+
Schauspieler Elyas M'Barek (r.) und Franco Nero.

Stars und Sternchen feiern beim 46. Deutschen Filmball

Zahlreiche Leinwandstars haben beim Deutschen Filmball im Münchner Nobelhotel Bayerischer Hof gefeiert. Zum 46. Mal veranstaltete die Spitzenorganisation der Filmwirtschaft (SPIO) das glanzvolle Spektakel, bei dem Schauspieler wie Elyas M'Barek, Uschi Glas und Jessica Schwarz am Samstag geladen waren. Aufregung am roten Teppich verbreiteten nicht nur die Promis, sondern auch ein halbes Dutzend Feuerwehrleute. Ein Fehlalarm hatte die Einsatzkräfte während der Veranstaltung kurz auf den Plan gerufen. (dpa)

Zahlreiche Leinwandstars haben beim Deutschen Filmball im Münchner Nobelhotel Bayerischer Hof gefeiert. Zum 46. Mal veranstaltete die Spitzenorganisation der Filmwirtschaft (SPIO) das glanzvolle Spektakel, bei dem Schauspieler wie Elyas M'Barek, Uschi Glas und Jessica Schwarz am Samstag geladen waren. Aufregung am roten Teppich verbreiteten nicht nur die Promis, sondern auch ein halbes Dutzend Feuerwehrleute. Ein Fehlalarm hatte die Einsatzkräfte während der Veranstaltung kurz auf den Plan gerufen. Der Ball gehört zu den wichtigsten Veranstaltungen des deutschen Filmjahrs.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion