Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zum zweiten Mal Eltern: Shakira und Gérard Piqué (Archivfoto).
+
Zum zweiten Mal Eltern: Shakira und Gérard Piqué (Archivfoto).

Shakira

Shakira ist wieder schwanger

Die Sängerin Shakira und ihr Lebensgefährte, der spanische Fußballspieler Gérard Piqué, erwarten ihr zweites Kind. Die Sängerin bestätigt in einem Interview Gerüchte, die Mitte Juli nach ihrem Auftritt zum Finale der Fußball-WM in Brasilien aufgekommen waren.

Die Sängerin Shakira erwartet ihr zweites Kind. "Es ist wahr, ich bin schwanger", sagte die 37-jährige Kolumbianerin der lateinamerikanischen Ausgabe des US-Peoplemagazins "Cosmopolitan". Die Popsängerin ist mit dem 27-jährigen spanischen Fußballspieler Gérard Piqué vom FC Barcelona liiert. Die beiden haben bereits einen eineinhalb Jahre alten Sohn namens Milan.

Mit dem Interview bestätigte Shakira Gerüchte, die Mitte Juli nach ihrem Auftritt zum Finale der Fußball-WM in Brasilien aufgekommen waren. Einige Beobachter meinten damals in den berühmten Rundungen der Latina Anzeichen einer Schwangerschaft erkennen zu können. Wie lange Shakira schon schwanger ist, verriet sie nicht. Der "Cosmopolitan" schrieb, Milan dürfe sich schon bald über ein Geschwisterkind freuen. Shakira und Piqué hatten sich bei der Fußball-WM 2010 in Südafrika kennengelernt und sind seit 2011 offiziell ein Paar. (afp)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare