Merz: Trump hat „nicht nur unrecht“

Friedrich Merz

Merz: Trump hat „nicht nur unrecht“

Vor kurzem wollte Friedrich Merz noch Parteichef der CDU werden. Jetzt findet er Wahrheit in den Worten Donald Trumps.
Merz: Trump hat „nicht nur unrecht“

Top-Meldungen

Brexit-Verhandlungen

EU-Minister beraten in Sachen Brexit
EU-Minister beraten in Sachen Brexit

Friedrich Merz

Merz: Trump hat „nicht nur unrecht“
Merz: Trump hat „nicht nur unrecht“

Rechtspopulisten

Der doppelte Trump
Der doppelte Trump

Iran

Absurde Anklagen im Iran
Absurde Anklagen im Iran

Rechtspopulisten

Der doppelte Trump

Brasiliens rechtspopulistischer Staatschef Bolsonaro und der US-Präsident verstehen sich bei einer Begegnung in Washington prächtig.
Der doppelte Trump

Flüchtlinge

Italienische Polizei übernimmt Kontrolle über Hilfsschiff „Mare Jonio“

Das Rettungsschiff „Mare Jonio“ wird von der italienischen Polizei in den Hafen von Lampedusa eskortiert. Beamte gehen an Bord und befragen die Besatzung.
Italienische Polizei übernimmt Kontrolle über Hilfsschiff „Mare Jonio“

Politisches Netzwerk

„Campact“ bald nicht mehr gemeinnützig

„Campact“ bald nicht mehr gemeinnützig

Iran

Absurde Anklagen im Iran
Absurde Anklagen im Iran

Rassistischer Terror in Neuseeland

Jacinda Ardern will, dass die Welt den Namen des Attentäters vergisst

Muslime auf der ganzen Welt zollen der Premierministerin Respekt für ihren Umgang mit dem Terroranschlag. Der IS droht mit Rache für Christchurch.
Jacinda Ardern will, dass die Welt den Namen des Attentäters vergisst

Haushalt

Scholz eckt mit Etatplänen an

Bundesfinanziminister fordert vom Kabinett immense Einsparungen
Scholz eckt mit Etatplänen an

Jair Bolsonaro in den USA

Besuch im Weißen Haus: Bolsonaro bei Trump

Brüder im Geiste: Brasiliens Staatschef ist zu Besuch bei US-Präsident Donald Trump. Da darf sogar Steve Bannon mal wieder ins Weiße Haus.
Besuch im Weißen Haus: Bolsonaro bei Trump

Brexit-Verhandlungen

EU-Minister beraten in Sachen Brexit

EU-Minister beraten in Sachen Brexit

Rechtsextremismus in Chemnitz

Trauermarsch als Machtdemonstration

Bei der Beerdigung des Rechtsextremen Haller zeigen die Teilnehmer offen Nazisymbole und stoßen Drohungen aus. 
Trauermarsch als Machtdemonstration

Attentate von Christchurch

Erdogan macht sich den Terror zunutze

Der türkische Präsident interpretiert den Anschlag auf zwei Moscheen in Neuseeland als Attacke auf sein Land. 
Erdogan macht sich den Terror zunutze

Prozess in Chemnitz 

„Keine Beweise“ und „Ungereimtheiten“ - Verteidiger fordern Verfahrensende

Nach dem Tod von Daniel H. in Chemnitz hat der Prozess gegen einen Asylbewerber begonnen - die Beweislage ist dünn. 
„Keine Beweise“ und „Ungereimtheiten“ - Verteidiger fordern Verfahrensende

Gewalteskalation bei Protesten

„Zerstörungswut“ in Frankreich: Polizeipräsident von Paris muss gehen

„Zerstörungswut“ in Frankreich: Polizeipräsident von Paris muss gehen

Der Tag nach den Schüssen

Polizei in Utrecht hat Hinweise auf Terrormotiv

Welche Motive hatte der Schütze von Utrecht? Zuletzt war über eine Beziehungstat spekuliert worden. Doch nun haben die Ermittler einen Brief …
Polizei in Utrecht hat Hinweise auf Terrormotiv

EU-Austritt

Merkel will Chaos-Brexit unbedingt abwenden

Brexit-Aufschub oder nicht? Und wenn ja, wie lange? Auf die Kanzlerin und die übrigen EU-Staats- und Regierungschefs beim Gipfel Ende der Woche eine …
Merkel will Chaos-Brexit unbedingt abwenden

Mahnung an Maduro

Trump droht Venezuela mit noch härteren Sanktionen

Seit Wochen versucht die US-Regierung mit immer neuen Strafmaßnahmen, den venezolanischen Staatschef Maduro zum Rückzug zu drängen. US-Präsident …
Trump droht Venezuela mit noch härteren Sanktionen

Fridays for Future

Impressionen von den Protesten

Impressionen von den Protesten