Ressortarchiv: Politik

Merkel weist Kritik an Hartz-IV-Reform zurück

Trotz der massiven Kritik von Opposition, Gewerkschaften, Kirchen und Sozialverbänden will die Bundesregierung bei den neuberechneten Hartz-IV-Sätzen nicht nachbessern.
Merkel weist Kritik an Hartz-IV-Reform zurück
Sachsen reformiert Diätenregelung

Dresden

Sachsen reformiert Diätenregelung

Die Diäten der Landtagsabgeordneten in Sachsen sollen künftig an die wirtschaftliche Lage des Bundeslandes gekoppelt werden. Dieses Modell sei bundesweit einmalig.
Sachsen reformiert Diätenregelung
Wie wir wurden, was wir sind

Eine Wiederbegegnung

Wie wir wurden, was wir sind

Steven Geyer und seine Mitschüler aus Sachsen waren 12 Jahre alt, als die Mauer fiel. Ihre Wünsche und Träume schrieben sie damals in Freundschaftsbücher ein. Sind sie in Erfüllung gegangen? Eine …
Wie wir wurden, was wir sind

Erster Fußfessel-Einsatz in Deutschland

Die ersten sechs Strafgefangenen bundesweit tragen seit Freitag eine elektronische Fußfessel. In Baden- Württemberg startete ein einjähriges Modellprojekt. Mit der Fußfessel können die Häftlinge …
Erster Fußfessel-Einsatz in Deutschland
Vom Leben mitgenommen

Zwei Regimes überlebt

Vom Leben mitgenommen

Besuch bei einem Mann, der Hitler begegnet ist und dem Sozialismus Treue schwor: Walter Sell hat zwei deutsche Regimes überlebt – heute fühlt er sich einfach heimatlos. Die Stunde der …
Vom Leben mitgenommen
Terrorhelfer gesteht vor Gericht

Sauerland-Gruppe

Terrorhelfer gesteht vor Gericht

Der mutmaßliche Terrorhelfer Salih S. von der sogenannten Sauerland-Gruppe zeigt sich vor dem Frankfurter Oberlandesgericht weitgehend geständig. Er soll militärische Ausrüstungsgegenstände und …
Terrorhelfer gesteht vor Gericht

Ein Luftschlag zu viel

Pakistan verschärft gegenüber Nato die Tonlage / Attacke auf Lastwagen
Ein Luftschlag zu viel

Oslo blockt U-Boote

Seetests deutscher Dolphins für Israel verboten
Oslo blockt U-Boote

Kenia beendet Vertrag für Piraten-Prozesse

Kenia will nicht länger somalischen Piraten den Prozess machen. Das Außenministerium des ostafrikanischen Landes veröffentlichte eine Erklärung, wonach die entsprechenden Abkommen mit dem 30. …
Kenia beendet Vertrag für Piraten-Prozesse

Roth schlägt Alarm

Städtetag fürchtet um kommunale Kliniken
Roth schlägt Alarm
Explosionen während Unabhängigkeitsfeier

Nigeria

Explosionen während Unabhängigkeitsfeier

Während der Feiern zum 50. Jahrestag der Unabhängigkeit Nigerias sind am Freitag in der Hauptstadt Abuja mehrere Sprengkörper explodiert.
Explosionen während Unabhängigkeitsfeier

Jeder fünfte Bundesbürger ist im Rentenalter

Wiesbaden (dpa) - Jeder fünfte Einwohner Deutschlands ist 65 Jahre oder älter, im Osten sogar fast jeder vierte. Von den 81,8 Millionen Bundesbürgern seien
Jeder fünfte Bundesbürger ist im Rentenalter
Osama bin Laden ruft zur Viehzucht auf

Neues Tonband

Osama bin Laden ruft zur Viehzucht auf

Kein Wort mehr vom Heiligen Krieg gegen die Ungläubigen: Der Anführer des Terrornetzwerks Al-Kaida hat eine überraschende neue Audio-Botschaft an die Muslime in aller Welt veröffentlicht.
Osama bin Laden ruft zur Viehzucht auf
Stuttgart im Ausnahmezustand

Reportage aus dem Schlosspark

Stuttgart im Ausnahmezustand

"Verbrecherbande!" "Barbaren!" - Vielstimmiges Wutgeheul mischt sich mit der Trillerpfeifen-Orgie. Es ist ein Uhr nachts, und der Kampf ist verloren. Fast alle sind außer sich vor Zorn. Reaktionen im …
Stuttgart im Ausnahmezustand
Nato bereitet sich auf Cyber-War vor

Medienbericht

Nato bereitet sich auf Cyber-War vor

Auch gegen Attacken in der virtuellen Computerwelt soll sich die Nato in Zukunft gemeinsam verteidigen. Laut einem Zeitungsbericht könne dann auch eine Cyber-Attacke den Bündnisfall auslösen. Die USA …
Nato bereitet sich auf Cyber-War vor

Stuttgart 21

Baumschredder im Dauerbetrieb

Bis zum Freitagmorgen sind die Bäume für das Bahnprojekt Stuttgart 21 gefallen. Hunderte Parkschützer und Hunderte Polizisten standen sich um 6 Uhr im Schlossgarten noch immer im Dauerregen an den …
Baumschredder im Dauerbetrieb

Sorge vor Anschlägen bei Einheitsfeiern

Der Präsident des niedersächsischen Verfassungsschutzes, Hans-Werner Wargel, hat bei der bevorstehenden Einheitsfeier in Bremen vor linksextremistischen Anschlägen gewarnt: "Wir beobachten eine …
Sorge vor Anschlägen bei Einheitsfeiern

Erkundung in Gorleben wird wieder aufgenommen

Auf der Suche nach einem Atomendlager beginnt heute nach zehn Jahren Unterbrechung wieder offiziell die Erkundung des Salzstocks Gorleben. Sie war im Jahr 2000 eingestellt worden, weil die damalige …
Erkundung in Gorleben wird wieder aufgenommen