+
Umweltfreundliche Rasenmähern am Frankfurter Stadtrand zu Bad Vilbel

Corona

Wolle Haarschnitt?

  • schließen

Umweltfreundliche Rasenmähern am Frankfurter Stadtrand zu Bad Vilbel.

„Und wöööör denkt an uns?“, fragten diese zugewandten Sympathie- und Rohstoffträger jüngst auf einer Weide am Parkfriedhof Heiligenstock. „Eure Frisöööööre haben wieder geööööffnet, jetzt rennen natürlich alle Menschen da hin, die Scheren sind bis Mitte August im Dauereinsatz, und wir köööönnen im Hochsommer mit so ’ner Matte rumrennen, oder wie?“ Tja. Blöööd.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare