Eklat um Vergabe eines Friedenspreises an Verein „Jüdische Stimme“

Göttinger Friedenspreis

Eklat um Vergabe eines Friedenspreises an Verein „Jüdische Stimme“

Der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, hält nichts von dem Friedenspreis für den Verein „Jüdische Stimme“.
Eklat um Vergabe eines Friedenspreises an Verein „Jüdische Stimme“

Top-Meldungen

Paragraf 219a

Groko einigt sich auf Gesetzentwurf zum  Abtreibungsparagrafen
Groko einigt sich auf Gesetzentwurf zum  Abtreibungsparagrafen

„Shutdown“

„Vielleicht gibt es Fortschritte, vielleicht nicht“
„Vielleicht gibt es Fortschritte, vielleicht nicht“

Brexit

May will Brexit-Abkommen mit EU wieder aufschnüren
May will Brexit-Abkommen mit EU wieder aufschnüren

Krise in Venezuela

Gretchenfrage an Venezuelas Militär: Wie hältst du’s mit der Hilfe?
Gretchenfrage an Venezuelas Militär: Wie hältst du’s mit der Hilfe?

Twitter-Nachricht von Müller

AfD scheitert mit Klage gegen Berliner Bürgermeister Müller

Berliner Bürgermeister Müller nennt Anti-AfD-Demo auf Twitter ein „eindrucksvolles Signal“. Die AfD sieht die Chancengleichheit verletzt. 
AfD scheitert mit Klage gegen Berliner Bürgermeister Müller

Brexit

Drei Tory-Frauen verlassen die Partei

Im Streit um den Brexit haben drei Abgeordnete der britischen Tories die konservative Regierungspartei verlassen.
Drei Tory-Frauen verlassen die Partei

Parität

„Vielleicht reden wir in zwanzig oder dreißig Jahren über Männerförderung“

„Vielleicht reden wir in zwanzig oder dreißig Jahren über Männerförderung“

May in Brüssel

Brexit-Gespräche: Juncker bremst Erwartungen
Brexit-Gespräche: Juncker bremst Erwartungen

Missbrauch in der Kirche

Wie ernst meint es Franziskus?

Der Papst beordert seine Bischöfe nach Rom für eine Konferenz zu Kindesmissbrauch. 
Wie ernst meint es Franziskus?

Venezuela

Militär steht weiter hinter Maduro

Den Machtkampf in Venezuela entscheidet vor allem das Militär. 
Militär steht weiter hinter Maduro

Antisemitismus in Frankreich

„Antizionismus zu ahnden ist keine gute Lösung“

Der Historiker Denis Peschanski spricht in der FR über den Umgang mit antizionistischen Aussagen und Frankreich als Konfliktgesellschaft. 
„Antizionismus zu ahnden ist keine gute Lösung“

EU

Ungarische Medienkampagne gegen Juncker und Soros

Ungarische Medienkampagne gegen Juncker und Soros

Großbritannien

Brexit-Gegner im Loyalitätskonflikt

In London wird heftig über Zuwachs für die „Unabhängige Gruppe“ abtrünniger Labour-Abgeordnete spekuliert.
Brexit-Gegner im Loyalitätskonflikt

Als 15-Jährige nach Syrien

Berichte: London will IS-Frau Staatsangehörigkeit entziehen

London (dpa) - Die britische Regierung will Medienberichten zufolge der IS-Anhängerin Shamima Begum die Staatsbürgerschaft aberkennen und damit ihre …
Berichte: London will IS-Frau Staatsangehörigkeit entziehen

Marielle Franco

Das Gesicht des Widerstands

Die brasilianische Politikerin Marielle Franco wurde vor einem Jahr ermordet. Heute wird sie als Heldin der Opposition gefeiert.
Das Gesicht des Widerstands

Kommentar

Das Problem aus Vermont

Das Problem aus Vermont

Treffen im Vatikan am Donnerstag

Reformbewegung „Wir sind Kirche“ spricht von „Schicksalsgipfel“

Im Vorfeld des Kirchen-Gipfels im Vatikan bezeichnete ein Vertreter der Reformbewegung „Wir sind Kirche“ die Versammlung als „Schicksals-Gipfel“. Es …
Reformbewegung „Wir sind Kirche“ spricht von „Schicksalsgipfel“

Rede an die Nation

Kremlchef Putin warnt USA vor weiterer Konfrontation

Russlands Präsident hielt zum 15. Mal seine Rede an die Nation. Im Westen sind noch seine Worte aus dem vorigen Jahr in bester Erinnerung. Damals …
Kremlchef Putin warnt USA vor weiterer Konfrontation

Nach Kostenexplosion der Sanierung

„Gorch-Fock“-Werft will Insolvenzantrag stellen

Nachdem die Kosten der „Gorch Fock“-Sanierung zuletzt in die Höhe schnellten, will die Elsflether Werft AG nun einen Insolvenzantrag stellen. 
„Gorch-Fock“-Werft will Insolvenzantrag stellen

Sicherheitskonferenz

Die Anti-Trump-Konferenz

Die Anti-Trump-Konferenz

Militärausgaben im Fokus

Knatsch ums Geld: Koalition von Milliardenloch kalt erwischt

Knatsch ums Geld: Koalition von Milliardenloch kalt erwischt

Terror

Schleswig-Holstein

Drei Iraker unter Terrorverdacht festgenommen

Im Kreis Dithmarschen sind drei Männer festgenommen worden. Sie sollen Terrorpläne geschmiedet haben.
Drei Iraker unter Terrorverdacht festgenommen