Ressortarchiv: Politik

Jetzt doch: Mélenchon warnt vor Le Pen

Frankreich

Jetzt doch: Mélenchon warnt vor Le Pen

Der Linksaußen-Politiker Jean-Luc Mélenchon warnt seine Anhänger davor, in der Stichwahl den Front National zu wählen. Nach der ersten Runde hatte er sich zunächst geweigert, eine Wahlempfehlung …
Jetzt doch: Mélenchon warnt vor Le Pen
Krawall und Wahlkampf

1. Mai

Krawall und Wahlkampf

In Berlin jähren sich die ersten heftigen Mai-Krawalle zum 30. Mal. In anderen Städten steht derweil der Wahlkampf im Mittelpunkt - auch in Frankreich. Der FR-Überblick zum Tag der Arbeit.
Krawall und Wahlkampf
Neonazis wollen Tag der Arbeit umdeuten

1. Mai

Neonazis wollen Tag der Arbeit umdeuten

Ein breites Bündnis ruft zu Protesten gegen einen Neonaziaufmarsch in Halle auf. Die Polizei erwartet zahlreiche Teilnehmer. Auch andernorts wollen Rassisten auf die Straße gehen.
Neonazis wollen Tag der Arbeit umdeuten
Frühe Hinweise auf Franco A. nicht beachtet?

Bundeswehr

Frühe Hinweise auf Franco A. nicht beachtet?

Nach dem Flüchtlingsbundesamt sieht sich die Bundeswehr neuen Vorwürfen ausgesetzt: War die Truppe im Fall des Offiziersanwärters Franco A. auf dem rechten Auge blind?
Frühe Hinweise auf Franco A. nicht beachtet?
Martin Schulz bittet Wirtschaft zur Kasse

SPD

Martin Schulz bittet Wirtschaft zur Kasse

Um den Merkel-Herausforderer Martin Schulz war es zuletzt still geworden. Jetzt meldet sich der Politiker zurück, denn die Umfragewerte zeigen nach unten.
Martin Schulz bittet Wirtschaft zur Kasse
Erdogan kritisiert US-Unterstützung kurdischer Milizen

Syrien

Erdogan kritisiert US-Unterstützung kurdischer Milizen

Der türkische Staatspräsident Erdogan ist verärgert über die amerikanische Unterstützung kurdischer Milizen.
Erdogan kritisiert US-Unterstützung kurdischer Milizen
FDP will keine Klientelpartei mehr sein

FDP-Parteitag

FDP will keine Klientelpartei mehr sein

Die FDP gibt sich auf ihrem Parteitag runderneuert und will keine Klientelpartei mehr sein. Das wird besonders am Umgang mit dem Versandhandel rezeptpflichtiger Medikamente deutlich.
FDP will keine Klientelpartei mehr sein
Merkel bereitet in Saudi-Arabien Gipfel vor

G20

Merkel bereitet in Saudi-Arabien Gipfel vor

Die Themenpalette ist lang: Terror-Bekämpfung, Kriege, Klimaschutz, Wirtschaft, Frauenrechte. Die Kanzlerin trifft sich mit dem König von Saudi-Arabien - und mit Vertretern der Zivilgesellschaft. Die …
Merkel bereitet in Saudi-Arabien Gipfel vor
Nordkorea: Neuer Affront mit Raketentest

Pjöngjang

Nordkorea: Neuer Affront mit Raketentest

Nordkorea hat trotz aller Verbote der Vereinten Nationen erneut eine Rakete gestartet. US-Präsident Trump, inzwischen seit 100 Tagen im Amt, ist zwar verärgert, gibt sich aber gelassen. Er vertraut …
Nordkorea: Neuer Affront mit Raketentest
FDP verabschiedet ihr Wahlprogramm

Bundesparteitag

FDP verabschiedet ihr Wahlprogramm

Mit der Verabschiedung ihres Wahlprogramms 2017 beendet die FDP heute ihren dreitägigen Bundesparteitag in Berlin.
FDP verabschiedet ihr Wahlprogramm
SPD sieben Prozentpunkte hinter CDU/CSU

Sonntagstrend

SPD sieben Prozentpunkte hinter CDU/CSU

Einer Umfrage zufolge liegt die SPD in der Wählergunst aktuell sieben Prozentpunkte hinter der CDU.
SPD sieben Prozentpunkte hinter CDU/CSU
Donald Trump holt zum Generalangriff aus

100 Tage im Amt

Donald Trump holt zum Generalangriff aus

Für die ersten 100 Tage im Amt hat Donald Trump nur Eigenlob übrig. Die Medien und ihr traditionelles Galadinner verspottet er dagegen. Die Journalisten geben sich kämpferisch.
Donald Trump holt zum Generalangriff aus
De Maizière für deutsche Leitkultur

Leitkultur

De Maizière für deutsche Leitkultur

De Maizière stellt zehn Thesen zur deutschen Leitkultur auf. Wer sich in der eigenen Kultur sicher sei, sei stark, schreibt er in einem Gastbeitrag für die BamS.
De Maizière für deutsche Leitkultur
Nächste Entlassungswelle in der Türkei

Türkei

Nächste Entlassungswelle in der Türkei

Im Zuge ihres Vorgehens gegen mutmaßliche Putsch-Unterstützer hat die türkische Regierung wieder mehrere Tausend Staatsbedienstete entlassen.
Nächste Entlassungswelle in der Türkei
Trump feiert sich selbst für ersten 100 Tage

US-Präsident

Trump feiert sich selbst für ersten 100 Tage

US-Präsident Donald Trump hat sich per TV-Ansprache über seine ersten 100 Tage im Amt geäußert. Seine Einschätzung? Historisch.
Trump feiert sich selbst für ersten 100 Tage
Zwei Bekannte von Franco A. werden überprüft

Terrorverdachtsfall in der Bundeswehr

Zwei Bekannte von Franco A. werden überprüft

Ist der Soldat, der sich als syrischer Flüchtling ausgab, kein Einzeltäter? Staatsanwaltschaft und Militärischer Abschirmdienst suchen nach Spuren eines Netzwerks.
Zwei Bekannte von Franco A. werden überprüft
Dutzende Festnahmen bei Anti-Putin-Protesten

Russland

Dutzende Festnahmen bei Anti-Putin-Protesten

Trotz eines Demonstrationsverbots gehen in Russland Hunderte Russen gegen Präsident Putin auf die Straße. Während es in Moskau friedlich bleibt, greift die Polizei in St. Petersburg durch.
Dutzende Festnahmen bei Anti-Putin-Protesten
Türkei sperrt Wikipedia

"Terroristische Propaganda"

Türkei sperrt Wikipedia

In der Türkei ist erstmals der Zugang zum Online-Lexikon Wikipedia blockiert worden. Der Grund soll angeblich "terroristische Propaganda" sein.
Türkei sperrt Wikipedia
EU-Gipfel beschließt Leitlinien

Brexit-Verhandlungen

EU-Gipfel beschließt Leitlinien

Die EU macht eine Schlussrechnung von bis zu 60 Milliarden Euro für den EU-Austritt Großbritanniens auf - für sie ist das ein zentraler Punkt in den anstehenden Brexit-Verhandlungen.
EU-Gipfel beschließt Leitlinien
Zugang zu Wikipedia in der Türkei blockiert

Online-Lexikon nicht mehr erreichbar

Zugang zu Wikipedia in der Türkei blockiert

Istanbul - In der Vergangenheit waren vor allem Facebook und Twitter betroffen. Jetzt ist in der Türkei ist der Zugang zum Online-Lexikon Wikipedia blockiert worden.
Zugang zu Wikipedia in der Türkei blockiert
Gabriel wehrt sich gegen Netanjahu

Israel-Besuch

Gabriel wehrt sich gegen Netanjahu

Bundesaußenminister Gabriel setzt sich weiter gegen Vorwürfe des israelischen Regierungschefs Netanjahu zur Wehr.
Gabriel wehrt sich gegen Netanjahu
Franziskus setzt auf Versöhnung

Papst-Besuch in Kairo

Franziskus setzt auf Versöhnung

Bei seinem Besuch in Kairo ruft der Papst dazu auf, jeglicher Gewalt im Namen der Religion entgegenzutreten.
Franziskus setzt auf Versöhnung
Nordkorea feuert erneut Rakete ab

Raketentest

Nordkorea feuert erneut Rakete ab

US-Präsident Trump bezeichnet den gescheiterten Test als eine "Respektlosigkeit" gegenüber China.
Nordkorea feuert erneut Rakete ab
Abgrenzen als Strategie

FDP-Parteitag

Abgrenzen als Strategie

Die FDP liegt in Umfragen wieder bei sechs Prozent. Auf dem Parteitag in Berlin keilt Parteichef Christian Lindner gegen den "Stillstand" in Berlin. Was hat er vor?
Abgrenzen als Strategie
Montenegro beschließt Nato-Beitritt

Abstimmung

Montenegro beschließt Nato-Beitritt

Nach grünem Licht aus den USA hat das Parlament des kleinen Adriastaates Montenegro beschlossen, als 29. Mitglied der Nato beizutreten.
Montenegro beschließt Nato-Beitritt