+
Warum können Seeräuber den Flächeninhalt eines Kreises nicht berechnen? Weil sie Piraten.

Schlechte Wortspiele

Stück mal?n Rück!

  • schließen

Der 12. November ist offiziell der Tag der schlechten Wortspiele. Unser Autor hat sich seine Gedanken dazu gemacht - viele schlechte Wortspiele inklusive.

Hallöchen Popöchen! Was haben Martin Luther King und ein Mercedes gemeinsam? Beide sind Märtyrer. Sie ahnen es, klar wie Kloßbrühe, es ist soweit – der 12. November ist offiziell der „Tag der schlechten Wortspiele“. Na wunderbärchen, das kann ja Eiter werden! Wobei, laut Wetterdienst soll’s Häute regnen – naja, wird immerhin das Leder billig.

Nun gibt es ja für nahezu alles einen Tag im Kalender. Neben den historisch herzuleitenden wie dem Rehformationstag ist zum Bleistift – glaubt man dem Internet – heute auch noch der Ehrentag für Oma und Opa, vergangenen Donnerstag war indes der „Internationale Tag der Putzfrau“, es gibt einen Tag der verhinderten Köche, einen Tag der Currywurst und im März feiern die Amerikaner den Tag des Schweins. Das darf doch wohl nicht Warzenschwein! Das ist ja unfassbier! Da kann ja wirklich Jever kommen!

Doch Wayne interessiert’s und wo kommt’s her? Der Motto-Tag der Wechstabenverbuchsler ist halbgaren Netzinformationen zufolge auf den Cartoonisten Bastian Melnyk zurückzuführen – je nach Quelle im Jahr 2006 oder 2009. Nichts Genaues weiß man nicht, da steckt man halt nicht drin. Und auch für Wortspiele gibt es keine genauen Regeln – fast alles ist erlaubt, im Idealfall richten sich einem beim Lesen und Hören die Nackenhaare auf. Sprache ist eben vielfältig und Niveau bekanntlich keine Handcreme.

Ganz schlechte Wortspiele

Bleibt die Frage: Was kann man da Thunfisch? Man hat nicht wirklich die Walfisch. Denn letztlich bleibt einem nichts Walther Ulbricht, als mitzumachen. Tel Aviv. Und deswegen hier noch ein paar ganz schlechte: Warum können Seeräuber den Flächeninhalt eines Kreises nicht berechnen? Weil sie Piraten. Alles Klärchen? Dann zum Lachen bitte in den Weinkeller. Und was steht auf dem Grabstein einer Putzfrau? „Sie wird nie wiederkehren!“ 

Okäse, der war jetzt wirklich arm. Aber lieber arm dran als Bein ab – denn auch Arme haben Beine. Noch einer gefällig? Schittebön: Warum gehen Ameisen nicht in die Kirche? Weil sie Insekten sind. Und eigentlich sollte an dieser Stelle noch ein schlechter russischer Buchstabendreher stehen, aber jemand Stalingrad. Schlauch nicht echt, gell?

Jetzt ist gut, aus die Maus. Übertreiben muss man es dann auch nicht, denn wer für alles offen ist, ist bekanntlich nicht ganz dicht. Aber egal, wie dicht Sie sind, Goethe war Dichter. Und auch egal wie jung Sie sind, Jesus‘ Freunde waren Jünger. Und wenn Sie es tatsächlich durchgehalten haben, bis hierhin zu lesen: Herzlichen Glühstrumpf, Tschüsseldorf und bis Baldrian!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion