Studie

Lebenserwartung nimmt zu

  • schließen

37 Prozent der heute geborenen Frauen werden wohl 100 oder älter.

Dass Menschen ihren 90. oder gar 100. Geburtstag erleben, gilt heute als Ausnahme. In Zukunft dürfte es eher die Regel sein. Mehr als jedes dritte im Jahr 2019 geborene Mädchen (37 Prozent) wird den 100. Geburtstag erleben. Das hat das Max-Planck-Institut für demografische Forschung in einer aktuellen Studie im Auftrag der deutschen Versicherungswirtschaft errechnet. Die Zahlen liegen dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) vor.

Demnach werden 77 Prozent der neugeborenen Mädchen ihren 90. Geburtstag erreichen. Ihren 80. Jahrestag erleben sogar 92 Prozent. Die durchschnittliche Lebenserwartung neugeborener Frauen geben die Rostocker Forscher mit 94,8 Jahren an. „Ein Alter von 90 wird in Zukunft völlig normal“, sagt Dmitri Jdanov, verantwortlicher Wissenschaftler am Max-Planck-Institut.

Männer werden nicht ganz so alt, doch auch von den heute geborenen Jungen dürfen elf Prozent auf das Erleben des 100. Geburtstages hoffen. 59 Prozent der in diesem Jahr geborenen Männer werden ihren 90. Geburtstag erreichen, 84 Prozent immerhin den 80. Die durchschnittliche Lebenserwartung neugeborener Männer gibt das Max-Planck-Institut mit 88,6 Jahren an.

Die Berechnungen unterstellen, dass die aktuellen Fortschritte bei der Lebenserwartung anhalten. Sie sind aber mit Unsicherheiten behaftet. „Wir wissen zum Beispiel nicht genau, wie sich das Rauch- und Trinkverhalten in den kommenden Jahrzehnten entwickeln wird“, sagt Jdanov. Offen sei zudem, inwieweit die heute Geborenen von weiteren Verbesserungen bei der Gesundheitsversorgung profitieren. Dennoch: „Die heute Geborenen werden sehr wahrscheinlich im Schnitt deutlich länger leben als ihre Eltern oder Großeltern“.

Die gute Nachricht für Vertreter der älteren Generation ist, dass auch ihre Lebenserwartung steigt. So werden laut den Prognosen 81 Prozent der heute 50-jährigen Frauen ihren 80. Geburtstag feiern. 12 Prozent werden mindestens 100. Von den gleichaltrigen Männern erleben 70 Prozent ihren 80. Geburtstag, Den 100. Ehrentag erreichen noch drei Prozent.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion