Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Mercedes Vision AVTR mit geöffneten Türen von schräg vorn
+
Luxuslimousine der Extraklasse: Der Mercedes Vision AVTR.

Fahrzeug der Zukunft

Youtuber testen Mercedes Vision AVTR: „Coolstes Konzeptauto der Welt“

  • Sina Alonso Garcia
    VonSina Alonso Garcia
    schließen

Ein E-Auto mit veganen Ledersitzen, das auf seinen Rädern laufen kann? Was klingt wie aus einem Science-Fiction-Film, ist beim Mercedes Vision AVTR bereits Realität.

Dubai/Stuttgart - Der vollelektrische „Vision AVTR“ von Mercedes-Benz ist eine Kooperation von Mercedes-Design-Chef Gordon Wagener und Hollywood-Regisseur James Cameron, dem Schöpfer von „Avatar“. Die erfolgreiche Vloggerin „Supercar Blondie“ hat den AVTR in mehreren Videos auf diversen Kanälen als „coolstes Konzeptauto der Welt“ vorgestellt.
Was das Hypercar von Mercedes alles kann und wie es im Netz ankommt, verrät BW24*.

Erstmals vorgestellt wurde der futuristische Wagen bereits im Januar 2020 auf der größten Messe für Unterhaltungselektronik, der CES in Las Vegas. Seither fand der AVTR viel Beachtung in den internationalen Medien - und wird auch im Netz gefeiert. *BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare