1. Startseite
  2. Panorama

Zu wenig Schnee – Skisaison am Feldberg beginnt später

Erstellt:

Von: Marten Kopf

Kommentare

Der Winter, er kommt. Und mit ihm der Skiurlaub – oder auch nicht. Denn zumindest auf dem Feldberg liegt noch zu wenig Schnee, der Saisonstart muss erneut verschoben werden. Wann‘s losgeht, erfahren Sie hier:

Feldberg/Schwarzwald - Nix war‘s mit dem Wintervergnügen. Noch nicht zumindest. Skibegeisterte in Baden-Württemberg müssen sich weiter in Geduld üben, bevor‘s endlich wieder auf die Piste geht. Im großen Wintersportgebiet Feldberg im schönen Südschwarzwald nämlich ist zwar alles so weit vorbereitet. Aber eine nicht ganz unwichtige Zutat fehlt noch: Schnee. Das ist insofern unglücklich, als der fürs Skifahren ja nun doch einigermaßen elementar ist.
Wann die Skisaison am Feldberg nun beginnen soll, verrät HEIDELBERG24.

Bevor hier jetzt Missverständnisse aufkommen: Schnee soll es im Südwesten durchaus schon sehr bald geben, da sind die Experten-Aussichten einigermaßen frostig, was das Wetter in Baden-Württemberg angeht. Und tatsächlich liegt auf dem Feldberg sogar Schnee – aber eben (noch) nicht genug. (mko)

Auch interessant

Kommentare