Im September wird es noch einmal richtig warm! Es wird ein Altweibersommer wie er im Buche steht. 
+
Im September wird es noch einmal richtig warm! Es wird ein Altweibersommer wie er im Buche steht. 

Hoch Kevin bringt Sonne

Subtropische Wärme im September: Experten rechnen mit Hitze über 30 Grad

Der Herbst ist da. Dennoch bäumt sich der Sommer noch einmal auf: Der Altweibersommer zeigt sich von seiner heißen Seite. Experten erwarten Hitze und Sonne.

Dortmund – Es ist Herbst. Zumindest meteorologisch gesehen, denn der Herbstanfang war am 1. September. Und das spüren wir auch: Die Temperaturen sinken, der Himmel ist immer öfter grau. Aber dabei bleibt es nicht, wie RUHR24.de* berichtet. Der Altweibersommer wartet schon auf uns und Experten haben für alle Sonnenanbeter herrliche Nachrichten.

Fast wie im Lehrbuch: Der Altweibersommer kündigt sich pünktlich für Mitte September an und die Experten des Deutschen Wetterdienstes erwarten Hitze und Sonne – mit Temperaturen über 30 Grad*. Und das ist keine Ausnahme, denn in den vergangenen Jahren der Wetteraufzeichnung wurden immer mal wieder Hitzerekorde geknackt. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare