Ressortarchiv: Politik

Das neue Spiel der Großmächte

Afghanistan

Das neue Spiel der Großmächte

Die islamistischen Terrormilizen Taliban und IS profitieren von einer veränderten geopolitischen Lage. Die Regierung in Teheran unterstützt die Taliban beim Kampf gegen die Terrororganisation IS.
Das neue Spiel der Großmächte
Türkei erhöht Druck auf Kritiker

Operation Olivenzweig

Türkei erhöht Druck auf Kritiker

Viele türkische Regierungskritiker sind gegen den Militäreinsatz in Syrien. Ankara erwartet jedoch volle Unterstützung. Nun gehen die Behörden gegen Ärzte vor, die eine Erklärung gegen den Krieg …
Türkei erhöht Druck auf Kritiker
Barley fordert Aufklärung von ARD und ZDF

Dieter Wedel

Barley fordert Aufklärung von ARD und ZDF

Bundesfamilienministerin Katarina Barley (SPD) verlangt von den öffentlich-rechtlichen Sendern im Fall Dieter Wedel eine „rückhaltlose Aufklärung“. ARD und ZDF verweisen auf bereits eingeleitete …
Barley fordert Aufklärung von ARD und ZDF
Nach Tet war alles anders

Vietnamkrieg

Nach Tet war alles anders

Wir werfen einen Blick auf die Ereignisse, die am 30. Januar 1968 den Lauf der Welt verändert haben.
Nach Tet war alles anders
Ein Erzbischof im Kreuzfeuer

Großbritannien

Ein Erzbischof im Kreuzfeuer

Der Anglikaner Welby steht in der Kritik, weil er seinen renommierten Vorgänger Bischof George Bell als Sexualverbrecher verdächtigt. Historiker sehen die Anschuldigung als unvertretbar.
Ein Erzbischof im Kreuzfeuer
VW beurlaubt Thomas Steg

Abgas-Tests

VW beurlaubt Thomas Steg

VW beurlaubt seinen Cheflobbyisten Thomas Steg. Dieser habe erklärt, die volle Verantwortung für die umstrittenen Abgas-Tests zu übernehmen.
VW beurlaubt Thomas Steg
Unicef ruft zu Hilfe für 48 Millionen Kinder auf

UN-Kinderhilfswerk

Unicef ruft zu Hilfe für 48 Millionen Kinder auf

Das UN-Kinderhilfswerk braucht knapp drei Milliarden Euro zu Versorgung von Kindern in Krisengebieten.
Unicef ruft zu Hilfe für 48 Millionen Kinder auf
Provokation? Russischer Jet fliegt nur 1,50 Meter an US-Militärflugzeug vorbei

Beinahe-Unfall in der Luft

Provokation? Russischer Jet fliegt nur 1,50 Meter an US-Militärflugzeug vorbei

Ein russischer Kampfjet hat sich einem US-Militärflugzeug über dem schwarzen Meer aus Sicht der USA „gefährlich“ genähert. Eine absichtliche Provokation? Russland verteidigt sich.
Provokation? Russischer Jet fliegt nur 1,50 Meter an US-Militärflugzeug vorbei
Parlament vertagt Wahl des Regionalpräsidenten

Katalonien

Parlament vertagt Wahl des Regionalpräsidenten

Das katalanische Regionalparlament verschiebt seine für Dienstag geplante Sitzung zur Wahl des künftigen Regionalpräsidenten.
Parlament vertagt Wahl des Regionalpräsidenten
1000 Menschen pro Monat

Flüchtlinge

1000 Menschen pro Monat

Union und SPD einigen sich beim Familiennachzug von Flüchtlingen. Das erfuhren die Nachrichtenagenturen aus Verhandlungskreisen.
1000 Menschen pro Monat
Kritik von der Kanzlerin

Empörung

Kritik von der Kanzlerin

Die Abgas-Experimente stoßen auch bei der Politik auf Ablehnung.
Kritik von der Kanzlerin
"Die Forschung ist hier sauber"

Tierversuche

"Die Forschung ist hier sauber"

Ethikrat-Mitglied Reinhard Merkel hält die Versuche für unproblematisch.
"Die Forschung ist hier sauber"
Carles Puigdemont soll es richten

