Anschläge in Sri Lanka mit 207 Toten - Sieben Verdächtige festgenommen

Sri Lanka

Anschläge in Sri Lanka mit 207 Toten - Sieben Verdächtige festgenommen

Eine verheerende Serie von Explosionen erschüttert Sri Lanka und sorgt international für Entsetzen und Bestürzung. Der stellvertretende Verteidigungsminister spricht von Terror. …
Anschläge in Sri Lanka mit 207 Toten - Sieben Verdächtige festgenommen

Top-Meldungen

Sri Lanka

Anschläge in Sri Lanka mit 207 Toten - Sieben Verdächtige festgenommen
Anschläge in Sri Lanka mit 207 Toten - Sieben Verdächtige festgenommen

News Ticker aus dem Weißen Haus

Republikaner Mitt Romney attackiert Donald Trump
Republikaner Mitt Romney attackiert Donald Trump

Bundestag

Schäuble: AfD hat keinen Rechtsanspruch auf Vizepräsidentenposten
Schäuble: AfD hat keinen Rechtsanspruch auf Vizepräsidentenposten

Nicaragua

Eine Ikone des Aufstands muss gehen
Eine Ikone des Aufstands muss gehen

Präsidentschaftswahl in der Ukraine

Die Bilanz des Petro Poroschenko

Seit fünf Jahren regiert Petro Poroschenko die Ukraine. Er hat den Machteinfluss Russlands zurückgedrängt – aber Krieg und Korruption gehen weiter.
Die Bilanz des Petro Poroschenko

Protestbewegung

Festnahmen bei „Gelbwesten“-Proteste in Frankreich

Wieder gehen tausende Unterstützer der „Gelbwesten“-Bewegung in Frankreich auf die Straßen. In Paris kommt es zu neuerlichen Zusammenstößen zwischen Teilnehmern und der Polizei.
Festnahmen bei „Gelbwesten“-Proteste in Frankreich

Nicaragua

Eine Ikone des Aufstands muss gehen

Eine Ikone des Aufstands muss gehen

News Ticker aus dem Weißen Haus

Republikaner Mitt Romney attackiert Donald Trump
Republikaner Mitt Romney attackiert Donald Trump

Bundestag

Schäuble: AfD hat keinen Rechtsanspruch auf Vizepräsidentenposten

Die AfD besteht darauf, dass ihr der Posten des Vizepräsidenten des Bundestags zusteht. Bundestagspräsident Schäuble hat eine etwas andere Sicht der …
Schäuble: AfD hat keinen Rechtsanspruch auf Vizepräsidentenposten

Bundeswehr

Generalinspekteur Eberhard Zorn sieht in Russland die größte Bedrohung für den …

Ranghöchster deutscher Offizier macht Russland für die angespannte Sicherheitslage in Europa verantwortlich. 
Generalinspekteur Eberhard Zorn sieht in Russland die größte Bedrohung für den Frieden in Europa

Austritt aus der EU

Juncker rechnet mit Teilnahme der Briten an der Europawahl

Im Juni 2016 stimmen die Briten bei einem Referendum für den Brexit. Wann es zum EU-Austritt kommen wird, bleibt offen.
Juncker rechnet mit Teilnahme der Briten an der Europawahl

Ärztepräsident

Impfpflicht nicht auf Masern begrenzen

Impfpflicht nicht auf Masern begrenzen

Bischofskonferenz

Petition gegen Ausgrenzung Homosexueller

Ein Therapeut wendet sich an die deutsche Bischofskonferenz.
Petition gegen Ausgrenzung Homosexueller

Gesetzentwurf

Union verlangt weitere Schritte bei der Bekämpfung sexuellen Kindesmissbrauchs

Der Union geht Barleys Gesetzentwurf gegen Sexualtäter im Netz nicht weit genug.
Union verlangt weitere Schritte bei der Bekämpfung sexuellen Kindesmissbrauchs

Präsidentenwahl in der Ukraine

Finale Wahlkampfdebatte in Kiew: Kampf der Polemiker

Vor der Präsidentenwahl in der Ukraine treten Herausforderer Wolodymyr Selenski und der amtierende Präsident Petro Poroschenko in der finalen Debatte …
Finale Wahlkampfdebatte in Kiew: Kampf der Polemiker

Gewalt in Nordirland

Journalistin in Nordirland getötet

Journalistin in Nordirland getötet

Testwahl für die Regierung

Nordmazedonier wählen neues Staatsoberhaupt

Skopje (dpa) - Nordmazedonien hat einen neuen Präsidenten gewählt. Die Abstimmung gilt als Testwahl für die Regierung des Sozialdemokraten Zoran …
Nordmazedonier wählen neues Staatsoberhaupt

Präsidentschaftswahl

Ukraine: Stichwahl heute - Selenskyj muss nach Aktion bei Stimmabgabe Bußgeld zahlen

Am 31. März fand in der Ukraine die Präsidentschaftswahl statt. In der Stichwahl am 21. April treten Petro Poroschenko und Wolodymyr Selenskyj …
Ukraine: Stichwahl heute - Selenskyj muss nach Aktion bei Stimmabgabe Bußgeld zahlen

Schusswechsel mit Sicherheitskräften

Unbekannte greifen Regierungsviertel in Kabul an - IS reklamiert Anschlag für sich

Unbekannte haben im Regierungsviertel der afghanischen Hauptstadt Kabul nach einer Explosion das Ministerium für Telekommunikation gestürmt.
Unbekannte greifen Regierungsviertel in Kabul an - IS reklamiert Anschlag für sich

Terror

Kommunalwahlen in der Türkei

Erdogan fürchtet die linke Opposition

Vor den türkischen Kommunalwahlen greift der türkische Präsident Erdogan die linke HDP scharf an.
Erdogan fürchtet die linke Opposition