Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Eine Frau befreit ein Auto von Schnee.
+
In Monschau (Eifel) hat es auch 2019 bereits im November geschneit.

Schnee in NRW

Winter-Einbruch: Wo der erste Schnee fällt

Die „Schnee-Bombe“ kommt: In mehreren Orten in Nordrhein-Westfalen könnte es am Wochenende den ersten Schnee geben.

Köln – Es ist jedes Jahr die gleiche Frage: Wann fällt der erste Schnee? Die einen freuen sich, andere könnten auf die weiße Pracht verzichten. Am letzten Wochenende im November könnte es dann in Nordrhein-Westfalen* soweit sein. Oberhalb von 200 bis 400 Metern kann es laut Prognose des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Samstag scheinen.
24RHEIN* zeigt, wo in NRW Schnee fallen könnte.

Doch nicht nur das Bergland kann sich womöglich auf den ersten Schnee freuen. Am Sonntag könnte es auch in tieferen Lagen das erste mal schneien. *24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare