Ressortarchiv: Politik

Der Aufstieg aus den Armutsquartieren

Der Aufstieg aus den Armutsquartieren

Der Unterschicht fehlen Netzwerke, in denen Werte und eine eigene Kultur gepflegt werden. Diese sind aber nötig, um der Misere entkommen zu können. Ein historisches Beispiel.
Der Aufstieg aus den Armutsquartieren
Der Bock als Gärtner?

Der Bock als Gärtner?

Der Europarat gilt als "Hüter der Menschenrechte". Russland hat in seinem gerade zu Ende gegangenen Vorsitz diesem Zweck wenig gedient. Kritiker beschreiben seine Haltung mit "blockieren, verzögern, …
Der Bock als Gärtner?
Die Gesellschaft zusammenhalten

Die Gesellschaft zusammenhalten

Aus der Geschichte der SPD ergibt sich der Auftrag, den oberen Teil der Gesellschaft, die verunsicherte Arbeitnehmermitte und die erreichbaren Gruppen im unteren Bereich politisch zu integrieren. Sie …
Die Gesellschaft zusammenhalten
Für eine Demokratisierung der Universitäten

Für eine Demokratisierung der Universitäten

Unter einer zunehmenden Tendenz zur Entsolidarisierung an den Hochschulen leiden besonders die Studierenden. Unsere Autoren führen dies auf mangelnde Mitbestimmungsmöglichkeiten zurück. Sie rufen …
Für eine Demokratisierung der Universitäten
Moderner Dreikampf der Frauen

Moderner Dreikampf der Frauen

Wer will lieber zu Hause bleiben? Die Frauen, die völlig gestresst zwischen Kind, Job, Ehemann und sich selbst zerrieben werden. Wer will denn auch arbeiten? Die Frauen, die völlig zermürbt zu Hause …
Moderner Dreikampf der Frauen
Darfur - Prüfstein der neuen Weltordnung

Darfur - Prüfstein der neuen Weltordnung

Die Situation in der sudanesischen Krisenprovinz Darfur bleibt explosiv, und die internationale Staatengemeinschaft zaudert weiter.
Darfur - Prüfstein der neuen Weltordnung

"Killerspiele verbieten" - "Das ist der falsche Reflex"

Bayerns Innenminister Günther Beckstein streitet mit Thomas Zeitner, Chef des Anbieters von "Counter-Strike", über Killerspiele, ihre Folgen und was man dagegen tun kann.
"Killerspiele verbieten" - "Das ist der falsche Reflex"
Du sollst nicht gemeinsam beten

Du sollst nicht gemeinsam beten

Der Kölner Kardinal Joachim Meisner ist dafür kritisiert worden, dass er das gemeinsame Gebet von Christen und Moslems untersagt hat. Die Protestanten sind aber derselben Meinung.
Du sollst nicht gemeinsam beten
Das ungerechte Europa

Das ungerechte Europa

Jedes fünfte Kind in der EU ist arm, gleichzeitig wächst in der Gemeinschaft ein obszöner Reichtum / Auszüge aus dem Euro-Memorandum
Das ungerechte Europa
Höchste Zeit, Verrat zu begehen

Höchste Zeit, Verrat zu begehen

Die US-Regierung hegt die Absicht, den Iran mit Atomwaffen anzugreifen. Daniel Ellsberg fordert Beamte und Militärs auf, ihr Schweigen endlich zu brechen und ihr Wissen offen zu legen, um …
Höchste Zeit, Verrat zu begehen
Weil sie Mädchen sind

Weil sie Mädchen sind

In Indien, Pakistan oder China gibt es immer weniger Mädchen, weil weibliche Föten gezielt abgetrieben werden. Wer die Armut bekämpfen will, muss den Frauen helfen. Auszüge aus dem Unicef-Bericht: …
Weil sie Mädchen sind
Zu Fuß in die Zukunft

Zu Fuß in die Zukunft

Auszüge aus den Toblacher Thesen 2006: Eine neue Kultur der Mobilität - langsamer, besser und schöner mit weniger Autoverkehr.
Zu Fuß in die Zukunft
Und wenn die Milchkuh stirbt?

Und wenn die Milchkuh stirbt?

Kleinkredite sind eine große Hilfe für die Armen in Ländern der so genannten Dritten Welt, aber sie sind kein Allheilmittel.
Und wenn die Milchkuh stirbt?
Gute Karte der Arbeitnehmer

Gute Karte der Arbeitnehmer

Die Arbeitgeber haben sich jüngst verabschiedet aus der Reformgruppe von Kurt Biedenkopf, die über die Zukunft der betrieblichen Mitbestimmung berät. Das war unklug von ihnen, sagt Michael Schumann.
Gute Karte der Arbeitnehmer