Ressortarchiv: Politik

Berater von Aung San Suu Kyi ermordet

Myanmar

Berater von Aung San Suu Kyi ermordet

In Myanmar herrscht Entsetzen über den Mord an Ko Ni, einem Berater von Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi. Der muslimische Rechtsanwalt war auf dem Flughafen von Rangun erschossen worden. …
Berater von Aung San Suu Kyi ermordet
Irakisches Parlament fordert Vergeltung

Trumps Einreiseverbot

Irakisches Parlament fordert Vergeltung

Das Parlament in Bagdad reagiert auf das von Donald Trump angeordnete Einreiseverbot für Iraker - und fordert die Regierung auf, umgekehrt ein Einreiseverbot für US-Bürger zu verhängen.
Irakisches Parlament fordert Vergeltung
Petition gegen Trump-Besuch bei der Queen

Großbritannien

Petition gegen Trump-Besuch bei der Queen

Mehr als eine Million Briten unterschreiben eine Petition, die den Besuch des US-Präsidenten bei Queen Elizabeth II. verhindern soll.
Petition gegen Trump-Besuch bei der Queen
Nötigung im Terminal

Donald Trumps Einreisestopp

Nötigung im Terminal

Trumps Einreisestopp führt zu bewegenden Szenen an vielen US-Flughäfen. Muslime werden für Stunden festgesetzt, ihre Angehörigen müssen lange bangen.
Nötigung im Terminal
"Sowas hätte man in Russland erschossen"

Bundeswehr

"Sowas hätte man in Russland erschossen"

Die Bundeswehr gilt als männerdominiert. Auch wenn sie sich mehr und mehr wandelt: Homosexuelle Soldaten leiden in der Truppe immer noch unter Diskriminierung und tief sitzenden Vorurteilen.
"Sowas hätte man in Russland erschossen"
"Es geht um Terror"

Donald Trump

"Es geht um Terror"

US-Präsident Donald Trump löst mit seiner Einreisepolitik auf der ganzen Welt Entsetzen aus. Das Weiße Haus spielt die Folgen herunter. Der Protest wächst.
"Es geht um Terror"
Polizei geht von nur einem Moschee-Attentäter aus

Kanada

Polizei geht von nur einem Moschee-Attentäter aus

Kanada gilt als Musterland für Integration. Ausgerechnet dort nimmt ein Angreifer eine Moschee ins Visier und tötet sechs Menschen. Premier Trudeau wird Angriffe von Rechts abwehren müssen – nicht …
Polizei geht von nur einem Moschee-Attentäter aus
„Trump gefährdet uns alle“

Richterin Ann Donnelly

„Trump gefährdet uns alle“

Das Urteil, mit dem eine New Yorker Richterin Trumps Erlass teilweise eingefroren hat, ist nur ein Etappensieg.
„Trump gefährdet uns alle“
Regierungskoalition einigt sich auf Neustart

Österreich

Regierungskoalition einigt sich auf Neustart

Fünf Tage lang haben SPÖ und ÖVP miteinander gerungen, ob sie ihre Ach-und-Krach-Koalition fortsetzen sollen. Grundlage für die weitere Zusammenarbeit soll ein Arbeits-Pakt mit gemeinsamen Projekten …
Regierungskoalition einigt sich auf Neustart
Hamon gewinnt Vorwahl der französischen Sozialisten

Frankreich

Hamon gewinnt Vorwahl der französischen Sozialisten

Benoît Hamon hat sich bei der Stichwahl von Frankreichs Sozialisten gegen Manuel Valls durchgesetzt. Der 49-jährige Abgeordnete tritt damit in drei Monaten bei der Präsidentschaftswahl an.
Hamon gewinnt Vorwahl der französischen Sozialisten
„Es geht ein Ruck durch die SPD“

Bundestagswahl 2017

„Es geht ein Ruck durch die SPD“

Martin Schulz wird unter dem Jubel der Genossen zum Kanzlerkandidaten gekürt. Seine Rede bleibt inhaltlich wenig konkret.
„Es geht ein Ruck durch die SPD“
Von der Leyen wusste von Misshandlungen

Bundeswehr

Von der Leyen wusste von Misshandlungen

Ein Ermittlerteam bestätigte bereits im Oktober 2016 die Berichte einer Bundeswehrsoldatin aus Pfullendorf. Zu spät wurde über den Skandal informiert.
Von der Leyen wusste von Misshandlungen

Jemen

Mehrere Tote bei US-Angriff auf Al-Kaida-Stellungen

Das US-Militär greift die Terrormiliz Al-Kaida im Jemen an. Es gibt Berichte über tote Zivilisten. Ein US-Soldat stirbt.
Mehrere Tote bei US-Angriff auf Al-Kaida-Stellungen
„Über 100.000 Deutsche sind betroffen“

Omid Nouripour

„Über 100.000 Deutsche sind betroffen“

Der grüne Bundestagsabgeordnete Omid Nouripour ist nach Trumps neuestem Erlass in den USA nicht mehr willkommen. Der Frankfurter ist Vize-Vorsitzender der deutsch-amerikanischen Parlamentariergruppe.
„Über 100.000 Deutsche sind betroffen“
Donald Trumps Bann verunsichert Deutschland

Einreiseverbot

Donald Trumps Bann verunsichert Deutschland

Kanzlerin Angela Merkel sieht im Kampf gegen den Terror keine Rechtfertigung für einen Generalverdacht gegen Muslime.
Donald Trumps Bann verunsichert Deutschland
Sigmar Gabriel gibt den perfekten Gast

Neuer Außenminister

Sigmar Gabriel gibt den perfekten Gast

Seine erste Auslandsreise als Außenminister führt den Sozialdemokraten nach Frankreich. Der Besuch verläuft gut - der Härtetest steht aber noch aus.
Sigmar Gabriel gibt den perfekten Gast

Netzwerk

Mehr Schutz für Whistleblower gefordert

Das Whistleblower-Netzwerk fordert die Bundesregierung auf, noch vor Ende der Legislatur für einen wirksamen Schutz für Informanten zu sorgen.
Mehr Schutz für Whistleblower gefordert
Provokation mit Folgen

Einreiseverbot

Provokation mit Folgen

Die betroffenen Staaten im Nahen Osten reagieren mit Bestürzung und scharfer Kritik. Kommentatoren: Trumps Vorgehen beflügelt extremistische Propaganda.
Provokation mit Folgen
"AfD Schande für Deutschland"

SPD

"AfD Schande für Deutschland"

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz sagt in seiner Nominierungsrede den Populisten in Europa den Kampf an. Die AfD sei "keine Alternative für Deutschland, sondern eine Schande für die Bundesrepublik".
"AfD Schande für Deutschland"
Kalifornier wollen sich von USA abspalten

Calexit

Kalifornier wollen sich von USA abspalten

Nach dem Brexit in Großbritannien gibt es möglicherweise bald einen Calexit in den USA. Kalifornier sammeln Unterschriften für eine Abspaltung des Bundesstaates von den USA.
Kalifornier wollen sich von USA abspalten
Ex-Breitbart-Chef sitzt bald im Sicherheitsrat

USA

Ex-Breitbart-Chef sitzt bald im Sicherheitsrat

Nach dem Willen von US-Präsdent Trump soll sein umstrittener Chefstratege Stephen Bannon einen Sitz im Nationalen Sicherheitsrat erhalten. Bannon hatte zuletzt die Medien mit den Worten "Die Presse …
Ex-Breitbart-Chef sitzt bald im Sicherheitsrat
Weltweite Empörung über Einreiseverbot

USA

Weltweite Empörung über Einreiseverbot

Das von US-Präsident Donald Trump erlassene Einreiseverbot für viele Muslime sorgt weltweit für Empörung. Auf internationalen Flughäfen kommt es zu chaotischen Szenen.
Weltweite Empörung über Einreiseverbot
Martin Schulz offiziell nominiert

Bundestagswahl

Martin Schulz offiziell nominiert

Der Parteivorstand der SPD nominiert Martin Schulz einstimmig als Herausforderer von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und künftigen Parteichef.
Martin Schulz offiziell nominiert
Merkel lehnt Einreiseverbot für Muslime ab

Reaktion auf Trump

Merkel lehnt Einreiseverbot für Muslime ab

Bundeskanzlerin Angela Merkel lehnt das von US-Präsident Trump verhängte Einreiseverbot gegen Muslime ab. Menschen einer bestimmten Herkunft und eines bestimmten Glaubens dürften nicht unter …
Merkel lehnt Einreiseverbot für Muslime ab
CSU unterstützt Merkel-Kandidatur

Bundestagswahl

CSU unterstützt Merkel-Kandidatur

Trotz des Streits über die Asylpolitik wird die CSU die Kanzlerkandidatur von Angela Merkel (CDU) unterstützen, sagt Horst Seehofer. Der CSU-Chef will außerdem Karl-Theodor zu Guttenberg für den …
CSU unterstützt Merkel-Kandidatur