Uma Thurman und Jude Law in Cannes-Jury

Die Jury für das 64. Filmfestival von Cannes steht: Mit Uma Thurman (40) und Jude Law (38) werden zwei weitere Hollywood-Stars ...

Paris. Die Jury für das 64. Filmfestival von Cannes steht: Mit Uma Thurman (40) und Jude Law (38) werden zwei weitere Hollywood-Stars über die Vergabe der Goldenen Palme entscheiden, teilten die Veranstalter mit. Bereits im Januar hatten sie Robert De Niro (67) zum offiziellen Jury-Präsidenten gemacht.

Neben US-Schauspielerin Thurman ("Kill Bill") und ihrem britischen Kollegen Law ("Der talentierte Mr. Ripley") benannten die Veranstalter am Dienstag sechs weitere Mitglieder der Jury. Zu ihnen gehören die Schauspielerin und Produzentin Martina Gusman (Argentinien), die Filmemacherin Nansun Shi (Hongkong) sowie die Schriftstellerin und Tochter von Ingmar Bergman, Linn Ullmann (Norwegen). Dazu kommen die Filmemacher Olivier Assayas (Frankreich), Mahamat Saleh Haroun (Tschad) und Johnny To (Hongkong)

Zum Wettbewerb um die Goldene Palme sind in diesem Jahr 19 Filme geladen. Deutschland ist zwar nicht in den Hauptwettbewerb gekommen, jedoch mit "Halt auf freier Strecke" von Andreas Dresen in der Nebenreihe "Un certain regard" vertreten. Das Festival vom 11. bis 22. Mai ist das größte Europas. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion