Ressortarchiv: Politik

„Stop watching us“!

Edward Snowden, Prism und Tempora

„Stop watching us“!

Das diplomatische Tauziehen um den Geheimdienstexperten Edward Snowden zwischen Moskau, Quito und Washington geht weiter. Snowden selbst sitzt angeblich weiter am Flughafen Scheremetjewo in Moskau …
„Stop watching us“!
"Auf beiden Seiten gibt es Faschisten"

Ägypten

"Auf beiden Seiten gibt es Faschisten"

Der liberale Politiker Hamzawy spricht mit der FR über die Lage in Ägypten und das Scheitern von Präsident Mursi.
"Auf beiden Seiten gibt es Faschisten"
Die anderen sind schuld

Ägypten

Die anderen sind schuld

Ägyptens Präsident Mohammed Mursi versichert der Nation, er mache (fast) alles richtig – das glauben aber eh nur seine Getreuen. Die neue Protestbewegung lässt nicht locker. Die Angst vor der …
Die anderen sind schuld
Nelson Mandela als Handelsware

Mandela

Nelson Mandela als Handelsware

Während „Madiba“ mit dem Tode kämpft, ringen Familie, Clan und Politik um sein Erbe. Nicht nur die Angehörigen, auch der ANC und die Regierung wollen am Sterbebett mitreden. Schon gibt es …
Nelson Mandela als Handelsware
Auf hoher See und vor dem Geheimdienst ...

Prism, Tempora und der BND

Auf hoher See und vor dem Geheimdienst...

... ist man in Gottes Hand? Die Spähprogramme Prism und Tempora des US-amerikanischen und des britischen Geheimdienstes werfen die Frage auf, ob deutsche Sicherheitsbehörden ähnlich vorgehen und …
Auf hoher See und vor dem Geheimdienst ...
Peer Steinbrück wacht auf

Rede-Duell mit Angela Merkel

Peer Steinbrück wacht auf

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück nimmt sich im Bundestag die Europapolitik der Kanzlerin zur Brust. Auch wenn die Genossen zufrieden Beifall klatschen: Weniger als 90 Tage vor der Bundestagswahl …
Peer Steinbrück wacht auf
Mursi kann es einfach nicht

Ägypten

Mursi kann es einfach nicht

Mohammed Mursi ist ein gescheiterter Präsident. Die Ägypter wollen ihn aus gutem Grund zum Rücktritt zwingen. Aber wer macht es besser?
Mursi kann es einfach nicht

Bundessozialgericht

Doppeltes Elterngeld bei Zwillingen

Zwillinge bedeuten oft auch doppelte Arbeit. Doch bedeutet das auch Elterngeld für Mutter und Vater - falls beide Zuhause bleiben? Ja, hat das Bundessozialgericht nun entschieden und noch weiteren …
Doppeltes Elterngeld bei Zwillingen

Edward Snowden auf der Flucht

USA erhöhen Druck auf Ecuador

Zwischen den USA und Ecuador verschärft sich der Ton. Sollte das Land Edward Snowden Asyl gewähren, drohen die USA mit wirtschaftlichen Konsequenzen. Handelsvorteile seien "ein Privileg, kein Recht".
USA erhöhen Druck auf Ecuador
Aktivistin ist frei

Femen Tunesien

Aktivistin ist frei

Die in Tunesien verurteilte deutsche Femen-Aktivistin ist nach einem Monat Haft wieder zurück in Europa. Die Hamburgerin und zwei französische Aktivistinnen kamen am späten Vormittag in Paris an.
Aktivistin ist frei
Kein Händchen für gute Rüstungsgeschäfte

Thomas de Maizière und der Hubschrauber-Deal

Kein Händchen für gute Rüstungsgeschäfte

Verteidigungsminister de Maizière hat neuen Ärger mit einem Rüstungsprojekt. Die Kürzung der Hubschrauber-Beschaffung stößt auf Bedenken des Rechnungshofs. Die Koalition stimmt im Haushaltsausschuss …
Kein Händchen für gute Rüstungsgeschäfte
Wer hilft hier eigentlich wem?

Edward Snowden und Julian Assange

Wer hilft hier eigentlich wem?

Der Wikileaks-Mitgründer Julian Assange unterstützt den Whistleblower Edward Snowden – und nutzt den Skandal für eigene Zwecke.
Wer hilft hier eigentlich wem?
Briten machen bei „Tempora“ dicht

Edward Snowden auf der Flucht

Briten machen bei „Tempora“ dicht

Die Bundesregierung beißt bei ihren Nachforschungen zur Internetüberwachung durch den britischen Geheimdienst GCHQ auf Granit. Die Briten weisen ein Informationsersuchen ab. Edward Snowden, der Mann, …
Briten machen bei „Tempora“ dicht
Der Hochsicherheitsbau des NSU

NSU-Prozess

Der Hochsicherheitsbau des NSU

Beate Zschäpe, Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt lebten nach den zehn Morden in einer Wohnung mit reichlich Platz, gut gefülltem Kühlschrank - und zwölf Waffen, die griffbereit herumlagen. Die Tür war …
Der Hochsicherheitsbau des NSU

Die Nummer eins von Mercedes

Anscheinend gelassen nahm Michael Schumacher die jüngste Majestätsbeleidigung hin. Für ihn hatte außer Frage gestanden, dass er allein für die Geschichtsträchtigkeit eingekauft worden war, als …
Die Nummer eins von Mercedes
Ein unbedeutender Unterschied

Ein unbedeutender Unterschied

Einer britischen Studie zufolge sollen Frauen doch besser einparken können als Männer. Und jetzt?
Ein unbedeutender Unterschied

Frauam Steuer

Mehrere Stunden streift das Ehepaar an jenem Tag im September 2011 über die IAA in Frankfurt. Immer untergehakt weicht Ursula Piëch keine Sekunde von der Seite ihres Mannes Ferdinand. So läuft das …
Frauam Steuer
Richter kippen Gesetz gegen Homo-Ehe

USA

Richter kippen Gesetz gegen Homo-Ehe

Eine Ehe hat aus Mann und Frau zu bestehen - dieses "Gesetz zur Verteidigung der Ehe" hat homosexuellen Lebenspartnern in den USA gleiche Rechte bei Steuern, Krankenversicherung und Rente verwehrt. …
Richter kippen Gesetz gegen Homo-Ehe
Linker Ökonom soll Tschechien retten

Premier Ji?í Rusnok im Porträt

Linker Ökonom soll Tschechien retten

Der neue tschechische Regierungschef Ji?í Rusnok ist über die Parteigrenzen hinweg als Wirtschaftsfachmann anerkannt. Der linke Ökonom gilt aber auch als unbequemer Querdenker und Sturkopf, der weder …
Linker Ökonom soll Tschechien retten
Nur Technik hält Mandela am Leben

Sorge um Nelson Mandela

Nur Technik hält Mandela am Leben

Während Südafrikas schwer kranker Ex-Präsident Nelson Mandela offenbar inzwischen künstlich beatmet wird, streitet seine Familie um das weitere Vorgehen und die Planungen für die Beerdigung.
Nur Technik hält Mandela am Leben

Whistleblower Edward Snowden

USA fordern Snowdens unverzügliche Auslieferung

Schon die Enthüllungen des Ex-US-Geheimdienstlers Snowden sorgen für Spannungen zwischen den Großmächten USA, Russland und China. Der Aufenthalt des 30-Jährigen im Transitbereich des Moskauer …
USA fordern Snowdens unverzügliche Auslieferung
Obama will Treibhausgase verringern

Umweltschutz in USA

Obama will Treibhausgase verringern

In den USA spielt Klimaschutz bisher nur eine Nebenrolle. Das soll sich ändern. US-Präsident Barack Obama plant ein ganzes Paket von Vorhaben, um Treibhausgase zu reduzieren. Die Umsetzung scheint …
Obama will Treibhausgase verringern

Wahlrechtsgesetz USA

Wahlrecht für Schwarze ausgehöhlt

Nicht mehr zeitgemäß, urteilen Amerikas höchste Richter: Der Supreme Court annulliert einen Kernteil des historischen Gesetzes gegen Diskriminierung von Minderheiten bei Wahlen. Obama ist enttäuscht.
Wahlrecht für Schwarze ausgehöhlt
Ist Präsident Mursi noch zu retten?

Ägypten

Ist Präsident Mursi noch zu retten?

Kritiker der Regierung in Ägypten wollen am 30. Juni Millionen Bürger auf die Straße bringen. Sie fordern den Rücktritt von Mohammed Mursi. Opposition und Regierung befürchten blutige Kämpfe.
Ist Präsident Mursi noch zu retten?

Youtube-Hit von Carla Dauden

„No, I’m not going to the world cup“

Das Protest-Video einer jungen Brasilianerin wird zum Youtube-Hit. In Brasilien befeuert es die Proteste, im Ausland wird es als eine Art filmisches Manifest verstanden, das den Aufruhr erklärt. …
„No, I’m not going to the world cup“