1. Startseite
  2. Panorama

Expertin sieht Anzeichen für einen Kälteeinbruch

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Valentin Betz

Kommentare

Ein Mann geht mit einem Schirm im Schneetreiben über die Königstraße.
Das Wetter in Deutschland hat aktuell wenig mit Winter zu tun. Im Februar droht nun aber der „Kälte-Dolchstoß“. © Bernd Weissbrod/dpa

Das Wetter in Deutschland wankt aktuell zwischen Winter und Frühling. Anfang Februar sinken die Temperaturen eher wieder.

Stuttgart - Wer dem Winter etwas abgewinnen kann, tut das wohl vor allem wegen der winterlichen, von Schnee bedeckten Landschaft und den dazu passenden Temperaturen. Das Wetter in Deutschland bietet beides aktuell nicht wirklich. Noch ist die kalte Jahreszeit aber nicht vorbei und der Februar nimmt offenbar einen neuen Anlauf.
BW24* erklärt hier, wann laut einer Meteorologin dem Wetter in Deutschland ein „Kälte-Dolchstoß“ droht.

*BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare