1. Startseite
  2. Panorama

Wetter-Warnung: „Hohe Gefahr“ für Gewitter und Starkregen

Erstellt:

Von: Katja Becher

Kommentare

Ein Blitz leuchtet hinter einem Stadtteil von Hanau. (Symbolfoto)
Ein Blitz leuchtet hinter einem Stadtteil. (Symbolfoto) © Sebastian Gollnow/dpa

Nach hitzigen Sommer-Temperaturen droht im Südwesten nun Extrem-Wetter. Lesen Sie hier, wie die Vorhersage für die kommenden Tage in Baden-Württemberg ausseht:

Das Wetter hat uns in den letzten Tagen sonnige Temperaturen beschert – doch das Hitze-Hoch könnte nun auch heftige Gewitter nach Baden-Württemberg bringen. Laut Deutschem Wetterdienst (dwd) könnte das Wetter bereits am frühen Donnerstagnachmittag umschlagen. Dann drohen laut aktueller Vorhersagen nicht nur Unwetter mit Starkregen, sondern auch Hagel und Sturmböen.
HEIDELBERG24 gibt einen Ausblick auf das Wetter in Baden-Württemberg in den kommenden Tagen – und verrät, wann genau Gewitter und Starkregen drohen.

Trotz des heftigen Wetter-Wechsels reißt die Hitzewelle beim Baden-Württemberg-Wetter zum Wochenende aber noch nicht ab. Am Donnerstag sind laut aktueller Vorhersage des dwd Höchstwerte von bis zu 25 Grad im Bergland sowie bis 32 Grad im Rheintal möglich. (kab)

Auch interessant

Kommentare