Ressortarchiv: Politik

Habgier schürt Gewalt

Habgier schürt Gewalt

Friedensmissionen müssen schwache Staaten stärken, damit die Länder nicht den Warlords in die Hände fallen / Ein kirchlicher Diskussionsbeitrag
Habgier schürt Gewalt
Es kann keine islamischen Menschenrechte geben

Es kann keine islamischen Menschenrechte geben

Muslime messen die Würde des Einzelnen an seiner Rechtgläubigkeit und Tugendhaftigkeit. Auszüge aus der Rede auf den Römerberggesprächen von Egon Flaig.
Es kann keine islamischen Menschenrechte geben
Der halbherzige Kampf gegen die Armut

Der halbherzige Kampf gegen die Armut

Es wird viel über Armut geredet und alle Parteien erheben den Anspruch, etwas dagegen zu tun. Trotzdem steigt die Zahl der Ausgegrenzten. Warum das so ist, erläutert Walter Hanesch.
Der halbherzige Kampf gegen die Armut
Der halbherzige Kampf gegen die Armut

Langfassung

Der halbherzige Kampf gegen die Armut

In Deutschland gibt es richtige Ansätze, soziale Ausgrenzung zu beheben, doch die Instrumente werden nicht gebündelt / Von Walter Hanesch
Der halbherzige Kampf gegen die Armut

Trostlos in Wolfen

Wenn man in der sachsen-anhaltinischen Stadt Wolfen auf die Debatte über die Unterschicht zu sprechen kommt, ist gleich von Hoffnungslosigkeit die Rede.
Trostlos in Wolfen
Zwischen Aufbruch und Untergang

Zwischen Aufbruch und Untergang

Union und SPD leiden in der großen Koalition unter gemeinsamen Ängsten. Beide fürchten, die von ihnen angepeilten Reformen in den Sand zu setzen. Die Erwartungen der Deutschen aber sind hoch und …
Zwischen Aufbruch und Untergang
Ausflüge in die Seelenlandschaft

Schröders Memoiren

Ausflüge in die Seelenlandschaft

Altkanzler Schröder erklärt Lafontaine: Nach fast sieben Jahren redet der Ex-Kanzler exklusiv über seinen Ex-Kumpel Oskar Fotostrecke: Gerhard Schröder Weitere Berichte im Thema des Tages
Ausflüge in die Seelenlandschaft
Es wächst zusammen, was nicht zusammengehört

Es wächst zusammen, was nicht zusammengehört

Mit der Anti-Terror-Datei wird das Verfassungsgebot der Trennung von Polizei und Geheimdiensten durchbrochen - meint Rolf Gössner in seiner Laudatio zum Big-Brother-Award.
Es wächst zusammen, was nicht zusammengehört

Republikbesichtigung

Murren gegen Merkel

Die Junge Union greift auf ihrem Deutschlandtag "faule" Kompromisspolitik der großen Koalition an.
Murren gegen Merkel

Junge Abgeordnete

Einen Brechreiz gibt es nicht mehr...

... wenn CDU, Grüne und FDP miteinander reden. MarcoWanderwitz, Anna Lührmann und Florian Toncar im Gespräch.
Einen Brechreiz gibt es nicht mehr...
"Wir finanzieren Leute fürs Nichtstun"

Arbeitgeberlobbyist Henkel

"Wir finanzieren Leute fürs Nichtstun"

Frankfurter Rundschau: Mit der Kontroverse über Verarmung und Unterschicht entsteht der Eindruck, dieses Land befinde sich im rasanten Niedergang. Befürchten
"Wir finanzieren Leute fürs Nichtstun"
Es gibt keine Bilderbuchkinder

Es gibt keine Bilderbuchkinder

In Deutschland könnten mehr Kinder leben - solche die im Ausland geboren sind. Jugendämter und Verbände aber sind bei diesen Adoptionen sehr zurückhaltend.
Es gibt keine Bilderbuchkinder
Wo sind sie geblieben?

Ein Jahr nach Rot-Grün

Wo sind sie geblieben?

Das Spitzenpersonal der rot-grünen Koalition ist überwiegend von der politischen Bühne verschwunden. Manche sind in die zweite Reihe getreten.
Wo sind sie geblieben?

ANALYSE

Das Vermächtnis der letzten Live-Rocker

Wie ein letzter, kurz angeschlagener Akkord klingt einem noch der Satz Joschka Fischers im Ohr, einer der letzten Live-Rocker der bundesrepublikanischen
Das Vermächtnis der letzten Live-Rocker
Forschung und Leere

Forschung und Leere

Die aktuelle Wissenschaftspolitik demoliert die differenzierte Struktur des Hochschulwesens.
Forschung und Leere
Die Dienstbotengesellschaft

Die Dienstbotengesellschaft

Viele Arme sind Migranten. Der Not in ihrer Heimat entkommen, putzen sie nun in privaten Haushalten oder haben die schlecht bezahlten Jobs in der Wirtschaft. Die neoliberale Politik spaltet nicht nur …
Die Dienstbotengesellschaft
Neue Aufgaben für das Militär

Neue Aufgaben für das Militär

Das Bundesministerium für Verteidigung hat ein Weißbuch vorgelegt, in dem die künftige politische Orientierung in Militär- und Sicherheitsfragen aufgezeigt wird. Ein erster Entwurf war seit dem …
Neue Aufgaben für das Militär

CDU und SPD in Hessen

Verrenkungen für Merkel

CDU und SPD verteidigen in Hessen Errungenschaften der Berliner großen Koalition, selbst wenn es weh tut.
Verrenkungen für Merkel
Magere Bilanz

Magere Bilanz

Die Zahl der Hungernden ist weltweit gestiegen, obwohl die Regierungen auf dem Welternährungsgipfel 1996 ganz anderes versprochen hatten. Eine Analyse von Hilfsorganisationen.
Magere Bilanz

Außenpolitisch glaubwürdiger als Schröder

Bundeskanzlerin punktet mit öffentlichen Distanzsignalen gegenüber Russland und China
Außenpolitisch glaubwürdiger als Schröder
Eine unbeugsame, mutige und weltbekannte Frau

Eine unbeugsame, mutige und weltbekannte Frau

Die Journalistin Anna Politkowskaja mischte sich in die die Politik der Mächtigen ein und bezahlte dafür mit ihrem Leben / Auszüge aus ihrer Arbeit Video-Nachrichten: Russland trauert um Anna …
Eine unbeugsame, mutige und weltbekannte Frau
Anna Politkowskaja: Fragmente ihrer letzten Recherchen

Anna Politkowskaja: Fragmente ihrer letzten Recherchen

Nur zwei Tage vor ihrem Tod kündigte Anna Politkowskaja in einem Radiogespräch einen Artikel über Folter in Tschetschenien an. Am heutigen Donnerstag hat ihre Zeitung, die Nowaja Gazeta, zwei …
Anna Politkowskaja: Fragmente ihrer letzten Recherchen
Alt und Jung an einem Strang

Alt und Jung an einem Strang

Weniger Kinder und mehr Alte - eine mürrische Gesellschaft im dauernden Verteilungsstreit. Das muss nicht sein, denn die Generationen können viel füreinander tun. Von Henning Scherf
Alt und Jung an einem Strang

Republikbesichtigung

Nach der Konfliktphase

Auf der Suche nach einer neuen sozialen Aufmerksamkeit: Die große Koalition, die Intellektuellen und die als Kulturkritik getarnte Konformität.
Nach der Konfliktphase
Der schlafende Riese

Der schlafende Riese

In der Energieproduktion bedarf es größerer Effizienz für mehr Innovationen, Klimaschutz und Beschäftigung / Von Sigmar Gabriel
Der schlafende Riese