Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Geht es darum, den Schweregrad einer Corona-Infektion einzustufen, ist unter anderem immer wieder die Rede von einem „milden“ oder „leichten“ Verlauf. Doch was heißt das eigentlich?
+
Geht es darum, den Schweregrad einer Corona-Infektion einzustufen, ist unter anderem immer wieder die Rede von einem „milden“ oder „leichten“ Verlauf. Doch was heißt das eigentlich?

Krankheitsstufen

Schwerer oder milder Corona-Verlauf: Diese Symptome gehören dazu

Die neue Corona-Variante Omikron soll überwiegend milde Verläufe auslösen. Aber was heißt das eigentlich? Die Verläufe und ihre Symptome.

Hamburg – Die neue Virusvariante Omikron sorgt deutschlandweit gerade für strenge Corona-Regeln und Maßnahmen. Und doch macht die neue Variante auch Hoffnung. Denn ersten Studien zufolge sind die Krankheitsverläufe bei Omikron milder als bei Vorgänger-Varianten wie Delta. Insbesondere deshalb, weil das Virus die Lunge seltener angreifen soll*, so das Ergebnis einer aktuellen Omikron-Studie. Aber was bedeutet eigentlich milder Verlauf?
Welche Symptome für einen milden Verlauf sprechen und wann es kritisch wird, verrät 24hamburg.de* hier.

Dass mit einem milden Verlauf dennoch nicht zu spaßen ist, beweist auch eine aktuelle Studie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE). Demnach kommt es nämlich auch nach milden Corona-Verläufen zu Schäden an Lunge, Herz und Nieren. *24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare