Ressortarchiv: Politik

Gericht: Obamas Gesundheitsreform verfassungswidrig

Erneuter Rückschlag für die Gesundheitsreform von US-Präsident Barack Obama: Ein US-Bundesrichter in Florida erklärte...
Gericht: Obamas Gesundheitsreform verfassungswidrig
CDU will Wahlnomaden stoppen

Wahlmanipulation

CDU will Wahlnomaden stoppen

Das CDU-Parteigericht hat das systematische Ummelden in der Partei für illegal erklärt. Sogenannten Wahlnomaden ist es damit künftig nicht mehr möglich, Abstimmungen in Ortsvereinen zu manipulieren.
CDU will Wahlnomaden stoppen

Bundeswehrsoldat soll auf Kameraden gezielt haben

Wenige Wochen nach dem tödlichen Schießunfall in Afghanistan soll ein Soldat aus derselben Bundeswehreinheit einen Kameraden...
Bundeswehrsoldat soll auf Kameraden gezielt haben
Soldat zielte auf Kameraden

Afghanistan

Soldat zielte auf Kameraden

Wieder ein Zwischenfall bei der Bundeswehr: Wenige Wochen nach dem tödlichen Schießunfall in Afghanistan soll ein Soldat aus derselben Bundeswehreinheit einen Kameraden mit der Pistole bedroht haben.
Soldat zielte auf Kameraden
Das Ziel: möglichst viele Tote

Vereitelter Anschlag auf dänische Zeitung

Das Ziel: möglichst viele Tote

Eine dänische Boulevardzeitung hat Auszüge aus einem Abhörprotokoll von den mutmaßlichen Terroristen veröffentlicht, die einen Anschlag auf die Zeitung Jyllands-Posten geplant haben sollen. Der …
Das Ziel: möglichst viele Tote

Ägypten:"Mega-Protest" geplant - Armee verspricht Zurückhaltung

Eine Woche nach Beginn der Proteste bahnt sich in Ägypten eine neue Machtprobe an. Mit einem Millionenmarsch will die...
Ägypten:"Mega-Protest" geplant - Armee verspricht Zurückhaltung
"Wer Frauen nicht fördert, schadet sich selbst"

Wirtschaftsexpertin Helga Lukoschat im Interview

"Wer Frauen nicht fördert, schadet sich selbst"

Die Wirtschaftsexpertin Helga Lukoschat spricht im Interview mit der Frankfurter Rundschau über Familie und Karriere, Quoten und Selbstverpflichtung.
"Wer Frauen nicht fördert, schadet sich selbst"

Ermittlungen gegen Lokführer von Unglückszug

 Nach dem schweren Zugunglück in Sachsen- Anhalt mit zehn Toten wird gegen den Lokführer des Güterzugs ermittelt. Möglicherweise...
Ermittlungen gegen Lokführer von Unglückszug
Frauenquote nach Belieben

Streit in der Union

Frauenquote nach Belieben

Familienministerin Kristina Schröder weiß in der Debatte über die Einführung einer Frauenquote die CSU und die FDP an ihrer Seite. Bundeskanzlerin Merkel hält sich zu dem Thema weiterhin bedeckt.
Frauenquote nach Belieben

Merkels Ministerinnen streiten über Frauenquote

Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hält trotz des Widerstands ihrer Kabinettskolleginnen eine feste gesetzliche...
Merkels Ministerinnen streiten über Frauenquote
Der europäische Spagat

EU-Außenminister-Treffen

Der europäische Spagat

Die Europäische Union hat demokratische Reformen und freie Wahlen in Ägypten gefordert. Sie setzt dabei aber weiterhin auf den autokratisch herrschenden Präsidenten Husni Mubarak.
Der europäische Spagat
Alle wollen raus

Ägypten

Alle wollen raus

Zahlreiche Deutsche wollen Ägypten so schnell wie möglich verlassen. Die deutsche Botschaft war zunächst überfordert, mittlerweile klappt das Krisenmanagement aber deutlich besser.
Alle wollen raus
Der unbequeme Heimkehrer aus Wien

El Baradei-Porträt

Der unbequeme Heimkehrer aus Wien

Wer ist der Mann, der sich nach seiner Bewerbung um die Nachfolge des ägyptischen Präsidenten Husni Mubarak noch öfter an der Donau als am Nil aufhielt und sich nun an die Spitze der …
Der unbequeme Heimkehrer aus Wien

Bundeswehr beschäftigt drei Staatsanwaltschaften

Die "Gorch Fock" ist mit Ermittlern an Bord auf dem Heimweg. Auch in Deutschland läuft die Aufklärung der Bundeswehraffären...
Bundeswehr beschäftigt drei Staatsanwaltschaften
Die bedrohte Villa im Dschungel

Deutsch-israelische Regierungskonsultationen

Die bedrohte Villa im Dschungel

Bundeskanzlerin Merkel zeigt bei ihrem Besuch bei ihrem Besuch in Irsael Verständnis für die Angst des Landes vor einem islamistisch regierten Nahen Osten. Über Mubaraks Defizite in Fragen von …
Die bedrohte Villa im Dschungel
Der Kampf der roten Ilda

Italien

Der Kampf der roten Ilda

Seit mehr als 15 Jahren ermittelt Staatsanwältin Ilda Boccassini gegen den italienischen Regierungschef Silvio Berlusconi. Es ist die lange Geschichte einer innigen Feindschaft.
Der Kampf der roten Ilda
Urlauber sollen Kairo meiden

Ägypten

Urlauber sollen Kairo meiden

Das Auswärtige Amt verschärft seinen Sicherheitshinweis nochmals und rät von Reisen nach Ägypten ab. Den Schritt zu einer grundsätzlichen Reisewarnung für das Land will die Bundesregierung aber noch …
Urlauber sollen Kairo meiden
El Baradei wird zum Kopf der Opposition

Ägypten

El Baradei wird zum Kopf der Opposition

Die ägyptische Opposition hat ihren Führer gefunden, zumindest für den Moment: Mohammed El Baradei. Er ist gebildet, international respektiert und beliebt. Aber manche sehen in ihm auch den neuen …
El Baradei wird zum Kopf der Opposition

Noch keine Einigung beim Renten-Zuverdienst

Die schwarz-gelbe Koalition will jüngeren Rentnern grundsätzlich einen höheren Zuverdienst ermöglichen, hat sich aber...
Noch keine Einigung beim Renten-Zuverdienst

Sorge um Ägypten dominiert Merkels Israel-Besuch

Deutsch-israelische Regierungsgespräche in Jerusalem: Eigentlich sollten Zukunftsthemen und der Jugendaustausch im Zentrum...
Sorge um Ägypten dominiert Merkels Israel-Besuch
Kakao-Boykott soll Gbagbo stürzen

Elfenbeinküste

Kakao-Boykott soll Gbagbo stürzen

Ex-Präsident Laurent Gbagbo und Herausforderer Alassane Ouattara kämpfen in der Elfenbeinküste nicht nur um die Regierungsmacht. Es ist auch eine Schlacht um die finanziellen Ressourcen des einstigen …
Kakao-Boykott soll Gbagbo stürzen

Merkel rechnet fest mit Hartz-IV-Kompromiss

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) rechnet bei der Hartz-IV-Neuregelung ungeachtet des Streits zwischen Regierung und...
Merkel rechnet fest mit Hartz-IV-Kompromiss
Hotline für Urlauber

Reisen nach Ägypten

Hotline für Urlauber

Kostenlos umbuchen oder stornieren ist zurzeit bei vielen Reiseveranstaltern möglich. Für Urlauber, die Fragen zu ihrer schon gebuchten Reise nach Ägypten oder Tunesien haben, bietet die …
Hotline für Urlauber
Neue Stasi-Vorwürfe gegen Linke

Enthüllungen

Neue Stasi-Vorwürfe gegen Linke

Die Linke im Bundestag hat mit angeblich neuen Stasi-Enthüllungen zu kämpfen. In Erklärungszwang diesmal: Bundestags-Vizepräsidentin Petra Pau.
Neue Stasi-Vorwürfe gegen Linke

Mexiko: Sechs Menschen bei lebendigem Leib verbrannt

Im gnadenlosen Krieg zwischen rivalisierenden Drogenbanden hat das mexikanische Militär einen weiteren grausigen Fund...
Mexiko: Sechs Menschen bei lebendigem Leib verbrannt