Amri-Vertrauter wird abgeschoben - weil er zu viel wusste?

Terrorismus

Amri-Vertrauter wird abgeschoben - weil er zu viel wusste?

Ein enger Vertrauter von Berlin-Attentäter Anis Amri wurde nach Tunesien überstellt – warum, soll nun untersucht werden.
Amri-Vertrauter wird abgeschoben - weil er zu viel wusste?

Top-Meldungen

Griechenland

Grüne kritisieren Zustände im Lager Moria
Grüne kritisieren Zustände im Lager Moria

Türkei

Hunderte Jahre Haft für Protest im Park
Hunderte Jahre Haft für Protest im Park

Diplomatin nominiert

Kelly Knight Craft soll neue US-Botschafterin bei UN werden
Kelly Knight Craft soll neue US-Botschafterin bei UN werden

Syrien

Trump will doch Soldaten in Syrien lassen
Trump will doch Soldaten in Syrien lassen

Türkei

Hunderte Jahre Haft für Protest im Park

Die Gezi-Aktivisten von 2013 werden in der Türkei unter Anklage gestellt.
Hunderte Jahre Haft für Protest im Park

Die Linke

„Wir haben es letztes Jahr deutlich übertrieben“

Fraktionschef Dietmar Bartsch über die Auseinandersetzungen innerhalb der Partei und die Frage, welche Rolle die Linke auf Bundesebene spielt. 
„Wir haben es letztes Jahr deutlich übertrieben“

Griechenland

Grüne kritisieren Zustände im Lager Moria

Grüne kritisieren Zustände im Lager Moria

Paragraf 219a

Unmut über „infames“ Frauenbild
Unmut über „infames“ Frauenbild

Venezuela

Schüsse an der Grenze

In Venezuela töten Soldaten Aktivisten zufolge zwei Menschen.
Schüsse an der Grenze

Syrien

Trump will doch Soldaten in Syrien lassen

Mit seiner Ankündigung, alle Soldaten abziehen zu wollen, hat Trump für großes Unverständnis gesorgt. Nun rudert er zurück.  
Trump will doch Soldaten in Syrien lassen

AfD

Staatsanwaltschaft bezweifelt Angaben zu AfD-Spendern

Über Spenden freuen sich Parteien in der Regel. Doch der AfD bereiten finanzielle Zuwendungen gerade mächtig Ärger. Nun äußert sich die ermittelnde …
Staatsanwaltschaft bezweifelt Angaben zu AfD-Spendern

Heckler & Koch

Das Recht schlägt den Profit

Das Recht schlägt den Profit

EU

Manfred Weber unter Druck

Die Wahl des EU-Kommissionschefs wird durch Orbáns Kurs gefährdet.
Manfred Weber unter Druck

Paragraf 219a

Information über Abtreibungen wird erleichtert

Ärzte dürfen künftig darüber informieren, dass sie Abtreibungen anbieten. Doch glücklich ist mit dem Kompromiss niemand.
Information über Abtreibungen wird erleichtert

Rüstungsexporte

Heiko Maas provoziert

Die SPD zwischen Moral, Wirtschaftsinteressen und europäischen Verpflichtungen.
Heiko Maas provoziert

Ungarn und die EU

Widerstand gegen Orban wächst

Widerstand gegen Orban wächst

Anschlag auf Weihnachtsmarkt in Berlin

Amris Freund stellte in Asylheim Hinrichtungen mit Kindern nach – Bericht enthüllt …

Nach einem Bericht über einen abgeschobenen mutmaßlichen Tathelfer des Weihnachtsmarktattentäters Anis Amri gibt es einen schlimmen Verdacht gegen …
Amris Freund stellte in Asylheim Hinrichtungen mit Kindern nach – Bericht enthüllt schlimmen Verdacht

Parteitag in Bonn

Linke will Programm für die Europawahl beschließen

Mehr EU, weniger EU - oder eine andere EU? Mit Blick auf die Europawahl im Mai ringt die Linke bei ihrem Parteitag in Bonn um ihren Kurs …
Linke will Programm für die Europawahl beschließen

Machtkampf in Caracas

Venezuelas Opposition will humanitäre Hilfe ins Land holen

Der Machtkampf in Venezuela spitzt sich zu. Heute will die Opposition den Transport dringend benötigter Hilfsgüter über die Grenze organisieren. …
Venezuelas Opposition will humanitäre Hilfe ins Land holen

Sicherheitskonferenz

Die Anti-Trump-Konferenz

Die Anti-Trump-Konferenz

Militärausgaben im Fokus

Knatsch ums Geld: Koalition von Milliardenloch kalt erwischt

Knatsch ums Geld: Koalition von Milliardenloch kalt erwischt

Terror

Schleswig-Holstein

Drei Iraker unter Terrorverdacht festgenommen

Im Kreis Dithmarschen sind drei Männer festgenommen worden. Sie sollen Terrorpläne geschmiedet haben.
Drei Iraker unter Terrorverdacht festgenommen