Ressortarchiv: Politik

Polizei erschießt Attentäter

Israel

Polizei erschießt Attentäter

Nach den Schüssen auf einen jüdischen Rechtsextremisten hat die Polizei die Verfolgung aufgenommen und den mutmaßlichen Attentäter erschossen. Palästinenserpräsident Mahmud Abbas verurteilt das …
Polizei erschießt Attentäter
Erste Peschmerga in Kobane eingetroffen

Kampf um Kobane

Erste Peschmerga in Kobane eingetroffen

Im umkämpften Kobane sind die ersten Peschmerga-Kämpfer aus dem Irak eingetroffen. Sie sollen die syrischen Kurden im Kampf gegen die Terrormiliz IS unterstützen. Die IS hat vergeblich versucht, der …
Erste Peschmerga in Kobane eingetroffen
Wahlsieg der westlichen Allianz

Tunesien

Wahlsieg der westlichen Allianz

Bei den Parlamentswahlen in Tunesien haben die säkularen Kräfte über die Islamisten gesiegt. Das entgültige Endergebnis wird am 24. November bekanntgegeben - die islamistische Ennahda hat ihre …
Wahlsieg der westlichen Allianz
Schweden erkennt Palästinenserstaat an

Gaza-Konflikt

Schweden erkennt Palästinenserstaat an

Schweden erkennt als erstes westliches EU-Land den palästinensischen Staat an. Die Anerkennung sei ein "wichtiger Schritt", der die Rechte der Palästinenser auf Selbstbestimmung bestätige, erklärte …
Schweden erkennt Palästinenserstaat an
Mehr Geld, mehr Teilzeit, mehr Internet

Bundeswehr

Mehr Geld, mehr Teilzeit, mehr Internet

Die Bundesregierung präsentiert ein Programm zur „Attraktivitätssteigerung“ für Soldaten. Damit sollen die Chancen auf qualifizierte Arbeitskräfte steigen. Die Finanzierung ist allerdings noch nicht …
Mehr Geld, mehr Teilzeit, mehr Internet
Ukraine und Russland setzen Gasverhandlungen fort

Ukraine Russland

Ukraine und Russland setzen Gasverhandlungen fort

Im Gasstreit zwischen der Ukraine und Russland sieht Moskau die EU am Zug. Brüssel müsse sich mit Kiew auf Garantien für Vorauszahlungen einigen, fordern die Moskauer Unterhändler. Lässt sich die EU …
Ukraine und Russland setzen Gasverhandlungen fort
Russen spielen Kalter Krieg

Russland und Nato

Russen spielen Kalter Krieg

Das russische Militär hält die Nato auf Trab. Einflüge über der Nord- und Ostsee, aber auch über dem Schwarzen Meer erinnern ein wenig an die Zeiten des Kalten Kriegs. Die Nato sieht vielmehr ein …
Russen spielen Kalter Krieg
Diskriminierende Strukturen

Ausländerbericht

Diskriminierende Strukturen

Die Staatsministerin für Migration, Aydan Özoguz, stellt ihren Beruicht über die Lage der Migranten in Deutschland vor. Demnach sind Ressentiments im Schulwesen der Hauptgrund für Bildungsnachteile.
Diskriminierende Strukturen
Für ein Handgeld an der Seite Gaddafis

Spanien

Für ein Handgeld an der Seite Gaddafis

Der ehemalige spanische Ministerpräsident José María Aznar unterhielt geheime Beziehungen zu Libyen. Kennengelernt hatten sich die beiden auf dem ersten EU-Afrika-Gipfel Anfang April 2000 in Kairo.
Für ein Handgeld an der Seite Gaddafis
Sein Wille geschehe

Wladimir Putin

Sein Wille geschehe

Russlands Präsident Wladimir Putin hält sich zwar Berater, aber am Ende entscheidet er allein. Eine kollektive Abstimmung oder gar Kontrolle seiner Politik vermerkt der Politologe Mintschenko nicht.
Sein Wille geschehe
Ein Weißer regiert Sambia

Guy Scott

Ein Weißer regiert Sambia

Nach dem Tod des Staatschefs Michael Sata rückt Guy Scott an die Spitze des afrikanischen Landes. Damit wird zum ersten Mal seit der Abdankung der weißen Minderheitsregierung in Südafrika vor mehr …
Ein Weißer regiert Sambia
Noch kein Kriegsschiff an Russland

Rüstungshandel

Noch kein Kriegsschiff an Russland

Frankreich rudert zurück: Die Bedingungen, Russland mit Kriegsschiffen zu beliefern, seien noch nicht gegeben. Im September wurde der Waffen-Deal wegen der Ukraine-Krise auf Eis gelegt. Jetzt kündigt …
Noch kein Kriegsschiff an Russland
Israels Finanzminister blockiert Siedlungspolitik

Israel

Israels Finanzminister blockiert Siedlungspolitik

Israels Finanzminister Jair Lapid hat die israelische Siedlungspolitik teilweise blockiert. Ein Treffen zum Thema ist am Mittwoch gescheitert. Lapid argumentiert, die Gelder würden dringender in …
Israels Finanzminister blockiert Siedlungspolitik
Protest gegen Internetsteuer

Ungarn

Protest gegen Internetsteuer

Die in Ungarn geplante Internetsteuer ist europaweit einzigartig. Die Massenproteste erhalten immer mehr Zulauf. Kann die rechts-konservative Regierung dem Widerstand trotzen?
Protest gegen Internetsteuer
Syrische Rebellen unterstützen Kurden

Kampf um Kobane

Syrische Rebellen unterstützen Kurden

Im Kampf um Kobane zeichnet sich eine Wendung ab. Syrische Rebellen haben sich den Kurden angeschlossen und unterstützen sie im Kampf gegen die Terrormiliz IS. Bald sollen auch Kurden aus dem …
Syrische Rebellen unterstützen Kurden
Hacker-Angriff aufs Weiße Haus

USA

Hacker-Angriff aufs Weiße Haus

In letzter Zeit sind mehrfach Eindringlinge über den Zaun des Weißen Hauses gesprungen. Nun zeigt ein Hackerangriff, dass auch die Computer um Präsident Obama nicht so sicher sind wie erhofft. Steckt …
Hacker-Angriff aufs Weiße Haus
Chance auf Einigung im Gas-Streit

Ukraine

Chance auf Einigung im Gas-Streit

Günther Oettinger sieht eine 50-Prozent-Chance für eine Einigung im Gasstreit. Die Finanzierung der Gaslieferungen Russlands an die Ukraine ist weiterhin offen.
Chance auf Einigung im Gas-Streit
Erleichterung für Asylbewerber

Asylpolitik

Erleichterung für Asylbewerber

Die Bundesregierung will Asylbewerben in Deutschland den Aufenthalt vereinfachen. Die Einschränkung der Bewegungsfreiheit soll gelockert werden.
Erleichterung für Asylbewerber
Das Heer soll attraktiver werden

Bundeswehr

Das Heer soll attraktiver werden

Die Bundeswehr sieht sich selbst als "global agierender Konzern". Um genug qualifizierte Freiwillige zu rekrutieren, will die Truppe als Arbeitgeber attraktiver werden. Nicht behoben sind nach wie …
Das Heer soll attraktiver werden
Sambischer Präsident gestorben

Afrika

Sambischer Präsident gestorben

Nach zehn Tagen im Krankenhaus stirbt der sambische Präsident Michael Sata im Alter von 77 Jahren in London.
Sambischer Präsident gestorben

IS-Terror

Bloggerin im Auftrag der IS

Die malaysische Bloggerin Bird of Jannah will junge Frauen aus dem Westen für den Islamischen Staat begeistern. Den Terror der radikalen Islamisten, die Frauen steinigen und Angst und Schrecken …
Bloggerin im Auftrag der IS
Kein üblicher Terrorist

Anschlag in Ottawa

Kein üblicher Terrorist

Die kanadische Polizei geht beim Anschlag in Ottawa von einer Einzeltat aus und sieht keine Verbindung zu der Terrormiliz Islamischer Staat. Kaum ein Verbrechen in den letzten Jahren lässt Kanada so …
Kein üblicher Terrorist
Syrien-Krieg bedroht gesamte Region

Syrien Flüchtlinge

Syrien-Krieg bedroht gesamte Region

Die Nachbarn Syriens bitten in Berlin um Hilfe. Steinmeier schafft Stipendien für Flüchtlinge. Außenminister Frank-Walter Steinmeier eröffnet die Syrien-Konferenz.
Syrien-Krieg bedroht gesamte Region
Italiens Staatschef drei Stunden befragt

Mafia-Prozess

Italiens Staatschef drei Stunden befragt

Italiens Staatschef als Zeuge in einem Mafia-Prozess: Giorgio Napolitano wurde zu angeblichen Absprachen zwischen Politik und Mafia befragt. Im Anschluss gab es viel Lob für den 89-Jährigen.
Italiens Staatschef drei Stunden befragt
Vom Jäger zum Freiwild

Hooligan-Demo

Vom Jäger zum Freiwild

Der Innenminister Nordrhein-Westfalens, Ralf Jäger (SPD), steht in der Kritik – erst recht nach dem Kölner Sonntag. Während die Opposition bereits Anfang Oktober den Rücktritt forderte, gehen jetzt …
Vom Jäger zum Freiwild