Ressortarchiv: Politik

Polens Holocaust-Gesetz tritt in Kraft

Experte sieht Knebel-Effekt

Polens Holocaust-Gesetz tritt in Kraft

Der polnisch-amerikanische Historiker Jan Gross gilt als Auslöser der Debatte über polnische Mittäterschaft bei der Judenverfolgung im Zweiten Weltkrieg. Das umstrittene neue Gesetz der Warschauer …
Polens Holocaust-Gesetz tritt in Kraft
Die Eintracht im März 1968

Eintracht Frankfurt 1968

Die Eintracht im März 1968

Was war bei Eintracht Frankfurt im Jahre 1968 los? Die Frage kann beantwortet werden, indem wir einen Blick in die FR vor 50 Jahren werfen.
Die Eintracht im März 1968
Das Duell Andrea Nahles gegen Kevin Kühnert

SPD-Mitgliedervotum

Das Duell Andrea Nahles gegen Kevin Kühnert

Sie war, was er ist? der Juso-Vorsitz hat beide geprägt: Andrea Nahles und Kevin Kühnert sind die wichtigsten Köpfe im Streit über die Teilnahme der SPD an der Regierung.
Das Duell Andrea Nahles gegen Kevin Kühnert
Bahn benennt doch keinen Zug nach Anne Frank

ICE

Bahn benennt doch keinen Zug nach Anne Frank

Die Deutsche Bahn wollte ihren neuen ICEs die Namen historischer Persönlichkeiten geben, darunter des jüdischen Mädchens Anne Frank. Nun macht der Konzern einen Rückzieher.
Bahn benennt doch keinen Zug nach Anne Frank
Lebenslange Haft für Messerattacke in Hamburger Supermarkt

Hamburg

Lebenslange Haft für Messerattacke in Hamburger Supermarkt

In einem Hamburger Supermarkt geht ein Mann mit einem Messer auf andere Kunden los. Der Messerstecher wird zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt.
Lebenslange Haft für Messerattacke in Hamburger Supermarkt
Messe mit AR-15-Gewehren abgehalten

Pennsylvania - USA

Messe mit AR-15-Gewehren abgehalten

Eine Glaubensgemeinschaft in den USA hält ihre Messe mit AR-15-Gewehren ab. Hunderte pilgerten in die Kirche? Dutzende von ihnen mit einem Gewehr.
Messe mit AR-15-Gewehren abgehalten
Aufarbeitung des Berliner Terroranschlags beginnt

Breitscheidplatz

Aufarbeitung des Berliner Terroranschlags beginnt

Ein Untersuchungsausschuss des Bundestags soll nun die Versäumnisse und Fehler der Behörden im Umgang mit dem Attentäter Anis Amri durchleuchten.
Aufarbeitung des Berliner Terroranschlags beginnt
Griechenland lehnt Rücknahme von Flüchtlingen ab

Dublin-Regeln der EU

Griechenland lehnt Rücknahme von Flüchtlingen ab

Ersuche Deutschlands an Griechenland und Ungarn, Flüchtlinge zurückzunehmen, bleiben meist ungehört. Zurückgenommen worden sei kein einziger Flüchtling.
Griechenland lehnt Rücknahme von Flüchtlingen ab
Untersuchungsausschuss im Fall Amri

Bundestag

Untersuchungsausschuss im Fall Amri

Ein Untersuchungsausschuss zum Terroranschlag auf einem Berliner Weihnachtsmarkt vor gut einem Jahr soll Versäumnisse und Fehler aufzeigen.
Untersuchungsausschuss im Fall Amri