Ressortarchiv: Politik

Vorbereitungen für Ukraine-Treffen laufen

Ukraine

Vorbereitungen für Ukraine-Treffen laufen

Berlin, Moskau, Kiew und Paris dringen auf weitere Verhandlungen zwischen der ukrainischen Führung und den prorussischen Separatisten in der Ukraine-Krise. Auch ein Vierer-Treffen in Kasachstan ist …
Vorbereitungen für Ukraine-Treffen laufen
„Opfer sind nötig“

Brasilien

„Opfer sind nötig“

Dilma Rousseff tritt ihre zweite Amtszeit als Präsidentin von Brasilien an. Bei ihrer Antrittsrede spricht die 67-Jährige von notwendigen „Opfern", um die Wirtschaft wieder zum Wachsen zu bringen.
„Opfer sind nötig“
Der Kampf um die Spenden wird härter

Spenden

Der Kampf um die Spenden wird härter

Hilfsbereit aber kritisch – Weihnachten und Silvester ist Spendenzeit. Die Bürger tun Gutes und wollen inzwischen genau wissen, was ihr Geld bewirkt.
Der Kampf um die Spenden wird härter
Linke für mehr Transparenz

Interview André Hahn

Linke für mehr Transparenz

Der Linken-Abgeordnete André Hahn ist neuer Vorsitzender des Parlamentarischen Gremiums PKGr. Er will die Geheimdienste in Zukunft besser überwachen.
Linke für mehr Transparenz

Italien

Erneut führerloses Schiff mit Flüchtlingen vor Italiens Küste

Die italienischen Behörden haben vor der Küste erneut ein Schiff mit hunderten Flüchtlingen in ihre Obhut genommen, die von der Besatzung im Stich gelassen wurden.
Erneut führerloses Schiff mit Flüchtlingen vor Italiens Küste
Frontbesuch von Assad

Syrien

Frontbesuch von Assad

In einem seiner seltenen öffentlichen Auftritte hat der syrische Machthaber Baschar al-Assad in der Silvesternacht Truppen des Regimes in einem umkämpften Gebiet besucht. Während eines gemeinsamen …
Frontbesuch von Assad
Mahmud Abbas will Den Haag anrufen

Palästina-Resolution

Mahmud Abbas will Den Haag anrufen

Nach dem Scheitern der Palästina-Resolution im UN-Sicherheitsrat unterzeichnet Präsident Mahmud Abbas ein Beitrittsgesuch an den Internationalen Gerichtshof.
Mahmud Abbas will Den Haag anrufen
Schüsse vor Erdogans Büro

Türkei

Schüsse vor Erdogans Büro

Mit einem Maschinengewehr hat ein Mann vor dem ehemaligen Sultanspalast das Feuer auf Polizisten eröffnet und zwei Handgranaten geworfen. Die Polizei hat den Angreifer, der "Mitglied einer bekannten …
Schüsse vor Erdogans Büro
2015 beginnt mit Kämpfen in der Ost-Ukraine

Ukraine

2015 beginnt mit Kämpfen in der Ost-Ukraine

Mehrere Verletzte und ein Toter: Auch in der Silvesternacht schweigen in der Ost-Ukraine die Waffen nicht. Dazu kommt ein Strom- und Heizungsausfall: Tausende Menschen müssen frieren.
2015 beginnt mit Kämpfen in der Ost-Ukraine
Lucke kritisiert Merkel wegen Neujahrsansprache

AfD Alternative für Deutschland

Lucke kritisiert Merkel wegen Neujahrsansprache

Der Anti-Pegida-Appell von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in ihrer Neujahrsansprache wird von der Alternative für Deutschland scharf kritisiert. AfD-Chef Bernd Lucke sieht gar eine Missachtung …
Lucke kritisiert Merkel wegen Neujahrsansprache
Keine Spur von "Babisconi"

Regierung in Tschechien

Keine Spur von "Babisconi"

Seit fast einem Jahr regiert in Tschechien eine Mitte-Links-Koalition unter der Beteiligung der Bewegung Ano. Deren Chef, der milliardenschwere Agrar- und Medienmogul Andrej Babi?, wird oft mit …
Keine Spur von "Babisconi"
Erneut Anschlag auf Moschee

Schweden

Erneut Anschlag auf Moschee

Zum dritten Mal innerhalb einer Woche wird in Schweden ein Brandanschlag auf eine Moschee verübt. Diesmal trifft es ein Gotteshaus in Uppsala. Menschen werden, anders als bei einem Anschlag am 1. …
Erneut Anschlag auf Moschee
Norwegerinnen müssen zum Militär

Norwegen

Norwegerinnen müssen zum Militär

Zum 1. Januar haben die Norweger als erstes europäisches Land die Wehrpflicht für Frauen eingeführt. Norwegen erhofft sich davon bessere Streitkräfte. Die Entscheidung zur geschlechtsneutralen …
Norwegerinnen müssen zum Militär
Keine Angst vor Islamisierung

Umfrage Pegida

Keine Angst vor Islamisierung

Zwei Drittel aller Bundesbürger halten nach einer Umfrage die Gefahr einer Islamisierung Deutschlands für übertrieben. Gleichwohl finden 29 Prozent der Befragten, dass die Pegida-Demonstrationen …
Keine Angst vor Islamisierung
Putin feiert Krim-Annexion

Neujahrsansprachen Moskau/Kiew

Putin feiert Krim-Annexion

In seiner Neujahrsansprache feiert Russlands Präsident Wladimir Putin die Angliederung der Krim an Russland als "einen wichtigen Meilenstein in der vaterländischen Geschichte". Der ukrainische …
Putin feiert Krim-Annexion
Kim zu Gesprächen mit Südkorea bereit

Korea-Konflikt

Kim zu Gesprächen mit Südkorea bereit

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un will im neuen Jahr Gespräche mit Südkoreas Präsidentin Park Geun Hye führen. Die südkoreanische Staatschefin ist dazu bereit. Allerdings will sie dann auch über das …
Kim zu Gesprächen mit Südkorea bereit
Napolitano kündigt Rücktritt an

Italien

Napolitano kündigt Rücktritt an

Der italienische Staatspräsident Giorgio Napolitano (89) will nicht mehr. In seiner Neujahrsansprache kündigt er seinen baldigen Rücktritt an. Für die Italiener ist das keine gute Neuigkeit. Eine …
Napolitano kündigt Rücktritt an