Interimspräsident Guaidó: Hilfslieferung aus Brasilien erreicht Venezuela

Venezuela

Interimspräsident Guaidó: Hilfslieferung aus Brasilien erreicht Venezuela

Der umstrittene venezolanische Staatschef Maduro lehnt Hilfslieferungen ab. Doch nun hat offenbar eine erste Hilfslieferung aus Brasilien Venezuela erreicht.
Interimspräsident Guaidó: Hilfslieferung aus Brasilien erreicht Venezuela

Top-Meldungen

Griechenland

Grüne kritisieren Zustände im Lager Moria
Grüne kritisieren Zustände im Lager Moria

Türkei

Hunderte Jahre Haft für Protest im Park
Hunderte Jahre Haft für Protest im Park

Diplomatin nominiert

Kelly Knight Craft soll neue US-Botschafterin bei den Vereinten …
Kelly Knight Craft soll neue US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen werden

Maduro und Guaidó vor Showdown

Venezuela vor Machtprobe
Venezuela vor Machtprobe

Parteitag in Bonn

Linke gegen harten Anti-EU-Kurs

Mehr, weniger oder gar keine EU: Die Positionen zu Europa gehen in der Linken weit auseinander. Der Parteitag in Bonn schlägt einen Mittelweg ein.
Linke gegen harten Anti-EU-Kurs

IS-Kämpfer

„Kurze Prozesse wird es nicht geben“

Hessens OLG-Präsident Poseck über den juristischen Balanceakt in Sachen IS-Rückkehrer.
„Kurze Prozesse wird es nicht geben“

Maduro und Guaidó vor Showdown

Venezuela vor Machtprobe

Venezuela vor Machtprobe

Missbrauch 

Die Opfer erheben ihre Stimmen
Die Opfer erheben ihre Stimmen

Hasankeyf

Uralte Kulturen werden überflutet

Die Türkei kann ein zweifelhaftes Staudammprojekt fortsetzen.
Uralte Kulturen werden überflutet

Diplomatin nominiert

Kelly Knight Craft soll neue US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen werden

Seit fast zwei Monaten ist der oberste Posten der USA bei den UN vakant. Nun will Donald Trump die US-Botschafterin in Kanada nach New York schicken.
Kelly Knight Craft soll neue US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen werden

Venezuela

Schüsse an der Grenze

In Venezuela töten Soldaten Aktivisten zufolge zwei Menschen.
Schüsse an der Grenze

Terrorismus

Amri-Vertrauter wird abgeschoben - weil er zu viel wusste?

Amri-Vertrauter wird abgeschoben - weil er zu viel wusste?

Türkei

Hunderte Jahre Haft für Protest im Park

Die Gezi-Aktivisten von 2013 werden in der Türkei unter Anklage gestellt.
Hunderte Jahre Haft für Protest im Park

Die Linke

„Wir haben es letztes Jahr deutlich übertrieben“

Fraktionschef Dietmar Bartsch über die Auseinandersetzungen innerhalb der Partei und die Frage, welche Rolle die Linke auf Bundesebene spielt. 
„Wir haben es letztes Jahr deutlich übertrieben“

Griechenland

Grüne kritisieren Zustände im Lager Moria

Die Zustände in Moria sind menschenunwürdig. Die Grünen fordern daher mehr deutsches Engagement für Geflüchtete auf griechischen Inseln.
Grüne kritisieren Zustände im Lager Moria

Paragraf 219a

Unmut über „infames“ Frauenbild

Unmut über „infames“ Frauenbild

Krisentreffen im Vatikan

Missbrauchsskandale: Druck auf den Papst wächst

Für Papst Franziskus und die katholische Kirche steht viel auf dem Spiel. Was kann die beispiellose Anti-Missbrauchskonferenz in Bewegung setzen? …
Missbrauchsskandale: Druck auf den Papst wächst

Präsidentschaftswahlen

Heikle Abstimmung in Afrikas größter Demokratie Nigeria

Erst sind in Nigeria die Präsidentschafts- und Parlamentswahlen kurzfristig verschoben worden. Nun haben sie stattgefunden, wenn auch vielerorts …
Heikle Abstimmung in Afrikas größter Demokratie Nigeria

Zum Gipfel mit Trump

Bericht: Kim reist 4500 Kilometer mit dem Zug

Seoul (dpa) - Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un fährt Medienberichten zufolge mit dem Zug zu seinem zweiten Gipfeltreffen mit US-Präsident Donald …
Bericht: Kim reist 4500 Kilometer mit dem Zug

Sicherheitskonferenz

Die Anti-Trump-Konferenz

Die Anti-Trump-Konferenz

Militärausgaben im Fokus

Knatsch ums Geld: Koalition von Milliardenloch kalt erwischt

Knatsch ums Geld: Koalition von Milliardenloch kalt erwischt

Terror

Schleswig-Holstein

Drei Iraker unter Terrorverdacht festgenommen

Im Kreis Dithmarschen sind drei Männer festgenommen worden. Sie sollen Terrorpläne geschmiedet haben.
Drei Iraker unter Terrorverdacht festgenommen