Ressortarchiv: Politik

KOmmentar

Gesammeltes Schweigen

Alle reden über Irak, nur der Bundestag nicht: So haben es sich die Strategen in Berlin für die letzten Tage vor den Landtagswahlen in Hessen und
Gesammeltes Schweigen

Hintergrund

Was die Waffeninspekteure fordern

NEW YORK (dpa). Die Chefinspekteure für den Irak erwarten von Bagdad eine erheblich aktivere Kooperation. Die wichtigsten Forderungen aus dem Bericht des
Was die Waffeninspekteure fordern

Sechs Jahre für "Händler des Krieges" beantragt

Für Staatsanwaltschaft ist Bernd S. der Drahtzieher von illegalen Waffengeschäften mit Irak
Sechs Jahre für "Händler des Krieges" beantragt

Massiver Protest fällt bei Kälte aus

Rund 500 Friedensaktivisten demonstrierten vor den UN
Massiver Protest fällt bei Kälte aus

Chronologie

Irak seit einem Jahr im Visier der USA

US-Präsident George W. Bush hat den Irak genau vor einem Jahr in einer Rede zur Lage der Nation öffentlich ins Visier genommen. In der Ansprache am 29.
Irak seit einem Jahr im Visier der USA
Auszüge aus der Bush-Rede zur Lage der Nation

Dokumentation

Auszüge aus der Bush-Rede zur Lage der Nation

WASHINGTON (dpa). US-Präsident George W. Bush sagte in seinem Bericht zur Lage der Nation nach einer dpa-Übersetzung zum Irak (in Auszügen):
Auszüge aus der Bush-Rede zur Lage der Nation
Südafrika als Vorbild für Irak

Südafrika als Vorbild für Irak

Hans Blix empfiehlt Bagdad einen Blick nach Pretoria
Südafrika als Vorbild für Irak

Die UN-Inspektoren formulieren einen dicken Fragenkatalog für Bagdad

Nervengas, Chemiesprengköpfe, Raketentreibstoff - die Kontrolleure der Vereinten Nationen zweifeln den irakischen Willen zur Abrüstung im Grundsatz an
Die UN-Inspektoren formulieren einen dicken Fragenkatalog für Bagdad
Straw sieht Bruch der Resolution

Straw sieht Bruch der Resolution

"Situation für Irak sehr ernst" / China plädiert für mehr Zeit
Straw sieht Bruch der Resolution

DAS PORTRÄT

Schneidig

Dominique de Villepin
Schneidig
EU will Irak mehr Zeit geben

EU will Irak mehr Zeit geben

Außenminister aber uneins über Dauer der UN-Kontrollen
EU will Irak mehr Zeit geben
Blix setzt auf weitere Kontrollen

Blix setzt auf weitere Kontrollen

Chefinspektor: Irak hat Forderungen der UN nicht wirklich akzeptiert
Blix setzt auf weitere Kontrollen
"Ich will doch was tun"

"Ich will doch was tun"

Rund 3000 Menschen demonstrierten vor dem US-Konsulat gegen einen Irak-Krieg
"Ich will doch was tun"

RüSTUNGSKONTROLLE

Zoll ermittelt wegen Waffengeschäften mit Irak

MÜNCHEN, 27. Januar (afp). Das Kölner Zollkriminalamt arbeitet an der Auswertung des irakischen Rüstungsberichts, berichtet das ARD-Magazin "Report München".
Zoll ermittelt wegen Waffengeschäften mit Irak

KOMMENTAR

Die Kriegsfalle

Aus Sicht der Regierung Bush ist mit den Waffenberichten an die Vereinten Nationen genau der Fall eingetreten, den Washington immer befürchtet hat: Die USA
Die Kriegsfalle

Demokratie zu verschenken

Es herrscht der Wille, nicht das Gesetz: Beobachtungen zum Wandel des Imperialismus
Demokratie zu verschenken
Trio der Paten

Trio der Paten

Rumsfeld, Cheney, Wolfowitz - an Falken mangelt es in der Regierung Bush nicht
Trio der Paten

DIE ANALYSE

Kein rauchender Colt

UN-Waffeninspektoren tappen in Grauzonen
Kein rauchender Colt

APPELL

Friedenspreisträger setzen auf zivile Kraft

mk FRANKFURT A. M., 27. Januar. In ihrer am Montag in Bonn vorgelegten Erklärung "Für eine Welt des Friedens und der Menschenrechte" warnen die Preisträger
Friedenspreisträger setzen auf zivile Kraft
Der unerschütterte Saddam

Der unerschütterte Saddam

Viele Waffen gegen den Diktator haben sich als stumpf erwiesen - auch weil eine Vision für die Zeit danach fehlt
Der unerschütterte Saddam

TüRKEI

Erdogan: US-Truppen operieren längst in Irak

BAGDAD, 26. Januar (ap/FR). Nach den Worten des designierten türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan operieren US-Soldaten schon längst im Süden
Erdogan: US-Truppen operieren längst in Irak
Unionspolitiker schließen sich der US-Kritik am Kanzler an

Unionspolitiker schließen sich der US-Kritik am Kanzler an

Verständnis für Worte Rumsfelds / SPD-Generalsekretär: Die Union ist "unpatriotisch" / Spiegel: Schröder liegt falsch
Unionspolitiker schließen sich der US-Kritik am Kanzler an

Die meisten Ex-Diktatoren verbringen einen geruhsamen Lebensabend

Saddam Hussein könnte sich Idi Amin, Alfredo Stroessner oder Jean-Bedel Bokassa zum Vorbild nehmen - und ins Exil gehen
Die meisten Ex-Diktatoren verbringen einen geruhsamen Lebensabend

Joschka Fischer grübelt dieser Tage viel - und sagt wenig

Ein wortkarger Außenminister sucht auf seiner Nahostreise nach Wegen, einen Irak-Krieg doch noch zu verhindern
Joschka Fischer grübelt dieser Tage viel - und sagt wenig

IRAK-KRISE

Experte: USA planen Atomwaffen-Einsatz

WASHINGTON, 26. Januar (rtr/afp). US-Medien haben am Wochenende erste Details über die Pläne des US-Verteidigungsministeriums für einen möglichen Angriff auf
Experte: USA planen Atomwaffen-Einsatz