextremen Angriff in Halle berichten - und warum

In eigener Sache

Wie wir über den rechtsextremen Angriff in Halle berichten - und warum

Schießerei, Terror, Amoklauf, Massaker: Falsche Begriffe können die Wirklichkeit verzerren, richtige sind umso wichtiger, je unklarer die Faktenlage ist.
Wie wir über den rechtsextremen Angriff in Halle berichten - und warum
Haftstrafe für rechte Extremisten

Urteil

Haftstrafe für rechte Extremisten

Zwei Mitglieder der „Oldschool Society“ (OSS) werden wegen Gründung und Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung und Verstoßes gegen das Waffengesetz zu Freiheitsstrafen verurteilt.
Haftstrafe für rechte Extremisten
Demokratie absichern

Rechtsextremismus

Demokratie absichern

Verbände fordern eine langfristige Finanzierung politischer Bildungsarbeit.
Demokratie absichern
Türkei gewinnt in Syrien an Boden - Zehntausende flüchten

Militäroffensive

Türkei gewinnt in Syrien an Boden - Zehntausende flüchten

Schätzungsweise 450.000 Menschen leben in Syrien nahe der türkischen Grenze. Viele von ihnen ergreifen im Zuge der türkischen Offensive die Flucht. Mit den Angriffen am Boden und aus der Luft …
Türkei gewinnt in Syrien an Boden - Zehntausende flüchten
Apples Kniefall in Hongkong

App entfernt

Apples Kniefall in Hongkong

Der US-Konzern löscht eine Anwendung seiner Iphones, mit der angeblich die Demokratiebewegung ihre Aktionen koordiniert.
Apples Kniefall in Hongkong