Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Die Spitzen von SPD, Grünen und FDP bei einem Pressestatement zu den Sondierungsergebnissen
+
Die Spitzen von SPD, Grünen und FDP bei einem Pressestatement zu den Sondierungsergebnissen

Verhandlungen

Ampel-Koalition: Alle Verantwortlichen, AGs und Themen im Überblick

  • Thomas Kaspar
    VonThomas Kaspar
    schließen

Die Koalitionsverhandlungen laufen. SPD, Grüne und FDP haben Arbeitsgruppen gebildet. Alle AGs und Themen auf einen Blick.

Berlin – Die Koalitionsverhandlungen zwischen SPD, Grünen und FDP sind in vollem Gange. Und Regierungsbildung könnte schneller gehen, als angenommen.

Denn aus den Ampel-Verhandlungen war herauszuhören: Schon Anfang Dezember könnte eine neue Koalition stehen mit Olaf Scholz als Bundeskanzler. Am 21. Oktober haben die Koalitionsverhandlungen begonnen. In 22 Arbeitsgruppen werden alle wichtigen Themenschwerpunkte der künftigen Regierung besprochen.

Ampel-Koalitionsverhandlungen: Das sind die Themen und Arbeitsgruppen

294 Frauen und Männer bereiten in 22 Arbeitsgruppen den Vertrag der Ampel-Koalition vor. Die AGs sind in sieben Oberthemen gegliedert. Über allem steht die Hauptverhandlungsgruppe mit den Spitzen der Parteien. Die Beratungen sind bis zum 10. November angesetzt.

Hauptverhandlungsgruppe

Das sind die Mitglieder der Hauptverhandlungsgruppe:

  • SPD: Olaf Scholz, Saskia Esken, Norbert Walter-Borjans, Malu Dreyer, Rolf Mützenich, Lars Klingbeil
  • Grüne: Annalena Baerbock, Robert Habeck, Michael Kellner und vier variablen Vertretungen aus den Leitungen oder der Zehner-Sondierungsgruppe
  • FDP: Christian Lindner, Volker Wissing, Marco Buschmann, Bettina Stark-Watzinger

Ampel-Koalitionsverhandlungen: Moderner Staat, digitaler Aufbruch und Innovationen

Das sind die Arbeitsgruppen im Bereich „Moderner Staat, digitaler Aufbruch und Innovationen“:

  • Moderner Staat und Demokratie*
    Thomas Kutschaty (SPD), Britta Haßelmann (Grüne), Konstantin Kuhle (FDP)
  • DigitaleInnovationen und digitale Infrastruktur
    Jens Zimmermann (SPD), Malte Spitz (Grüne), Andreas Pinkwart (FDP)
  • Innovation, Wissenschaft, Hochschule und Forschung
    Thomas Losse-Müller (SPD), Katharina Fegebank (Grüne), Lydia Hüskens (FDP)
  • Wirtschaft
    Carsten Schneider (SPD), Cem Özdemir (Grüne), Michael Theurer (FDP)

Ampel-Koalitionsverhandlungen: Klimaschutz in einer sozial-ökologischen Marktwirtschaft

So sehen die Arbeitsgruppen im Bereich „Klimaschutz in einer sozial-ökologischen Marktwirtschaft“ aus:

  • Umwelt- und Naturschutz
    Rita Schwarzelühr-Sutter (SPD), Steffi Lemke (Grüne), Stefan Birkner (FDP)
  • Landwirtschaft und Ernährung
    Till Backhaus (SPD), Renate Künast (Grüne), Carina Konrad (FDP)
  • Mobilität
    Anke Rehlinger (SPD), Anton Hofreiter (Grüne), Oliver Luksic (FDP)
  • Klima, Energie, Transformation
    Matthias Miersch (SPD), Oliver Krischer (Grüne), Lukas Köhler (FDP)

Ampel-Koalitionsverhandlungen: Respekt, Chancen und soziale Sicherheit in der modernen Arbeitswelt

Die Besetzung der Arbeitsgruppen im Bereich „Respekt, Chancen und soziale Sicherheit in der modernen Arbeitswelt“ sieht folgendermaßen aus:

  • Sozialstaat, Grundsicherung, Rente
    Dagmar Schmidt (SPD), Sven Lehmann (Grüne), Johannes Vogel (FDP)
  • Arbeit
    Hubertus Heil (SPD), Katharina Dröge (Grüne), Johannes Vogel (FDP)
  • Bauen und Wohnen
    Kevin Kühnert (SPD), Chris Kühn (Grüne), Daniel Föst (FDP)
  • Gesundheit und Pflege
    Katja Pähle (SPD), Maria Klein-Schmeink (Grüne), Christine Aschenberg-Dugnus (FDP)

Ampel-Koalitionsverhandlungen: Chancen für Kinder, starke Familien und beste Bildung ein Leben lang

Folgende Politiker sitzen in den Arbeitsgruppen im Bereich: „Chancen für Kinder, starke Familien und beste Bildung ein Leben lang“:

  • Bildung und Chancen für alle
    Andreas Stoch (SPD), Felix Banaszak (Grüne), Jens Brandenburg (FDP)
  • Kinder, Familie und Jugend
    Serpil Midyatli (SPD), Katrin Göring-Eckardt (Grüne), Stephan Thomae (FDP)

Ampel-Koalitionsverhandlungen: Freiheit und Sicherheit, Gleichstellung und Vielfalt in einer modernen Demokratie

Die Arbeitsgruppen zum Thema „Freiheit und Sicherheit, Gleichstellung und Vielfalt in einer modernen Demokratie“ sieht folgendermaßen aus:

  • Kultur- und Medienpolitik
    Carsten Brosda (SPD, Claudia Roth (Grüne), Otto Fricke (FDP)
  • Innere Sicherheit, Bürgerrechte, Sport
    Christine Lambrecht (SPD), Konstantin von Notz (Grüne), Wolfgang Kubicki (FDP)
  • Gleichstellung, Vielfalt
    Petra Köpping (SPD), Ricarda Lang (Grüne), Herbert Mertin (FDP)
  • Gute Lebensverhältnisse in Stadt und Land
    Frank Junge (SPD), Manuela Rottmann (Grüne), Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP)

Ampel-Koalitionsverhandlungen: Deutschlands Verantwortung für Europa und in der Welt

Im Bereich „Deutschlands Verantwortung für Europa und in der Welt“ gibt es folgende Arbeitsgruppen:

  • Flucht, Migration, Integration
    Boris Pistorius (SPD), Luise Amtsberg (Grüne), Joachim Stamp (FDP)
  • Sicherheit, Verteidigung, Entwicklung, Außen, Menschenrechte
    Heiko Maas (SPD), Omid Nouripour (Grüne), Alexander Graf Lambsdorff (FDP)
  • Europa
    Udo Bullmann (SPD), Franziska Brantner (Grüne), Nicola Beer (FDP)

Ampel-Koalitionsverhandlungen: Zukunftsinvetitionen und nachhaltige Staatsfinanzen

Die Arbeitsgruppen zum Thema „Zukunftsinvetitionen und nachhaltige Staatsfinanzen“ sind wie folgt aufgeteilt:

  • Finanzen und Haushalt
    Doris Ahnen (SPD), Lisa Paus (Grüne), Christian Dürr (FDP)

Die Koalitionsverhandlungen der Ampel sind in vollem Gange. Im Bereich der Finanzierung gibt es bereits Unstimmigkeiten. SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil bemühte sich, den Konflikt zu entschärfen. (thk/aa)

* Genannt werden jeweils die Leitungen der Arbeitsgruppen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare