1. Startseite
  2. Panorama

Weltrekord ist Weltrekord

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Andreas Sieler

Kommentare

Der Sänger Joey Kelly steht mit einem Bobby-Car vor dem Bus der Kelly-Family.
Der Sänger Joey Kelly steht mit einem Bobby-Car vor dem Bus der Kelly-Family. © Uli Deck/dpa

Einen solchen hat gestern ein umtriebiger Musiker aufgestellt – mit purer Muskelkraft.

Tausendsassa Joey Kelly (49) macht wieder einmal Schlagzeilen. Der für extreme Aktionen bekannte einstige Teenieband-Star hat am gestrigen Freitag einen neuen Weltrekord aufgestellt: Gemeinsam mit 49 weiteren Mitstreiterinnen und Mitstreitern hat er den alten Doppeldeckerbus seiner Kelly Family 50 Meter weit durch den Europa-Park bei Rust gezogen – aber natürlich nicht einfach so, das könnte ja jede:r, sondern mit 50 Bobby-Cars und purer Beinmuskulatur.

Dahinter steckt zwar ein PR-Gag zum 50. Geburtstag des kleinen roten Rutschautos, aber sei’s drum: Weltrekord ist Weltrekord. Offizieller Titel: „Das schwerste von 50 Bobby-Cars 50 Meter weit gezogene Gewicht.“ Nun gut, es gab keinen Rekord zu brechen, da noch nie zuvor irgendjemand auf die Idee kam, einen Zehntonner mit 50 Bobby-Cars zu ziehen. Genauer: Noch nie haben einer Sprecherin zufolge 50 Bobby-Cars überhaupt irgendwas irgendwohin gezogen. Aber egal, Weltrekord ist Weltrekord. Glückwunsch!

Auch interessant

Kommentare