Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Stau auf einer Autobahn.
+
Der ADAC warnt um Weihnachten 2021 vor vollen Autobahnen (Symbolbild).

ADAC mit Prognose

Stauwarnung vor Weihnachten – auf welchen Autobahnen es voll wird

Über Weihnachten fahren viele nach Hause zu ihren Familien. Gerade auf den Autobahnen wird es dann rund um Weihnachten voll – Staus sind die Folge.

Köln – Wer sich in den Tagen vor Weihnachten oder vielleicht sogar an den Feiertagen selbst auf den Weg zur Familie macht, sollte mit Staus und Verzögerungen rechnen. Die Autobahnen und Straßen können rund um die Weihnachtsfeiertage voll werden. Mit dem Start der Weihnachtsferien 2021 erwartet der ADAC deutlich mehr Staus auf den Straßen.
24RHEIN* zeigt, auf welchen Autobahnen es sich zu Weihnachten stauen könnte.

Gerade an zwei Tagen erwartet der ADAC laut Prognose mehr Verkehr. Die verkehrsreichsten Tage werden demnach Mittwoch, 22. Dezember und Donnerstag, 23. Dezember sein. (mlu) *24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare