Ressortarchiv: Politik

Israel kritisiert neues Grass-Gedicht

Israel-Kritik

Israel kritisiert neues Grass-Gedicht

Er bleibt unbequem für Israel: In einem neuen Gedicht lobt Günter Grass den wegen Spionage verurteilten Nukleartechniker Vanunu, der das Atomprogramm des Landes publik gemacht hatte. Aus Israel kommt …
Israel kritisiert neues Grass-Gedicht
Timoschenko ruft zum Umsturz auf

Julia Timoschenko

Timoschenko ruft zum Umsturz auf

Die ukrainische Dissidentin Julia Timoschenko ruft in einer Videobotschaft die Bevölkerung dazu auf, die Regierung bei den Wahlen Ende Oktober zu stürzen. Timoschenko wird immer noch wegen einem …
Timoschenko ruft zum Umsturz auf
Historischer Basar von Aleppo in Flammen

Kämpfe in Syrien

Historischer Basar von Aleppo in Flammen

Bei den anhaltenden Kämpfen zwischen Aufständischen und Soldaten in der syrischen Metropole Aleppo ist nach Angaben der Rebellen ein Feuer im historischen Markt ausgebrochen. Im Basar von Suk …
Historischer Basar von Aleppo in Flammen
Merkels gefährlichster Gegner

Peer Steinbrück wird Kanzlerkandidat

Merkels gefährlichster Gegner

Peer Steinbrück kann bürgerliche Wähler für sich einnehmen wie einst Helmut Schmidt - und er hat den Siegeswillen eines Gerhard Schröder. Ein SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück ist für alle Parteien eine …
Merkels gefährlichster Gegner
„Gabriel ist die Regie entglitten“

Kanzlerkandidat

„Gabriel ist die Regie entglitten“

Michael Spreng findet, dass sich die SPD für den richtigen Kandidaten entschieden hat – aber auf eine missglückte Weise
„Gabriel ist die Regie entglitten“
Immer nah bei de Leut

Kurt Beck

Immer nah bei de Leut

Kurt Beck legt als dienstältester Ministerpräsident Deutschlands nach 18 Jahren sein Amt nieder. Der Nürburgring wurde ihm zum Verhängnis.
Immer nah bei de Leut
Eine überraschende Erbin

Beck-Rücktritt

Eine überraschende Erbin

Sozialministerin Malu Dreyer soll nach dem angekündigten Rücktritt von Kurt Beck neue Ministerpräsidentin in Rheinland-Pfalz werden.
Eine überraschende Erbin
Ein Duellant namens Peer Steinbrück

Kanzlerkandidat Steinbrück

Ein Duellant namens Peer Steinbrück

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück kommt bei den Bürgern deshalb gut an, weil er kein Blatt vor den Mund nimmt. Dieser Mangel an Diplomatie galt lange als Hindernis für seine Kandidatur.
Ein Duellant namens Peer Steinbrück

K-Frage

Einer kam durch

Peer Steinbrück wird die SPD als Spitzenkandidat in den Wahlkampf 2013 führen. Überzeugt sind nicht alle.
Einer kam durch
Blutiges Patt

Analyse

Blutiges Patt

In Syrien ist kein Ende des Kampfes zwischen Armee und Rebellen in Sicht. Da die Aufständischen vom Ausland kaum Hilfe bekommen, gewinnen Dschihadisten an Einfluss.
Blutiges Patt
Konzerne und Reiche sollen zahlen

Frankreich

Konzerne und Reiche sollen zahlen

Frankreich will im nächsten Jahr sparen und 20 Milliarden Euro mehr Steuern einnehmen. Zur Kasse gebeten werden vor allem Großunternehmen und wohlhabende Haushalte.
Konzerne und Reiche sollen zahlen
Schneller raus

Asse

Schneller raus

Die Rückholung des Atommülls aus dem einsturzgefährdeten Endlager Asse kann nach Ansicht des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS) deutlich beschleunigt werden.
Schneller raus
Papst-Kammerdiener sagt am Dienstag aus

Vatikan und Vatileaks

Papst-Kammerdiener sagt am Dienstag aus

Im Vatikan hat der Prozess gegen Paolo Gabriele, den früheren Kammerdiener von Papst Benedikt XVI., begonnen. Gabriele steht im Zentrum der sogenannten Vatileaks-Affäre um die Weitergabe hunderter …
Papst-Kammerdiener sagt am Dienstag aus
Rote Linie für Teheran

Iran-Konflikt

Rote Linie für Teheran

UN-Vetomächte erhöhen den Druck auf den Iran – mit Unterstützung Deutschlands
Rote Linie für Teheran
Chinas KP schließt Spitzenkader aus

Korruptionsskandal

Chinas KP schließt Spitzenkader aus

Bo Xilai kommt wegen Amtsmissbrauchs und Bestechlichkeit vor Gericht. Ihm droht die Todesstrafe.
Chinas KP schließt Spitzenkader aus
Stillstand statt Neuanfang

Atommüll

Stillstand statt Neuanfang

Ergebnisoffen sollte nach einem Endlager für Atommüll gesucht werden. Doch es passiert nichts.
Stillstand statt Neuanfang
Zum Verrücktwerden

Piraten vor Somalia

Zum Verrücktwerden

Nach zwei Jahren geht der Hamburger Prozess gegen zehn mutmaßliche Piraten aus Somalia seinem Ende entgegen
Zum Verrücktwerden
Die Helden des Alltags

Global Village

Die Helden des Alltags

„Punopunopuno“, schreit Yoel, und da kein Bus fährt, setze ich mich in sein Sammeltaxi und warte. Ich bin bisher der erste und einzige Passagier, der in die Stadt will, und als ich nach einer halben …
Die Helden des Alltags
Steinbrück gegen eine große Koalition

Peer Steinbrück

Steinbrück gegen eine große Koalition

Einen Tag nach seiner offiziellen Kür zum SPD-Kanzlerkandidaten spricht Peer Steinbrück auf dem NRW-Parteitag - und macht einige Leitlinien seiner Politik deutlich. Er spricht sich dabei auch gegen …
Steinbrück gegen eine große Koalition
UNO bleibt in Syrienfrage zerstritten

Syrien

UNO bleibt in Syrienfrage zerstritten

Mindestens 20.000 Menschen sollen in Syrien inzwischen getötet worden sein, doch die Vereinten Nationen unternehmen politisch praktisch nichts. Die UN-Vollversammlung zeigt: Die Fronten bleiben …
UNO bleibt in Syrienfrage zerstritten
Rhein greift Ausschusschef Edathy an

NSU-Morde Untersuchungsausschuss

Rhein greift Ausschusschef Edathy an

Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) muss heute vor dem Neonazi-Untersuchungsausschuss in Berlin aussagen. Innenminister Boris Rhein (CDU) macht schon mal Stimmung für seinen Chef, indem er den …
Rhein greift Ausschusschef Edathy an
Beck geht, weil er krank ist

Kurt Beck bestätigt Rücktritt

Beck geht, weil er krank ist

Deutschlands dienstältester Ministerpräsident Kurt Beck tritt ab - nach eigenen Angaben aus gesundheitlichen Gründen. Neue Landeschefin soll Malu Dreyer werden, den SPD-Vorsitz in Rheinland-Pfalz …
Beck geht, weil er krank ist
Romney-Team kritisiert Meinungsforscher

US-Wahlkampf - Obama liegt vorn

Romney-Team kritisiert Meinungsforscher

Die Umfragen sind parteiisch, kritisiert das Wahlkampfteam von Mitt Romney. Wären sie korrekt, läge ihr Kandidat mindestens gleichauf mit Präsident Obama. Ganz ehrlich.
Romney-Team kritisiert Meinungsforscher
600 Berliner Schüler erkrankt

Verunreinigtes Schulessen

600 Berliner Schüler erkrankt

Immer mehr Schüler melden sich wegen vermutlich verunreinigtem Schulessen krank. Derzeit sind vier Bundesländer betroffen. Während in Berlin 600 Kinder an einer Magen-Darm-Erkrankung leiden, sind es …
600 Berliner Schüler erkrankt
Zuhause im Büro

Arbeitsplatz

Zuhause im Büro

Angestellte würden sich an ihrem Arbeitsplatz am liebsten häuslich einrichten. Für Kollegen gibt es die Stummtaste.
Zuhause im Büro