Ressortarchiv: Politik

Frankfurt, die Hauptstadt der Revolte

Die 1968er

Frankfurt, die Hauptstadt der Revolte

Frankfurt war einst die Hauptstadt der Rebellion und wirkt bis heute als ein politisches Labor der Bundesrepublik.
Frankfurt, die Hauptstadt der Revolte
Weder Heldenverehrung noch Veteranen-Bashing

Die 68er

Weder Heldenverehrung noch Veteranen-Bashing

Was sagt uns die Revolte der 68er 50 Jahre danach? Wenn es gut geht, eine Menge über unsere Gegenwart - sogar über die AfD.
Weder Heldenverehrung noch Veteranen-Bashing
Hoxhas Opfer müssen noch immer warten

Albanien

Hoxhas Opfer müssen noch immer warten

Ehemals politisch verfolgte Albaner kämpfen bis heute für eine Entschädigung.
Hoxhas Opfer müssen noch immer warten

Asyl für Offiziere

Türkei setzt Athen unter Druck

Die griechische Regierung will neue Spannungen mit Ankara vermeiden und signalisiert jetzt Entgegenkommen.
Türkei setzt Athen unter Druck
Südkorea reagiert auf Nordkoreas Gesprächsangebot

Korea-Krise

Südkorea reagiert auf Nordkoreas Gesprächsangebot

Ein Treffen zwischen Nord- und Südkorea könnte schon in der nächsten Woche stattfinden. Zunächst geht es um die Teilnahme Nordkoreas an den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang.
Südkorea reagiert auf Nordkoreas Gesprächsangebot
Festnahmewelle im Iran

Iran

Festnahmewelle im Iran

Die Proteste gegen Führung und Klerus im Iran gehen unvermindert weiter. Mindestens 16 Menschen sind ums Leben gekommen. Hunderte sind festgenommen worden.
Festnahmewelle im Iran
Kritik nach Silvester-Angriffen auf Polizei

Silvesternacht

Kritik nach Silvester-Angriffen auf Polizei

Retter werden mit Schusswaffen bedroht, Polizisten mit Böllern und Flaschen beworfen: Randalierer nahmen zum Jahreswechsel viele Einsatzkräfte ins Visier. Politiker drohen mit harten Strafen.
Kritik nach Silvester-Angriffen auf Polizei
Majestätsbeleidigung nicht mehr strafbar

Paragraf 103

Majestätsbeleidigung nicht mehr strafbar

In Deutschland ist Majestätsbeleidigung nicht mehr strafbar. Das teilte der Bundesrat mit.
Majestätsbeleidigung nicht mehr strafbar
Union und SPD auf Konfrontations- statt Hochzeitskurs

Groko

Union und SPD auf Konfrontations- statt Hochzeitskurs

Am Mittwoch wollen die Spitzen von Union und SPD die Sondierungen im kleinsten Kreis vorbereiten. Kurz zuvor wird ein CSU-Papier bekannt, in dem die Partei Asylbewerber schlechter stellen will.
Union und SPD auf Konfrontations- statt Hochzeitskurs
"Ihr Kapitalisten-Mullahs"

Iran

"Ihr Kapitalisten-Mullahs"

Mindestens zehn Demonstranten werden bei landesweiten Protesten im Iran gegen das Mullah-Regime getötet. Der Kopftuch-Zwang in der Islamischen Republik wackelt bereits.
"Ihr Kapitalisten-Mullahs"
Widersprüchliche Signale aus Ankara

Türkei

Widersprüchliche Signale aus Ankara

Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu will die Beziehungen zu Deutschland normalisieren, aber droht der Bundesregierung zugleich.
Widersprüchliche Signale aus Ankara
CSU will Altersprüfung zur Pflicht machen

Flüchtlinge

CSU will Altersprüfung zur Pflicht machen

Der tödliche Angriff auf eine Jugendliche in Kandel heizt die Diskussion über minderjährige Flüchtlinge an.
CSU will Altersprüfung zur Pflicht machen
Atomare Neujahrsgrüße von Kim Jong Un

Nordkorea

Atomare Neujahrsgrüße von Kim Jong Un

Kim Jong Un brüstet sich zu Silvester wie gewohnt mit seinem Atomprogramm, sendet aber auch unerwartete Signale.
Atomare Neujahrsgrüße von Kim Jong Un
UN-Tribunal sieht keine Schuld an Praljak-Suizid

Kriegsverbrecher trinkt Zyankali

UN-Tribunal sieht keine Schuld an Praljak-Suizid

Nach einer internen Untersuchung sieht das Haager UN-Tribunal keine eigenen Versäumnisse beim Tod des kroatischen Kriegsverbrechers Slobodan Praljak.
UN-Tribunal sieht keine Schuld an Praljak-Suizid
Türkei will bessere Beziehung zu Deutschland

Türkei

Türkei will bessere Beziehung zu Deutschland

Die Türkei will ihre Beziehung zu Deutschland verbessern. Außenminister Cavusoglu bietet dazu Zuckerbrot und Peitsche an und äußert sich zu dem in türkischer Haft sitzenden Deniz Yücel.
Türkei will bessere Beziehung zu Deutschland
Für Trump wird es ein schweres Jahr

USA

Für Trump wird es ein schweres Jahr

Für den US-Präsidenten Donald Trump wird 2018 kein leichtes Jahr. Bei der Halbzeitwahl könnte es für ihn eng werden. Nicht nur weil die Demokraten im Aufwind sind. Trump hat keine rasch umsetzbaren …
Für Trump wird es ein schweres Jahr
Irans Führung plant Krisentreffen

Iran

Irans Führung plant Krisentreffen

Als Reaktion auf die anhaltenden regimekritischen Proteste im Iran ist ein Krisentreffen im Parlament mit Präsident Hassan Ruhani geplant. Zehn Demonstranten kommen ums Leben.
Irans Führung plant Krisentreffen
Nordkorea droht mit Atomangriff

Nordkorea

Nordkorea droht mit Atomangriff

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un sagt in seiner Neujahrsansprache, der "Atomwaffen-Knopf" sei immer auf seinem Schreibtisch. Südkorea begrüßt dennoch seine Neujahrsrede.
Nordkorea droht mit Atomangriff