1. Startseite
  2. Panorama

Wetter in Spanien: Erst Dürre, jetzt Dauerregen - Überschwemmungen in Valencia

Erstellt:

Von: Judith Finsterbusch

Kommentare

Zwei Mitarbeiter vom Zivilschutz stehen an einer abgesperrten überschwemmten Straße.
In Valencia sind die Rettungskräfte nach anhaltendem Regen wegen Überschwemmungen im Einsatz. © Raquel Segura/EFE

Seit Tagen regnet es praktisch ununterbrochen in der Region Valencia im Osten von Spanien. Die Wassermassen werden allmählich zum Problem. Details zur Lage vor Ort stehen in diesem Artikel:

Valencia - Erst klagte Spanien* über eine drohende Dürre, nachdem es monatelang nicht geregnet hatte. Jetzt zieht ein Tiefdruckgebiet nach dem anderen über das Land und beschert unter anderem der Costa Blanca* Dauerregen. Wo der Regen in Valencia schon für Überschwemmungen und Rettungseinsätze gesorgt hat, weiß costanachrichten.com*.

Die Region Valencia* an der Mittelmeerküste meldet Rekord-Niederschlagswerte, seit Tagen regnet es hier praktisch ununterbrochen. Und die Wetter-Vorhersage für die nächsten Tage sieht nicht viel besser aus. *costanachrichten.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare