Ressortarchiv: Politik

Trump verstrickt sich in neue Widersprüche

USA

Trump verstrickt sich in neue Widersprüche

Der US-Präsident hat seinen Sohn angewiesen, Russland-Kontakte im Wahlkampf zu verschleiern. Die Enthüllung der "Washington Post" könnte für die Familie problematisch werden.
Trump verstrickt sich in neue Widersprüche

Afghanistan

Über 20 Tote bei Anschlag auf Moschee

In der westafghanischen Stadt Herat sind bei einem Selbstmordanschlag mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen.
Über 20 Tote bei Anschlag auf Moschee
Seit acht Jahren in Haft

Türkei

Seit acht Jahren in Haft

Seyithan Akyüz arbeitete für kurdische Zeitungen. Er wurde zu zwölf Jahren Haft verurteilt.
Seit acht Jahren in Haft
Umstrittene Gesichtserkennung in Berlin gestartet

Testlauf beginnt

Umstrittene Gesichtserkennung in Berlin gestartet

Trotz heftiger Kritik startete am Dienstag das Pilotprojekt zur Gesichtserkennung in Berlin. Die Regierung verspricht sich davon mehr innere Sicherheit - dem widersprechen Einige.
Umstrittene Gesichtserkennung in Berlin gestartet
Kain und Abel

USA

Kain und Abel

US-Präsident Trump hat jeden entlassen, der ihm in die Quere gekommen ist, und damit sein Amt schwer beschädigt.
Kain und Abel
Müll, Solarstrom, Kühlschränke: Diese neuen Regelungen gelten ab 1. August

Verbraucher aufgepasst

Müll, Solarstrom, Kühlschränke: Diese neuen Regelungen gelten ab 1. August

Kühlschränke, Heizöl, Krankenkasse: Zum Monatswechsel sind für Verbraucher einige neue Regelungen in Kraft getreten. Ein Überblick.
Müll, Solarstrom, Kühlschränke: Diese neuen Regelungen gelten ab 1. August
Seenotrettern drohen bürokratische Schikanen

Italien

Seenotrettern drohen bürokratische Schikanen

Fünf NGOs lehnen den von Italien geforderten Verhaltenskodex ab. Humanitäre Einsätze auf dem Mittelmeer werden schwieriger und teurer.
Seenotrettern drohen bürokratische Schikanen
Vereinzelte Tat mit begrenzter Wirkung

Tourismus und Terror

Vereinzelte Tat mit begrenzter Wirkung

"Auch der neuerliche Anschlag wird schnell wieder vergessen sein", so ein Tourismusanalytiker. Stockholm hat an Anziehungskraft nichts verloren.
Vereinzelte Tat mit begrenzter Wirkung
Mammutprozess gegen 486 Personen

Türkei

Mammutprozess gegen 486 Personen

In der Türkei beginnt am Dienstag ein Mammutprozess gegen 486 mutmaßliche Putschisten. Demonstranten fordern ihre Todesstrafe.
Mammutprozess gegen 486 Personen
Bamf verpasste Abschiebefrist für Hamburg-Attentäter

Hamburg

Bamf verpasste Abschiebefrist für Hamburg-Attentäter

Nach Informationen von "Spiegel" versäumte das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf), den Hamburg-Attentäter Ahmed A. abzuschieben.
Bamf verpasste Abschiebefrist für Hamburg-Attentäter
Reisende trotzen dem Terror

Tourismus

Reisende trotzen dem Terror

In Paris boomt der Tourismus. Trotz Terroranschlägen reisen Menschen aus aller Welt in die französische Hauptstadt - und zwar ohne Angst im Gepäck.
Reisende trotzen dem Terror
Aussteiger mit Geschichte

Bundestagswahl

Aussteiger mit Geschichte

Mit der Bundestagswahl 2017 scheiden auch einige prominente SPD-Abgeordnete aus. Ein Überblick.
Aussteiger mit Geschichte
Armee-Geburtstag

China

Armee-Geburtstag

China feiert den 90. Jahrestag der Gründung der Volksbefreiungsarmee. Es soll demonstriert werden. dass sie in der Lage seien, "alle eindringenden Feinde zu besiegen".
Armee-Geburtstag
"Die Äußerungen von de Maizière sind unglaublich"

Flüchtlinge im Mittelmeer

"Die Äußerungen von de Maizière sind unglaublich"

Sea-Watch-Geschäftsführer Axel Grafmanns spricht im Interview über den absurden Kampf um menschliches Handeln im Mittelmeer und erhebt Vorwürfe gegen die EU.
"Die Äußerungen von de Maizière sind unglaublich"
Makhosi  Khoza fordert Jacob Zuma heraus

ANC in Südafrika

Makhosi Khoza fordert Jacob Zuma heraus

Die wortgewaltige 47-jährige ANC-Abgeordnete Makhosi Khoza fordert Parteichef Zuma heraus. Auch von Morddrohungen lässt sie sich nicht beeindrucken. Ein Porträt.
Makhosi Khoza fordert Jacob Zuma heraus
Trump diktierte seinem Sohn Statement zu Russland-Kontakt

USA

Trump diktierte seinem Sohn Statement zu Russland-Kontakt

Laut "Washington Post" hat US-Präsident Donald Trump auf dem Rückflug vom G20-Gipfel seinem Sohn Donald Trump jr. die irreführenden Aussagen zum Treffen mit der russischen Anwältin diktiert, die …
Trump diktierte seinem Sohn Statement zu Russland-Kontakt