Katalonien

Carles Puigdemont soll es richten

Will Puigdemont wieder Katalonien regieren, müsste er sich aber zur Wahl des neuen Ministerpräsidenten am Dienstagmittag einschleichen.
Carles Puigdemont soll es richten
Familiennachzug bleibt umstritten

Groko

Familiennachzug bleibt umstritten

Union und SPD uneins über weitere Aussetzung. Kritiker warnen vor Folgen für Integration.
Familiennachzug bleibt umstritten
Bayern droht hohe Strafe

Luftverschmutzung

Bayern droht hohe Strafe

Der Freistaat muss schnellstmöglich ein ernsthaftes Konzept gegen Diesel-Schadstoffe vorlegen, sonst will das Verwaltungsgericht München hart durchgreifen.
Bayern droht hohe Strafe
Barbara Hendricks muss zum Rapport

CO2-Grenzwerte

Barbara Hendricks muss zum Rapport

Die EU bestellt die Umweltministerin ein, weil Deutschland immer noch die in der EU gültigen Grenzwerte überschreitet.
Barbara Hendricks muss zum Rapport
Orban trifft Kurz in Wien

Arbeitsbesuch in Österreich

Orban trifft Kurz in Wien

Der Jubel über den Wahlsieg von ÖVP und FPÖ in Österreich war in Ungarn groß. Budapest glaubte, neue Verbündete gefunden zu haben. Dabei ist auch diese Nachbarschaft nicht ohne Probleme.
Orban trifft Kurz in Wien
Einheitliche Arzthonorare verfassungsrechtlich bedenklich

Groko

Einheitliche Arzthonorare verfassungsrechtlich bedenklich

Einem Gutachten zufolge bestehen verfassungsrechtliche Bedenken gegen eine Vereinheitlichung der Arzthonorare für Kassen- und Privatpatienten.
Einheitliche Arzthonorare verfassungsrechtlich bedenklich

Flüchtlinge

USA heben Einreisestopp auf

Die USA heben ihren pauschalen Einreisestopp für Flüchtlinge aus elf Ländern auf. Dies hat das Heimatschutzministerium in Washington am Montag bekanntgegeben.
USA heben Einreisestopp auf
Unter Druck gesetzter FBI-Vize McCabe tritt zurück

USA

Unter Druck gesetzter FBI-Vize McCabe tritt zurück

Der stellvertretende FBI-Chef Andrew McCabe, der US-Präsident Donald Trump offenbar ein Dorn im Auge war, tritt zurück. Er stellt seine Arbeit mit sofortiger Wirkung ein.
Unter Druck gesetzter FBI-Vize McCabe tritt zurück
Autobauer in Bedrängnis

Stickoxide

Autobauer in Bedrängnis

Versuche mit Affen und der Verdacht von Tests an Menschen bringen Verbraucherschützer in Rage. Der VW-Aufsichtsratschef Hans Dieter Pötsch distanziert sich von den skandalösen Experimenten.
Autobauer in Bedrängnis

SPD-Mitgliederentscheid

Tritt ein, sag Ja oder Nein

Wie vor vier Jahren will die Parteispitze erneut ihre Basis darüber fragen, ob sie? nach Sondierungen, nach Parteitagsbeschluss und Koalitionsverhandlungen? wirklich erneut mit CDU und CSU regieren …
Tritt ein, sag Ja oder Nein
Skandal um Nazi-Lieder schadet der FPÖ nicht

Österreich

Skandal um Nazi-Lieder schadet der FPÖ nicht

Rechtspopulisten gewinnen bei den Landtagswahlen in Niederösterreich Stimmen hinzu. Geschadet hat der Nazi-Skandal um den FPÖ-Spitzenkandidaten Landbauer seiner Partei nicht.
Skandal um Nazi-Lieder schadet der FPÖ nicht
Trump spielt den Landesvater

USA

Trump spielt den Landesvater

Der US-Präsident hat Pläne für seine erste Regierungserklärung. Doch Twittertiraden und ein Pornostar könnten ihm dazwischenfunken.
Trump spielt den Landesvater
EU will Brexit-Übergangsphase Ende 2020 beenden

Brexit

EU will Brexit-Übergangsphase Ende 2020 beenden

Die von Großbritannien gewünschte Übergangsphase nach dem Brexit soll am 31. Dezember 2020 enden.
EU will Brexit-Übergangsphase Ende 2020 beenden