Ressortarchiv: Politik

Tote in Falludscha

US-Armee setzt Mörser ein
Tote in Falludscha

US-Soldat unter Mordverdacht

Offizier soll Fahrer eines Zivilfahrzeugs in Irak erschossen haben
US-Soldat unter Mordverdacht

UN spielen in Irak auf Zeit

Nationalkonferenz verschoben
UN spielen in Irak auf Zeit

Literatur

Die "Urkatastrophe" wird neu beleuchtet

Hamburg. Mit Hurra in den Krieg ziehen wollte vor 90 Jahren der Münchner Student Andreas Willmer: "Auch für mich gibt es nun kein Halten mehr", schreibt er
Die "Urkatastrophe" wird neu beleuchtet

Kommentar: IRAK

Eine Frage der Anerkennung

Hilla, Falludscha, Bagdad - die Reihe der Tatorte in Irak, die Terroristen für ihre Anschläge auswählen, lässt sich seit Monaten in Abständen von etwa zwei
Eine Frage der Anerkennung
Verheerendes Bombenattentat in Irak

Verheerendes Bombenattentat in Irak

Sprengsatz tötet mindestens 70 Menschen / Nato-Einsatz bleibt umstrittenBei dem schwersten Anschlag seit der Machtübergabe vor einem Monat sind am Mittwoch auf einem belebten Marktplatz in der …
Verheerendes Bombenattentat in Irak
Neue Waffen

Der große Krieg

Neue Waffen

Die Materialschlachten des Ersten Weltkriegs brachten der industriellen Entwicklung und insbesondere der Rüstungsindustrie einen ordentlichen Schub. Erstmals
Neue Waffen
John Bull gegen die blutrünstigen Hunnen

John Bull gegen die blutrünstigen Hunnen

Der Kurator der Berliner Ausstellung zum Ersten Weltkrieg über die "Judenzählung", Leichen-Fotos in der Feldpost und stereotype Feindbilder als Mittel der PropagandaDer Erste Weltkrieg war auch die …
John Bull gegen die blutrünstigen Hunnen
Lob des Heldentums

MYTHEN

Lob des Heldentums

Britische Vorstöße in Stahlgewittern. Ernst Jünger lässt kaum ein Detail aus. Auf einen weiteren Kampf seien seine Truppe und er selbst nicht erpicht
Lob des Heldentums

Der große Krieg

Literaturempfehlungen

Der Erste Weltkrieg hat das 20. Jahrhundert entscheidend geprägt. Diese Einsicht steht am Anfang der von Gerhard Hirschfeld, Gerd Krumeich und Irina Renz im
Literaturempfehlungen

IRAK

Allawi will Beziehungen zu Kuwait normalisieren

Bagdad · 27. Juli · dpa/ap · 14 Jahre nach dem Einmarsch in Kuwait plant Irak die Wiederaufnahme diplomatischer Beziehungen zu seinem Nachbarn. Er werde zur
Allawi will Beziehungen zu Kuwait normalisieren
Hebamme der Revolution

Hebamme der Revolution

Die Schlacht bei Tannenberg läutete den Untergang des Zarenreiches ein / Der Krieg ermöglichte in Russland den Umsturz
Hebamme der Revolution
Die Verzweifelten von Verdun

Die Verzweifelten von Verdun

Die Schlacht in den Schützengräben der Argonnen zählt zu den blutigsten Gemetzeln des Krieges zwischen Deutschen und Franzosen
Die Verzweifelten von Verdun
Hunger

Der große Krieg

Hunger

"Früh Kohlrübensuppe, mittags Koteletts von Kohlrüben, abends Kuchen von Kohlrüben. Und bei alledem waren wir noch viel besser dran als hunderttausende
Hunger
Hebamme der russischen Revolution

Erster Weltkrieg - Russland

Hebamme der russischen Revolution

Die Schlacht bei Tannenberg läutete den Untergang des Zarenreichs ein. Die Revolutionäre erbten die Ruine, doch sie waren eine Minderheit. Das Proletariat konnte die politische Macht nicht von unten …
Hebamme der russischen Revolution

USA

Protest gegen Krieg vor Parteitag der Demokraten

Boston · 26. Juli · ap · Vor dem Wahlparteitag der US-Demokraten haben in Boston am Sonntagabend (Ortszeit) rund 3000 Demonstranten gegen den Irak-Krieg
Protest gegen Krieg vor Parteitag der Demokraten

Vor 90 Jahren gingen in Europa die Lichter aus

Am 1. August 1914 begann der Erste Weltkrieg / Längst nicht alle Deutschen waren begeistert
Vor 90 Jahren gingen in Europa die Lichter aus

DIPLOMATIE

Medaillenjäger Aznar dopte sich aus der Staatskasse

José María Aznar wäre so gern als großer Staatsmann in die Geschichte eingegangen. Einmal hat er sich schon als solcher gefühlt. Das war am 16. März 2003 auf
Medaillenjäger Aznar dopte sich aus der Staatskasse

IRAK

Ranghoher Beamter in Bagdad erschossen

Bagdad · 26. Juli · ap · Mehrere Attentäter haben am Montag in Bagdad einen ranghohen Beamten des irakischen Innenministeriums sowie zwei seiner Leibwächter
Ranghoher Beamter in Bagdad erschossen
Der Anfang vom Ende des bürgerlichen Zeitalters

Der Anfang vom Ende des bürgerlichen Zeitalters

Bilder, Biografien und Schauplätze eines (quasi-)totalen Krieges: Aus Anlass des 90. Jahrestages seines Ausbruchs sind vier neue Bücher über den Ersten Weltkrieg erschienen
Der Anfang vom Ende des bürgerlichen Zeitalters
Aus Mangel strebte er zum Militär

Aus Mangel strebte er zum Militär

Eingekeilt zwischen einem schwachen Vater und einer fordernden Mutter: Kaiser Wilhelm II. machte es nicht nur den deutschen Führungsschichten schwerAm 1. August 1914 brach der Erste Weltkrieg aus. In …
Aus Mangel strebte er zum Militär

UN-Einsatz in Irak gefährdet

Allawi bittet Araber um Soldaten für Schutztruppe
UN-Einsatz in Irak gefährdet

Fernsehen

War der Kaiser Schuld am Krieg?

ZDF-Dokumentation "Seine Majestät" über das Leben Wilhelms II.
War der Kaiser Schuld am Krieg?

Literatur

"Der Erste Weltkrieg"

Begleitbuch zur fünfteiligen Doku-Serie der ARD
"Der Erste Weltkrieg"
Entführer nutzten laut 9/11-Kommission "institutionelle Schwächen"

Entführer nutzten laut 9/11-Kommission "institutionelle Schwächen"

Überwachungsvideo vom Flughafen zeigt gravierende Mängel aufEin Überwachungsvideo vom Flughafen Dulles in Washington zeigt, wie die Flugzeugentführer vom 11. September 2001 trotz anschlagender …
Entführer nutzten laut 9/11-Kommission "institutionelle Schwächen"