Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ein Porsche Taycan 4S vor der „Aware Conference“ in Berlin.
+
Der vollelektrische Sportwagen Taycan ist das Aushängeschild der E-Mobilität im Hause Porsche.

E-Mobilität Revolution

Porsche gelingt revolutionärer Schritt bei der Herstellung von E-Autos

  • Julian Baumann
    vonJulian Baumann
    schließen

Dem Sportwagen-Hersteller Porsche aus Stuttgart ist bei der Produktion von E-Autos ein revolutionärer Schritt gelungen - dieser Erfolg könnte zukünftig mehrere Probleme der E-Mobilität lösen.

Stuttgart - Wie viele Autohersteller setzt auch die Porsche AG auf die E-Mobilität. Der Sportwagenbauer aus Stuttgart feiert mit dem vollelektrischen Taycan bereits große Erfolge, setzt jedoch weiterhin auch auf andere Antriebe. Nun ist Porsche ein revolutionärer Schritt bei der Produktion von E-Autos gelungen. Das Unternehmen stellte erstmalig einen E-Antrieb mit einem 3D-Drucker her. Das Gehäuse aus Leichtmetall weist eine bestimmte Struktur auf und soll rund zehn Prozent leichter sein als herkömmliche Antriebe. Daneben soll die Herstellung mit dem 3D-Drucker auch die Produktionszeit deutlich verkürzen. Die mit dem 3D-Drucker hergestellte Antrieb soll zunächst in einer Kleinserie verwendet werden - beispielsweise bei Supersportwagen mit einer geringen Stückzahl.

Wie BW24* berichtet, gelingt Porsche ein revolutionärer Schritt bei der Herstellung von E-Autos.

Die Porsche AG ist weltweit für ihre beliebten Sportwagen bekannt (BW24* berichtete). *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare