Zahl des Tages

59,3

Milliarden Euro gaben die Verbraucher in der EU vergangenes Jahr für Fisch und Meeresfrüchte aus. Das sind drei Prozent mehr als im Vorjahr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare