Ressortarchiv: Politik

Christian Wulff auf Jobsuche

Ex-Bundespräsident Wulff

Christian Wulff auf Jobsuche

Was tut ein Ex-Bundespräsident um das Stigma des Outlaws loszuwerden? Im Fall von Christian Wulff: Urlaub machen, alte Bekanntschaften pflegen, ein paar Gerichtsverfahren aussitzen - und Frau Wulff …
Christian Wulff auf Jobsuche
Der Herr der Waffen

Waffenlobby in den USA - NRA

Der Herr der Waffen

Das Aurora-Attentat schmälert die Macht des Waffenlobbyisten Wayne LaPierre nicht. Der Chef der Waffenlobby NRA verhindert nicht nur in den USA strengere Waffengesetze. Er zwingt sogar die UN in die …
Der Herr der Waffen
Der Staatsgerichtshof verhandelt

Wulff-Affäre

Der Staatsgerichtshof verhandelt

Die Schatten der Wulff-Affäre sind lang: Der Staatsgerichtshof verhandelt im August über eine mögliche Falschinformation des niedersächsischen Landtags. Geklagt hatte die SPD-Fraktion wegen Verstoßes …
Der Staatsgerichtshof verhandelt
Verfahren gegen Timoschenko erneut vertagt

Timoschenko, Steuerhinterziehung

Verfahren gegen Timoschenko erneut vertagt

Der Prozess wegen Steuerhinterziehung gegen die erkrankte frühere ukrainische Regierungschefin Julia Timoschenko verzögert sich weiter.
Verfahren gegen Timoschenko erneut vertagt
Pussy Riot beklagt sich über Folter

Pussy Riot in Haft

Pussy Riot beklagt sich über Folter

Im umstrittenen Prozess gegen die russische Skandalband Pussy Riot haben sich die drei angeklagten Frauen über Folter während der Untersuchungshaft beklagt.
Pussy Riot beklagt sich über Folter
Kein Neustart in Schönefeld

Bundesverwaltungsgericht billigt Berliner Flughafenplanung

Kein Neustart in Schönefeld

Es ist eine schwere Niederlage: Im Streit um die Flugrouten weist das Bundesverwaltungsgericht die Klagen von Anwohnern und der Gemeinde Kleinmachnow ab. Zwar seien Fehler in der Informationspolitik …
Kein Neustart in Schönefeld
Mutter zündet sich selbst an

Gewalt gegen Blogger in Vietnam

Mutter zündet sich selbst an

Aus Protest gegen die Festnahme ihrer regierungskritischen Tochter zündet sich eine Mutter in Vietnam selbst an. Die Verzweiflungstat verdeutlicht die ganze Härte der kommunistischen Regierung und …
Mutter zündet sich selbst an
Kurt Beck lehnt Rücktritt ab

Nürburgring-Pleite

Kurt Beck lehnt Rücktritt ab

Der überdimensionierte Freizeitpark am Nürburgring hat das Land Rheinland-Pfalz Hunderte von Millionen Euro gekostet. Im Interview mit der Süddeutschen Zeitung bedauert Ministerpräsident Beck die …
Kurt Beck lehnt Rücktritt ab
Protest gegen Entlassung des Polizeipräsidenten

Personalwechsel im Innenministerium

Protest gegen Entlassung des Polizeipräsidenten

Gewerkschaften und Opposition empören sich über den Rauswurf des Bundespolizeipräsidenten. „Schäbig“, „menschlich unanständig“ und „himmelschreiend ungerecht“ haben die Deutsche Polizeigewerkschaft …
Protest gegen Entlassung des Polizeipräsidenten
Syrische Armee greift UN-Konvoi an

Syrien Bürgerkrieg

Syrische Armee greift UN-Konvoi an

UN-Beobachter sind in Syrien von Panzern der Regierungstruppen beschossen worden. Bei den Angriffen wurde niemand verletzt. Die Kämpfe zwischen Armee und Rebellen werden zunehmend brutaler.
Syrische Armee greift UN-Konvoi an
Friedrich feuert Bundespolizei-Chefs

Innenministerium Rauswurf

Friedrich feuert Bundespolizei-Chefs

Innenminister Friedrich feuert die Führung der Bundespolizei. Die Spannungen waren zu groß. Dafür erntet Friedrich nicht nur Kritik. Neuer Präsident wird Dieter Romann, der bislang für Terrorismus …
Friedrich feuert Bundespolizei-Chefs
Waffenhändler bleiben ungestört

UN-Abkommen

Waffenhändler bleiben ungestört

Großmächte verhindern ein lange überfälliges UN-Abkommen zu Kriegswaffengeschäften
Waffenhändler bleiben ungestört
Der Hass der Machos

Gewalt gegen Homosexuelle

Der Hass der Machos

Eine Serie von Gewalttaten gegen Homosexuelle erschüttert Belgien. Oft lauern die Schläger ihren Opfern im Umfeld von Schwulencafés auf. Trauriger Höhepunkt war die Ermordung des 32-jährigen Ihsane …
Der Hass der Machos
Neonazis gründen Partei „Die Rechte“

Rechtsradikal

Neonazis gründen Partei „Die Rechte“

Die deutschen Neonazis organisieren sich in der Partei „Die Rechte“. Das bietet ehemaligen DVU- und NPD-Mitglieder die Möglichkeit, neu anzufangen. Mit dem Etikettenwechsel bleiben die gleichen, …
Neonazis gründen Partei „Die Rechte“
NPD-Vordenker Molau steigt aus

Neonazi-Partei

NPD-Vordenker Molau steigt aus

Mit Andreas Molau steigt einer der wichtigsten Vordenker der rechtsextremen NPD aus der Szene aus. Ausschlaggebend für den Gesinnungswandel war angeblich die Rede eines Landesvorsitzenden.
NPD-Vordenker Molau steigt aus
Bundeswehr kann auf Kampfdrohnen hoffen

Drohnen "Waffe der Zukunft"

Bundeswehr kann auf Kampfdrohnen hoffen

Wenn die USA immer öfter bewaffnete Drohnen gegen mutmaßliche Terroristen einsetzen, entsetzt das die deutsche Öffentlichkeit. Trotzdem will auch die Bundeswehr solche Waffen haben. Ein Wunsch, für …
Bundeswehr kann auf Kampfdrohnen hoffen
Wie die Inquisition

Pussy Riot Russland

Wie die Inquisition

In Moskau hat die Hauptverhandlung im international kritisierten Prozess gegen Mitglieder der regierungskritischen Punkband Pussy Riot begonnen. Zum Auftakt am Montag erklärten die drei angeklagten …
Wie die Inquisition
Frankreich fordert UN-Sondersitzung

Kämpfe in Aleppo

Frankreich fordert UN-Sondersitzung

Frankreich will wegen der Eskalation der Lage in Syrien eine neue Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrats. Das Treffen solle noch vor Ende der Woche einberufen werden, sagte der französische …
Frankreich fordert UN-Sondersitzung
Deutsche Ärzte unter Druck aus der Ukraine

Der Fall Timoschenko

Deutsche Ärzte unter Druck aus der Ukraine

Die Behörden der Ukraine wollen die kranke Oppositionschefin Timoschenko erneut vor Gericht bringen. Deswegen versuchen sie, die Berliner Ärzte zu diskreditieren, die Timoschenko behandeln. Doch …
Deutsche Ärzte unter Druck aus der Ukraine
Der Mormone, der keiner zu sein braucht

US-Wahlkampf

Der Mormone, der keiner zu sein braucht

Mitt Romney klammert im Wahlkampf seine Religion bewusst aus. Eine strategisch kluge Entscheidung, denn viele Amerikaner stehen dem "Kult" sehr skeptisch gegenüber.
Der Mormone, der keiner zu sein braucht
Krankes Vieh, kranke Bauern

Chronischer Botulismus

Krankes Vieh, kranke Bauern

Verdrängte Gefahr im Futter: Ein Bakterium, das chronischen Botulismus verursacht, kann ganze Rinderherden dahinraffen. Es gefährdet auch die menschliche Gesundheit.
Krankes Vieh, kranke Bauern
Basescu bleibt im Amt

Rumänien Amtsenthebung

Basescu bleibt im Amt

Das Referendum zur Absetzung des Staatspräsidenten Basescu ist gescheitert. Die Beteiligung der Wahlberechtigten war nicht hoch genug. Basescu hatte seine Anhänger vorab zu einem Boykott aufgerufen.
Basescu bleibt im Amt

Nürburgring

Gutachten sieht Förderbank in Gefahr

Im Nürburgring-Desaster ist jetzt laut einem Gutachten auch noch die rheinland-pfälzische Förderbank bedroht. Das dürfte ein Hauptthema bei der Krisensitzung des Landtags am Mittwoch sein. …
Gutachten sieht Förderbank in Gefahr
Demonstrationen gegen Chinas "Bildungspropaganda"

Proteste in Hongkong

Demonstrationen gegen Chinas "Bildungspropaganda"

Zehntausende Schüler, Eltern und Lehrer haben am Sonntag in Hongkong gegen eine politische Einflussnahme auf Bildungsinhalte durch die Volksrepublik China protestiert.
Demonstrationen gegen Chinas "Bildungspropaganda"
Schlacht um Aleppo

Bürgerkrieg Syrien

Schlacht um Aleppo

Syrisches Regime will Kontrolle über Wirtschaftsmetropole zurückgewinnen
Schlacht um Aleppo