Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pure Freude

Prinzessin Beatrice: Erster Familienausflug mit Baby Sienna

  • Eva-Maria Moosmüller
    VonEva-Maria Moosmüller
    schließen

Prinzessin Beatrice und ihr Ehemann Edoardo haben mit ihrem neugeborenen Töchterchen Sienna einen ersten Ausflug unternommen. Das Paar wirkte glücklicher denn je.  

London – Prinzessin Beatrice (33) scheint ihre neue Mutterrolle voll und ganz zu genießen. Bei einem Spaziergang durch die britische Hauptstadt mit ihrem neugeborenen Baby strahlte die Tochter von Fergie (61) und Prinz Andrew (61) jedenfalls bis über beide Ohren, berichtet 24royal.de*.

Prinzessin Beatrice: Erster Familienausflug mit Baby Sienna

Am 18. September kam die kleine Sienna Elizabeth Mapelli Mozzi in London zur Welt*. Seither steht das Leben von Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi (38) vermutlich Kopf. Die Enkelin von Queen Elizabeth II.* (95) und ihr Ehemann genießen die Kennenlernzeit mit ihrem ersten gemeinsamen Kind derzeit so privat wie möglich. Nach der Geburt ihrer Tochter ließen sich die frischgebackenen Eltern sogar 13 Tage Zeit, bis sie überhaupt den bedeutungsvollen Namen ihres Familienzuwachses* verkündeten. Ein offizielles Foto von Sienna gibt es bisher nicht.

Kürzlich zeigte sich die junge Familie aber erstmals zusammen bei einem Ausflug in London. Wie glücklich Sienna ihre Eltern macht, stand Beatrice und Edoardo ins Gesicht geschrieben.

Prinzessin Beatrice genießt die Familienzeit mit ihrer neugeborenen Tochter Sienna (Symbolbild).

Prinzessin Beatrice: Entspannter Spaziergang durch London

Im legeren Freizeitlook, ganz ohne großes Styling, schlenderte Prinzessin Beatrice* neben ihrem Ehemann durch die Stadt und wirkte dabei völlig entspannt und bestens gelaunt. Edoardo schob mit einem fröhlichen Lächeln den Kinderwagen vor sich her. Der Vaterstolz ist ihm definitiv nicht abzusprechen.

Sarah Ferguson* hatte unlängst erst betont, wie stolz sie auf ihre beiden Töchter Beatrice und Eugenie* (31) ist, die sie binnen eines Jahres zur zweifachen Großmutter gemacht haben. Ihre Mädchen seien „phänomenale Mütter“*, so Fergie. *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Stephen Lock/Imago

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare